Full text: Lübeckische Blätter. 1986 (146)

. : Barth diesen kür sein Land. Der Poitoy Weine in den ausgedehnten Handlungen kommt aus der gleichnamigen historj. [vztf pscirzich “er Felemte Kütet schen Provinz in Westfranken. Aßscho. und Kaufmann Peter Harms: : t cite ts : „Um die FaßBweine zum Verkauf in be- C! veteruuet ci r 1 ster Weise zu präsentieren, waren seit al- bei Rathenow an der Havel, Gobbinerin ter Zeit und sind auch heute woch Köter: Guben in t Iételts;. Erwähnt arbeiten notwendig. Je nac erkun wird auch der Koßborger Wein. Wir und Sorte ist die Zeit. die die Weine zur kennen Kanarienwein und Alicante. AN Ausreifung benötigen. unterschiedlich. erster Stelle der Beliebtheitsskala stand Die Weine wurden tühz.! bir zur Keifr i? im Mittelsher und Ge. beginnenden Holzfässer von 600-12 iter gelegt. Neuzeit der Rheinwein, der wie bereit Bordeaux, Burgunder, Sherry und Port- ausgeführt in jener Zeit auch Nahe-, M wein reiften in Originalgebinden. Heu sel- und Elsässer Weine umfaßte. Bis auf hat man auch Stahl- oder Kunststoff- wenige Ausnahmen wurden all dies tanks. Da der Wein durch die FaBwände tc: auch über Lübeck in den Ost.6 Ü verdunstete (zehrte), war es krtarter. raum verschikft. h. § z rehuuszuucs 1707 probierte der Rat an Petri Stuhlfei. zesses scheiden die fein Irgbstóste; E (:: ?); Jeu T; f sz de ra j iweiß- . r Eisenver- . : ff Ls. yris der tie gilt. Hochheimer der Jahrgänge 1666, 1694 t infaches Ablassen 1701 und 1704, dann Laubentaler aug Cre Faß auf das an- dem Jahre 1684, des weiteren Rüdeshei. dere geschehen. Dabei bleiben die im mer von I686 und 1701, des weiteren Bo- Bauch des Fasses nach unten gesunke- Zwei Hansekannen und ein Trauben- denheimer von 1694 und 1701, Costhei- nen Trubstotfe zurück. Meist genügt die- pokal (Museum für Kunst und Kulturger mer, Johannisberger und Rauentaler Dete se Art des „Blankwerdens“ aber nicht. gchichte) von 1701, Moselwein von 1702, Bleichert Die Weine müssen dann geschönt Wer- Sf ' ' _ von 1703 und an Sücweinen Canarien- s den. Man gibt dabei in Wein aufgelöste umgänglich ist die Flaschenreifung bei sect, Xerez Wein (benannt wohl nach Hit Schönungsstoffe in das FaB und pumpt guten Rotweinen, je nach Lage müssen der Ortschaft Jerez de la Frontera) Ali: [ct oder „stößt“ den Wein solange durch., bis es mindestens drei, es können aber auch cante und anderen spanischen Wein. EI die Stoffe im Wein verteilt sind. Die sich fünf und mehr Jahre sein. Eine extrem Von allen diesen Sorten trugen die Rats- wie ein Netz nach unten absetzende |ange Lagerung können beispielsweise diener ein halbes Stübchen (= 1,8 1) in Zum Schönung beseitigt die Ursachen der manche feinen Südweine haben. Ein ex- den Audienzsaal. einzi Trubung oder Instabilität und nimmt die Juisiter Portwein reift jahrzehntelang. vom im Wein schwebenden Teilchen mit. Ner Fachmann im Kellereibetrieb muß . ; G gesa setzt sich unten ab, und der nunmehr auuch diese Flaschenreifung ständig be- Die Weinkarte des Ratsweinkellers von 19. „blanke“ Wein kann in andere Fässer gbachten und danach die Weine für den 1900 . entw umgestochen oder gleich auf Flaschen Yerkaut freigeben.“ zeigt uns eine große Auswahl an roten hsti abgefüllt werden. Eeisehr hochwertigen Doch kehren wir wieder zu den in Lü- Borde auxyemen, unter denen die erst- als f Rotweinen nimmt man heute noch an- k Wei tet rtrück klassifizierten Weine wie der Châteay Rot stelle des chemischen Eiweißes Eiweiß beck getrun n guegtie: ; . Margaux von 1875 mit weitem Abstand ben aus Hühnereiern -eine Methode. die bis Viel FEPTiESen wurce cer Vsavasier. ewlT.;.; âfeusrste ist FUt Eir- Flasche zahlt dann zur Jahrhundertwende allgemein üblich Edles Iroptehon. von dem die ltziensy man um die Jahrhundertwende nicht we- auch war. Zur größeren Sicherheit wie auch schwärmen: Manna im Mund ur q niger als 30 Reichsmark, am preiswerte- geru zur Beschleunigung des Klärvorganges sam fürs Gehirn.“ Zedler Echte! "t g sten ist der St. Germain und der Bas Me- Um benutzt man in der modernen Keller- der originale Malvasier aus Canciia ( doc mit 1,50 Reichsmark pro Flasche. beck technik Zentrifugen zur Mostklärung Kreta) kommen müsse. daß !: "der vor Immerhin stehen insgesamt 59 rote Bor. s und Filter zur Weinklärung, üblicher. anderen Nationen aus allerhand Pscs deaux-Weine zur gefälligen Auswahl. gen z weise wird heute bei der Flaschenabfül- reyen nachgekünstelt (wird), er hältaber Zühn rote Burgunderweine werden von jaite lung ein Filter vorgeschaltet. Die Eir am Feuer die Probe nicht, ist Zl ueson drei bis neun Reichsmark verkauft. An von ( weißschönung oder eine Schönung auf des Zusatzes derer Mineralien mehr (eißen Bordeauxweinen stehen 13 inder ders überflüssiges Eisen kann dadurch aller- schädlich, als nützlich. In der Proyetss: Weinkarte. Weitere weiße Franzosen imme dings nicht ersetzt werden. Ebenso er- seiner Landschafft in Frankreich, wird nd Chablis, Mersault und Chevalier nen folgt eine Untersuchung auf Schwefel. der Malvasier aus ’Mizkgten Mein tsch. Montrachet. Moussierend ist der St. Pe- beck Schwefel ist ein Stoff, den man auch heur gemacht, welchen sie kochen und auf das ray. An Weinen aus deutscher Erzeu- setzt te noch, in stark reduzierter Menge aller- dritte Theil davon . insieden lassen. E tli- gung werden allein 25 verschiedene FHla- Aber dings, wegen seiner bakteriziden Wir- che hängen ein Bündlein mit Gewürtz- schenweine von Mosel und Saar angebo- wurd kung, wie schon in der alten Kellerwirt. Nägelein, Galgant und Ingwer in einen ten (Preise 1,5018 Reichsmark), 44 Wei- Mark schaft, schätzt. andern süssen Wein, ud verkautfenihn ne von Rhein und Pfalz stehen zur Verfü- Wert Ist der Wein auf Flaschen abgefüllt, so ist berpzchtürztrzücr. gung (Preise von 1,50 bis immerhin 36 fert I auch hier eine Entwicklung der Fla- In unseren Quellen finden wir an Wein- Reichsmark für einen 1862 Rüdesheimer einhe schenreifke abzuwarten. So sehr wir bei sorten auch den Bastart oder Peter Si- Hinterhaus). Auch zwei rote Rheinwei- den Weißweinen, besonders bei den men Wein, wohl nach der Traubensorte ne finden sich im Angebot. Daneben Trinkl leichten jungen deutschen Weißen, die Pedro Ximenez so benannt. Ein weiterer werden verschiedene Portweine, Sherry, Wort unoxydierte Frische lieben - man denke Südwein ist der Rommenie. Der Aßoie Madeira, Samos, Marsala, Pajrete, Mal- getru an spritzige Mosel- oder Saarweine -, so Wein könnte aus der Grafschaft Auxois vasier, ungarische und Muskat-Weine 5rdm sehr benötigen andere in- oder ausländi- in Burgund stammen. Allerdings rekla- aufgeführt. 182 verschiedene Flaschen- Trink sche Weißweine ein Flaschenlager. Un- miert der elsässische Forscher Medard weine versprechen im Ratsweinkeller Bürg [ 82 Lüb. BI. 12/86 ;p Bl
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.