Full text: Lübeckische Blätter. 1992 (157)

Daß die Parodie auf die große Oper im- mer schon ein besonderes Vergnügen war und noch immer ist, konnte man im zweiten Teil mit „Salon Pitzelberger“ er- leben. Jaques Offenbach hat die Musik zu einer Opéra boufkke geschrieben, die ihre große Wirkung nicht verkehlte. Auch hier konnte Georg Knoblich wie- der alle Register seines Komödianten- tums ziehen und zusammen mit Marie- Anne Hetherington, Helmut Tromm und dem auch tenoral erstaunlich begab- ten Horst Vincon als Kammerdiener Brösel die Stimmung des Publikums aufk den Höhepunkt bringen. Der grotesk kostümierte Chor trug wesentlich dazu bei, daß Jaques Offenbach besser gefiel. Auch für dieses Stück waren Claus Un- zen und Gabriele Jaenecke für Regie und Ausstattung verantwortlich. Das Stück ist jedoch durch das Parodistische ein Selbstgänger und lebt einzig und al- lein von dem sängerischen und darstelle- rischen Können der Mitwirkenden. Die musikalische Leitung war bei Thomas Lang (Chor) und Ludwig Pflanz in den besten Händen. Das Publikum dankte mit viel herzlichem Beifall. Hans-Jürgen Wille MELDUNGEN ( ) Gesellschaft zur Beförderung gemeinnütziger Tätigkeit Neuaufnahmen Als neue Mitglieder der Gesellschaft zur Beförderung gemeinnütziger Tätigkeit begrüßen wir: Achiles, Max E., Am Mühlenberg 28, 2407 Bad Schwartau Barte, Herbert, Lutherstraße 5, 2400 Lübeck 1 Erdmann, Annemarie, Lessingstraße 5, 2400 Lübeck 1 Haesler, Wolfgang., Linneweg 7, 6104 Seeheim-Jugenheim 1 Hesse, Susanne, Pommernring 125, 2400 Lübeck 14 Ingwersen, Ingrid, Große Petersgrube 6, 2400 Lübeck 1 Ingwersen, Jens, Große Petersgrube 6, 2400 Lübeck 1 Mende, Dietrich, Ruhleben 3, 2400 Lübeck 1 Neumann, Diethart, Blumenteld 3, 2400 Lübeck 1 Roth, Brigitte, Aut dem Vorbeck 17, 2400 Lübeck 1 Roth, Henning, Auf dem Vorbeck 17, 2400 Lübeck 1 Siemer, Gertraud, Elsässer Straße 12, 2400 Lübeck 1 Siemer, Kurt, Elsässer Straße 12, 2400 Lübeck 1 Stiebeling, Heiner, Riedhauser Straße 48, 7983 Wilhelmsdortk Redaktionsschluß Für die nächste, am 1. Februar erschei- nende Ausgabe der „Lübeckischen Blätter“ ist Freitag, 24. Januar, um 18.00 Uhr Redaktionsschluß. Theaterring Die nächsten Vorstellungen: GT I: Mittwoch, 29. Januar 1992: „Tartuffe“, Komödie von Molitre GT II: Sonntag, 26. Januar 1992: „Tartukfe“, Komödie von Molière Oper: Mittwoch, 22. Januar 1992: „Tosca“ von Giacomo Puccini Zusätzlicher Kartenverkauk zu stark er- mäßigten Preisen und Kartentausch zwi- schen den Aufführungen von GT I und GT II Donnerstag, 23. Januar von 10 bis 12 Uhr im Büro der Gesellschaft Hinweis: Die Vorstellung von GT II ist aus spielplantechnischen Gründen von Mittwoch, 26. Februar, auf Mittwoch, 12. Februar, vorverlegt. Verein für Lübeckische Geschichte Biographisches Lexikon für Schleswig- Holstein und Lübeck Dr. Alken Bruns Donnerstag, 30. Januar, 20 Uhr, Kom- munikationszentrum des Verlags Schmidt-Römhild, Mengstraße 16/Ein- gang Fünfhausen Verein der Musikfreunde Prazak-Quartett Streichquartette von Dvokäk und Schön- berg Sonntag, 26. Januar, 20 Uhr, Kolosseum Veranstaltungen Volkshochschule Mittwoch, 8. Januar, 15.00-16.30 Uhr, Stadtrestaurant Seniorenkreis „Alt werden und jung bleiben“: Wiederholung des Vortrags von Montag, 6. Januar Donnerstag, 9. Januar, 18.00-19.30 Uhr, Volkshochschule Klingende Musikgeschichte anläßlich des 200. Todestages von Wolfgang Amadeus Mozart: Ein musikalischer Spaß, KV 522 sowie die Kanons KV 553-562 Dr. Friedrich Baake Freitag, 10. Januar, 20.00-21.30 Uhr, Sternwarte Astronomie - Das Milchstraßensystem I: Der Aufbau unserer Milchstraße Martin Meyer Montag, 13. Januar, 15.00-16.30 Uhr, Stadtrestaurant Seniorenkreis „Alt werden und jung bleiben“: Leben vor Jahrmillionen - versteinerte Zeugen - Hans-Jürgen Sterley Dienstag, 14. Januar 1992, 18.15-19.45 Uhr, Volkshoch- schule Vortrag in französischer Sprache: Contes et légendes de Bretagne Michèéle Brand Mittwoch, 15. Januar, 15.00-16.30 Uhr, Stadtrestaurant Seniorenkreis „Alt werden und jung bleiben“: Wiederholung des Vortrags von Montag, 13. Januar Mittwoch, 15. Januar, 20.00-21.30 Uhr, Volkshochschule Frauen als Künstlerinnen, ihr Leben und ihre Werke: Gisèle Freund - „Eine Photographin aus Deutschland““ (Teil 1) Antje Peters-Hirt Donnerstag, 16. Januar, 18.00-19.30 Uhr, Volkshochschule Klingende Musikgeschichte anläßlich des 200. Todestages von Wolfgang Amadeus Mozart: Lieder für Singstimme und Klavier Dr. Friedrich Baake Freitag, 17. Januar, 20.00-21.30 Uhr, Sternwarte Astronomie - Das Milchstraßensystem Il: Die Vielfalt der Sterne Nikolaus Wulff Montag, 20. Januar, 15.00-16.30 Uhr, Stadtrestaurant Seniorenkreis „Alt werden und jung bleiben“: Von Buxtehude bis Stade - Eine Fahrt ins Alte Land - Hans Jürss Mittwoch, 22. Januar, 15.00-16.30 Uhr, Stadtrestaurant Seniorenkreis „Alt werden und jung bleiben“: Wiederholung des Vortrags von Montag, 20. Januar Mittwoch, 22. Januar, 20.00-21.30 Uhr, Volkshochschule Frauen als Künstlerinnen, ihr Leben und ihre Werke: Gisèle Freund - „„Eine Photographin aus Deutschland‘ (Teil 11) Antje Peters-Hirt Donnerstag, 23. Januar, 18.00-19.30 Uhr. Volkshochschule Klingende Musikgeschichte anläßlich des 200. Todestages von Wolfgang Amadeus Mozart Die Preußischen Streichquartette KV 575, KV 589 und KV 590 Dr. Friedrich Baake Freitag, 24. Januar, 20.00-21.30 Uhr, Sternwarte Astronomie - Das Milchstraßensystem Ill: Das Nichts zwischen den Sternen: Interstellare Materie Dieter Kasan Montag, 27. Januar, 15.00-16.30 Uhr, Stadtrestaurant Seniorenkreis „Alt werden und jung bleiben“: Gab es einen Anfang? Kommt ein Ende? Prof. Dr. Peter von der Osten-Sacken Mittwoch, 29. Januar, 15.00-16.30 Uhr, Stadtrestaurant Seniorenkreis „Alt werden und jung bleiben“: Wiederholung des Vortrags von Montag, 27. Januar Donnerstag, 30. Januar, 18.00-19.30 Uhr Volkshochschule Klingende Musikgeschichte anläßlich des 200. Todestages von Wolfgang Amadeus Mozart Das Klarinettenquintett KV S81 sowie das Konzert für Klarinette und Orchester A-Dur, KV 622 Dr. Friedrich Baake Freitag, 31. Januar, 20.00-21.30 Uhr, Sternwarte Astronomie - Das Milchstraßensystem IV: Das Zentrum der Milchstraße David Walker Donnerstag, 6. Februar, 18.00-19.30 Uhr, Volkshochschule Klingende Musikgeschichte - anläßlich des 200. Todestages von Wolfgang Amadeus Mozart: Requiem d-Moll, KV 626 Dr. Friedrich Baake Lübecker Blumenspende : Bau von Altenwohnungen und Erfüllung sozialer Aufgaben. Konto Sparkasse Nr. 1 - 031 442 Lübeckische Blätter 1992/2 Freitag, 7 Astronon Sterne fü Claus Par Montag, u..» DEu einigung: Perspekti „Müitschu Prof. Dr. Mittwoct Europäis Politik, V Die Begr li („„I Pri Dr. Klau Donners! 18.0019 Klingend sinfonisc| Konzert | Dr. Friec Freitag, ! Antike V Paris: Lo Dr. Ursu Freitag, Astronol Ein Sterr Ingo Rei Montag, Senioren Spreewal schaft Gerd Be Dienstag Vortrag i Scotland Joan Ebé Mittwocl Senioren des Vort Mühlen >51 - Lü m .. )) Lübeck
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.