Xi 1 Sachverständige und Auktionatoren. Auf Grund des Gesetzes vom 21. December 1887 hat das Sadl angestellt und beeidigt: 1. als öffentliche Sachverständige a) in Handel- und Schiffahrts- An- gelegenheiten : 1. für Ban- mid Nutzhölzer (Weichhölzerl: Franc!, Ludw. Wilh. Carl. Grube, Ernst Werner. Kuck, Gerd. Schlie, Johs. Gottfr. Beruh. und Landamt /23. für L lley, Jürg. :vers, Theo Dtolz, Emil 24. Für -chaefer, Ernst Emil Wilh. chmidt, Heinrich Johann Calvin 12. für Getreide, Oclfant, Hiilfcnfrüchi^ , ^ T/liigel, Pan 25. für St Boldcmaun, Joh. Ernst Ferd. Lienau, Paul Adolvu Wilhelm, j Peckelhoff, Carl Heinrich Johannes. I Tesschau, Johann Heinr. CSmil. - j Schuoor, Johann Heinrich Wilhelm. 13. für Mühlenfabrikate: 2. für Bau-und Nutzhölzer (Harthölzer): Boltcnuiuu, John Er, si Fnrd. Klnsmann, Heinr. I. F. Kuck, Gerd. Bicher, Üe.rl F iedr. Wilh 3. für Beeren aller Art: Schröder, Georg Julius. Wachsmuth, Paul. 4. für Bettfedcrn und dahin Gehöriges: Duve, Louis Fricdr. Heinr. Theodor Karstadt, Carl Heinr. Friedr. 5. für Bntter, Margarine und Röper, Gustav Friedrich. Rvhde, Eduard. Strunck, Johs. Karl Joach. -chmalz: 6. für Cvlonialwaarc» u. dah. Gehöriges: Altvcrt, Johs. Friedr. Christ. Möller, Wilh. Heinr. Oldenburg, Johs. Nie. Hcinr. Strunck, Johs. Joach. Karl. I. für Farbcwaarcn: Alm, Karl Joh. Friedr. Oldenburg, Johs. Nicol. Heinr. 8. für Därme u. dahin Gehöriges: Ladewig, Carl Johann Friedrich. 3. für Filtersteinc «. Steine überhaupt: Hennings, Her,». Joh. Friedr. Quitteustädt, Otto Emil Jacob Ludw. 10. für Fische aller Art, frische ». gcr.. Schaalthiere u. Fischwaarcn: Bloß, Johannes Friedr. Wilh. Lohrinann, Paul Christ. Carl Friedr. Schröder, Georg Julius. 11. für dir Garnirung »nd Stauung »on!- _ — .. ..¡Jj Gütern, Berechnung von Distanzfrachten 22. für Papier und dahin Gey W und andere SchisssahrtSangrlcgcnhcitcn: Hünickc, Hcinr. Joach. Christ Krellenberg, Heinrich Jacob Friedricb «-— iüth, Joh Zparkuhl, liter, Heinr Lienau, Paul Ad. Wilh. Moll, Franz Friedr. Joach. Peckelhoff, Karl Heinr. Johs. Tee-schau, Joh. Hcinr. Emil 14. für Häute, Felle, Leder: Boy, Adolf. j Frankeuthal, Lcvin Joseph. ‘ Schlomer, Samuel Jacob. 15. für Hanf, Flachs, Werg, Jute neues Tauwerk: Michelsen, Rud. Friedr Stein, Martin Christiau. 16. für Harz und Rohharz: Bischof, Carl Eduard Beruh. Sparknhl, Wilh. Joh. Fncdr. Thiele, Hermann Fricdr. Max. 17. für kaufmännische BnchführnuglI Ambach, Joh. Andr. Karl. König, Wilh. Louis Nikolaus. Weichel, Carl Christ. Heinr. Freelandt, I. F. R. L. 18. für Korkholz und .Korken: Buck, Gust. Carl Aug. 13. für Lumpen, altes Tauwcrk, Kn» Haare, alt. Eise», Metalle ». dah. geh Gumpclfürst, Anton Jacob. Löhnmann, Carl Heinrich Johannes Meyer, Otto. 20. für Maschinen, Kessel und dah. Flügel, Paul Carl Viktor Johannsen, Karl Wilh. m Krcymann, Ludwig Friedrich Heinnch 21. für Porzellan, Steingut nri| Glaswaarcn 26. fü weis, Joh Krüger, Hei für Pn ^>ammerschr 28. f ^och, Fried lüiihut, Ot 2' tedjn, Hern MZierstedt, i 30. für >Ballerstedt, Wendt, Gu 31. für Theodor. Mecklenburg. Heiiiiann Juda. Wasserstrat, Fricdr. Wilh. Christ. Berner, W' Buchwald, 32. fût Deustcr, H, ^Freyholz, ^ lRosin, Par 83. für die Beschaffenh Schorer, T Gr 34. fi Mausscn, i Kahscr, Po Schmahl, 1 îSpethmanr Strunck, I