BÜHNEN DER HANSESTADT LUÜBECK | Großes Haus, 20.00 Unr : Kammerspiele. 20.00 Uhr : 16. 5. Do...; #18.30 Uhr: Die Meistersinger von 16. 5. Do. KRatten Nürubers. >. Male 17. 5. Fr. Soldaten 17. 5. Fr. My.fair Lady 18. 5. Sa. #H9.30 Uhr: Ratten 18. 5. Sa. 19.30 Uhr: Simone Boccanegra 19. 5. So. 14.00 Uhr: Patsy 19. 5. Son- 14.00 Uhr: Die Fledermaus – GV = 19.30 Uhr: Ratten 19.30 Uhr: Liebesprobe 20. 5. Mo. Ratten 20.15. Mo. tcsins.Vorgteluyg 21. 5. Di. Die Gesichte der Simone Machard 21.:5: Pi. Liebesprobe –~ GV = gchar 22. 5. Mi. My fair Lady 22. 5. Mi. Soldaten 23. 5. Do. 19.30 Uhr: My fair Lady 23. 5. Do. 19.30 Uhr: Patsy 24. 5. Fr. Liebelei – Gastspiel 24. 5. Fr. Ratten 25. 5.. Sa- 19.30 Uhr: Niederdeutsche Bühne 25. 5. Sa. 19.30 Uhr: Patsy 26. 5. S0. 11.00 Uhr: Vorkonzert – Stadthalle – 19.30 Uhr: My fair Lady 26. 5. So-. 14.30 Uhr: Patsy 27. 5. Mo. 7. Sinfoniekonzert ~ Stadthalle 1.30 171: Fétet © EV 28. 5. Di. Keine Vorstellung 27. 5. Mo. Keine Vorstellung 29. 5. Mi. 18.30 Uhr: Die Meistersinger von 28. 5. Di. Soldaten L rsvsrL rtecikaa Q 29. 5. Mi. Ratten 30. 5. Do. Keine Vorstellung 30. 5. Do. Die Gesichte der Simone Machard 31:55. Fr. My fair Lady 31. 5. .Fr... Soldaten TUI © LUB ECK - f .:. BREITE STRASSE 95-97 » TEL. 7 49 50 u. 77078 §; . Heinr Stamer Über 100 Jahre A YUREISTOR Carl Hrand & Sohn RA U M G E S TA.L T. U N 'S Lübeck - Geniner Ufer 1 - Fernrut 5 15 86 MSbel . Kunstgewerbe . Innenausbau Holzkonstruktionen tu rens s: Werkstätten: jstsd.Ftstslstert Zimmerei .- Treppenbau . Tischlerei Fernruf 7 77 33 kt;tst139s % gi ; gut bedient im . seit über 100 Jahren Mühlenstrasße 26 l: ' e Die in dieser Zeitschrift veröffentlichten Artikel stellen keine offiziellen Meinungsäußerungen der Gesellschaft zur Beför- derung gemeinnütziger Tätigkeit oder ihrer Vorsteherschaft dar, sofern sie nicht ausdrücklich als solche gekennzeichnet sind. F ür den Ab dr u ck ein g e s a n dt er o d er er b e t e n er Ar tikel w ir d e in e V er g ü t un g ni c a t g e w ä h r | Der Bezugspreis ist bei den Mitgliedern der Gesellschaft zur Beförderung gemeinnütziger Tätigkeit im Mitgliedsbeitrag enthalten. Die nächste Ausgabe der Lübeckischen Blätter ersch eint am 18. M ai 19 6 8 Redaktionsschluß am 10. Mai 1968 Herausgeber: Gesellschaft zur Beförderung gemeinnütziger Tätigkeit, Lübeck, Königstraße 5, Ruf: 7 54 54 Schriftleitung: Dr. Peter Henschel, 2401 Groß-Grönau (St. Hubertus), Lärchenredder 5, Ruf: 0 45 09/304 Verlag und Druck: Max Schmidt-Römhild, Lübeck, Mengstraße 16, Ruf: 7 50 01 Anzeigenannahme: Hansisches Verlagskontor H. Scheffler, Lübeck, Brehmerstraße 16, Ruf: 511 22 1 5K