Xubeckifche Frohe der Inferate am vorhergehenden Bierktage dis 6 hr Wbends, Iufertienspreis für die Yetitzeile (inelusivo Inferatfener) 14 fgr., dei Piagannoncen 14 AS, tm Uebrigen nad Maßgabe de9 ir der Erped. anliegenden Karife, Sindundertdvierundswanzigtter Jahrgang, Anzeigen. Grpedition im Wdrefhanfe (Nönigfraße Mr. 655.) Mbonnements-Preis pr. Quartal 3X 8 SB, it Bringerichn in der Gtadt N” 132, verwenden. Dienftag den 9, Juni Hmtlicher Theil. Verordnung, den Ausfhluß von Münzen des Conventionsfußes von der Annahme bei den öffentliden Kaffen betreffend. (Publicirt am 9., Juni 1874.) Huf Grund eines Bechluffes des Bundesrathes vom 7. März d. Is. werden die Stadt- fajje, jJowie die jonftigen Sffentliden Kafjen des Lübekijhen Freijtaates hiedurch anz gewiejen, diejenigen Münzen des Conventions: (Zwanziggulden:) Fußes, welche öjterreidhijhes SGepräge tragen, fowie die Zwanzig= und Zehnkreuzerftüce bdeutfchen Gepräges fortab weder in Zahlung anzunehmen noch zu Zahlungen zu Segeben Lübhek, in der Berjammlung des Senates, am 6. Juni 1874, G. Eschenburg Dr., - Secretarius. | | | { 874, Zuni. Sl 1. Gin Mädohen, M.: Mathilde Sofia Lindgvit aus ‚Biuf in Schweden, EDEN, $.: Schann Ferdinand Engels, Feilen« auer, Ein Huabe, B.: Jochen Hinrih Oßdenburg, Tijdler. Gin DMädden, Y.: Heinrich Ludwig Chrifian Stege- „mann, Dienfimann. . Ein Mädchen, B.; Friedridh Heinrich Chriftoph Nagel, _Sauszimmergehülfe. D Gin Mädchen, S.: Carl Heinrid Wilhelm Wiende, Arbeitsmann, Ein Mädchen, Y.: Johann Heinrich Sid, Kaufmann: » Ein Knabe, &: Franz Johann Friedrich Nicolane, „Dellien, Bäder. Ein todgeb. Krabe, .: Johannes Wilhelm Noods, _Arbeiteuann, 4. Ein Knabe, ®.: Johann FriedrigH Theodor Lüders, „Kaufmann, Ein Mädchen, M.: Chriftine Luije Söderfiröm aus ‚Mar, 6. Ein HR .: Ginrid Wilhelm Meier, Schneider. AED nn 7. Gin todgeb. Mädchen, V.: Peter SHinrid Sterlen, Gefeb, die Verfebung von Beamten und Lehrern in den Rubheftand betreffend. (Musli:irr am 9, Juni 1874.) Siede Beilage zum amt!. Tbetl. Reichsgejepblatt. Das Neichsgefegdblart vom Jahre 1874 entdält in dem neunzebhnten Stüde, ausgeneben zu Berlin am 5. d, Mts,, unter MN 1007, Mebereintunft zwifiden dem Deutfden Reid und den Niederlanden, betreffend die negenfeitige Bulaflung der in den Grenzarmeinden wohnbhaften von der Z6ßen Ausloofung, fällig im Iult 1873: Lit, B. NV? 642. News arun2ne = C, V? 138. 1438. 1527. 1804, 3033... +4 200 7 >» DD, NZ yon der 37fen 4 Lit, B. 3 bien e0000 C, v7 492, 749. 1440, 3018. a 200 » 7 D, 7 340. 615. 1222. 12532, Üreereere nme & 100 » Die Uusloofung von fernezen 17100. diefer Ans leide, zur Yuszadlung im Januar 1875, wird am 1. Zult d. F, Mittags 12 Uhr im diefigen Narhdaufe fattfinden. Lübef den 25. Mat 1874, Das Fi 617. 906. 99 2a 100 » u#loofung, fällig im Januar 1874: 1953. 200: a HE #} Mergte, Wundarzte und Hedas aur der Praxis. Vom 11. Desember 1873. Lübef, den 7, Zuni 1874. 4 Die Senats-Kanzlei. - " vu 7 Vübeckifche Staats-Anleihe von 1850, Die auf den 1. Juli 1874 ausgelvoften Oblis gationen diefer Anleive; Lit. A. N} 156, 290, 440, 603, 1045, , a 1000 hir. = B. V# 202, 261. 492. 557, 699. 1154 1175, 1477, 1774. 1979. ++. & 500 hir. 187, 2129, 255 7» CC. NV} 193, 598, 1: 2 922, & 200 hir. ...... & 100 Zhlr. fo wie bie zu clridber zeit faNigen daldjahrigen Zins: counpons$ 7 49 weıden an den Werktagen vom 1, dis 15, Juli 1874 eingelöfer: in Berlin durch Herren Gebrüder Schidler und durd Herren Mendelsfodhn & Co,, in Hamburg dur Herren Haller Söhle & Co., in Yübef an ber Stadrfaffe, än ber [epteren von 9 bis 12 Udr Vormittags, Die bet den genannten Bankodaufern in Berlin und Hamburg die zum 15, Iult 1874 nicht erhodenen Ber träge, werben fpäter nur in Lübed dezablt. Den Coupons {if ein, nad Terminen, Littera und Nummern geordnetes, die Stükradbl und den Betrag und unter fi Die ausgeloofeten Obligationen werden über Mn Fülligteitstermin hinaus nicht weiter ver» ainfet. Es find no nicht abgefordert von der 2öfen Ausloofung, fällig im Januar 1868; it, DM 71... .& 100 im Januar 1871: ‚& 200a2ß {im Sult 1671: . 430 im Januar 1872: +... a 50028 " . 200 fanig ım Jult 1872: ‚4 50029 » DD, M 27. „..... & ‚100 2 don der Zößen yusloofung, faRig im Zanuar 1873 Lit, B, JVZ 1209... „CC, 7 445.1637, ? DV? 506, 733, & AP 2412.2499. a 200,» 1564.,,,. 4 100 # Bekanntmachung, Bei der neu ang:!zsten Pforte am Nofenwal Tann Baufchutt abaeladen werden, Lüden den 5. Zunt 1874, Die Bandeputation. FIrrenbaus, Zn den ausgeftellten Bicdfen, defanden id am legten Sonntag in der Er. Marien und St, Facobt Kircde: 2 einzelne Zbaler, Bür diefe, fo wie tür ale anderen Gaden dankt beralich die Borfteberfchaft, Rus einem Sterbehaufe erdielt das Irrendaus fünfundawanıig Mark, wofür verbindlihf aedankı wird. Lüdek, 8, Juni 1874. Die BVorfteherfhaft. NM 22. S S » S erzeidniß der in der Stavt LCübed und deren Vorftädten in Seborenen. a Ein Mädchen, V.: Johann Zoadhim Heinrich Frand, Arbeitemaun, 24. Gin Knabe, V.: Nömus Hinrich FriedriH Benihien, Bimmergebülfe. 5. Gin Knabe, B.: Johann Friedrich Chriftopher Peters fen, Maurergehülfe. N 5. Gin Mädchen, .: HeinridH FriedriH Gottfried Pleß, Kaufmann. Gin Knabe, L.: FriedridH Carl Hermann Saudt, „Landjäger, Sin Mädchen, V.: Heinrid Eduard Martin Seeler, Ein Knabe, B.:; Zohan Jochim Chriftoph Friedrichs, Träger. „ Gin Quabe, ®.: Georg Chriftian Wilhelm Freitag, Tigarrenarbeiter. Fin Wädchen, S.: Wilhelır Carl Chriftian Schu „manfofjeh) genannt Oppermann, Lijclergehülje. Un DIE B.: Hans ZFriedridh Schuhmacher, ifchler, Gin Wädchen, M.: Johanna Clife Dorothea Bur- ‚mefßter aus ‚Ri. Wejenderg. Sin Mödogen, B.: FJoachim Heinrich Eggers, Arbeits. mann, Ein Mädchen, B.: Johann Hinrid Voß, Arbeitemann. Gin Knabe, B.: Fohann. Zoachım Claus Niemann, Affißent bei der Oüter- Eypedition der Lübed- ‚Büchener Etjenbahn, n Sin Knabe, B.: Zoachim Wilhelm Johann Stark, Arbeitemann, Verzerhniß der in der Stadt Lüber und deren Vorkädten Geftorbenen, Mai. 31. Carl Theodor Severin, 10 M. Senn Matıhias Medenhäufer, Kupferidmied, 703, X. Enijabeih Dorothea Charlotte geb. Cpinger, des Carl Ferdinand Eduard Carfıene Ehefrau, 65 3. 2 M, Sung 9 Heinrich Wagener, Krüger, 713. 8M. 1X, 1. Johann Carl Ludwig Steer, 1 3. 7M. SZochunm Cbhurftoph Zand, Schlofjer, 73 3. 6 M. Ehrifline Elijabeih Dorothea Möller, 713. N U SFohannes Hermann Boy, Bildhauer, 22 3, » . A Sohann Gotthard Chriftoph Grabo, Suchhalter, 703. SM. 153. 54 SZobanı Chraftoph Anton Bohl, Garbereitı N 2M. 17 2. ? SS So - Asmus Hinrid Meyer, Arbeitsmann, 42 3, 5, YUnna Sophia Beterjen, 5 3. 8 MN, Anna Catharina Magdalena geb. Richter, des 3im. Fa Chriftoph Hiurıh Sell Wittwe, 6 S. MR. 152. 5. Zohann Perhlin, Hutmadher, aus Dberburg, 42 3, GOCH Heinrich Stapeljeldt, Kaufmann, 733. BVerzeronig der in der Stavt Lüber und deren Vorfädten gefchloffenen ben. eat Schuhmacher Carl Gottlieb Wilhelm Gisler mit Anna Catharina Harfit. Arbeitsmann Chrran Carl Johann Safs gen. Bufjd mit Ebhriftina Carharina Maria Lege. 31. Bleifder Wilhelm Friedrid Rudolph Schwedt mit Cas roline Elijabeıh Zohanna Bruhns. Arbeitsmann Hars Hinrich Nıf mit Eljabe Maria Willert. Sejchäftsreifender Wilhelm Anton Eduard Edftröm mit SZohanna Magdalena Maria Fijder. Arbeitemann Cart Heinzid Friedrich Harber mit Gathas rina Glijabeth Augufie Grube. SHandlungs-Procurift Heinrich Wilhelm Iulius Lange mit Ebrifttane Henriette Sophie Schwarke. Malergehülfe Zohann Cdriftian Laismann mit Johanna Catharina Caroline Kühl, Schneider Gottfried Hinrid Ried mit Chriftina Sopbia Dorothea Ahrendt. Sandformer Johann Ludwig Rothbaler mit Glijabeih _ Maria Friederite Nicolai. Mrbeitsınann Johanıu Matthias Ludwig Kemped mit Sopbia „Carolina Magdalena Rohde. Buchbindergehülfe Alois Ignaz Maria Huber mit Anne „. Sopbia Waria Könıg. Schriftieyer Johannes Heinrich Ludwig David mit Chris _ Kine Zijade Wilhelmine Bid. Mrbeitsmann Johann Heinrich Eruft Grotkopf mit Caroline „ Dorothea Henriette Eggert, Arbeitsmann Carl FZobonn Zriedrih Utejih mit Aıma Friederike Evert-Dina Höder, Hauszimmergebülje Chriftian Theodor Carl Langwig mit Argine Fojephine Diederile Dorotbea Augufte Kleine, Medeitasmanı Heinrich Rriedrid Theodor Holft mit Anna Maria Glıjabeih Katt, Gin Mädchen, B. im Heinrich Klenz, Arbeits. Schneider Johann Ludwig Schildt mit Magdalena Ci OWEN + Soadi ic Klenz, S Tine Sophia Wiele 9 atde