Full text: Lübeckische Blätter. 1985 (145)

\ Montag, 4. Mä f t Märhalatt für nkeôficr.äkf WD 15.30 kr "Satrestaurznt DACHREPARATUREN M . and jung viciutn merten schnell tnc) preiswert ihre Folgen für Lübeck CAN ILES- | F Hts "; | | ‘ Annaluise Höppner H ELA ; ] ; Dienstag, S. März r ä 20.00 Ufir : Velkshochschule BEDACHUNGEN | Fyrnel | Staedelsche Kunstinstitut Z 04 51 / 5 29 24 E j stur ock | Dienstag, 5. März Mitveth +6: Mir- Dienstag, 26. Februar 18.15 Unr Volkshochschule ] ! 7/35 Zctrchn le ara 20.00 Unr VHS Das Klavierkonzert i Höhepunkte der abendländi- bei Mozart und Beethoven !:! iser i schen Kunst ' Wolfgang Amadeus sieus;its er Niger im Lande Kunsthalle Leipzig Mozart: Klavierkonzert ver Los Krü. Dr. Rolk Pröpper C-Dur, KV 467 . ;: ger Pienstag, 26. Februar Dr: Friedrich Baske v .ut:.: Mr Gts hschul 18.15 Uhr VHS Dienstag, 5. März G OB Gst Klingende Musikgeschichte. 18.15 Vhr Volkshochschule Thailand ~ ct N! nate Das Klavierkonzert bei Vortrag im Herzen Südostasiens Mozart und Beethoven in italienischer Sprache Stefan Krawielicki . Wolfgang Amadeus Mozart: Gisela Lang Frei ! Klavierkonzert d-moll, Dienstag, 5. März „reitat; k ire rt IW 19.30 Uhr Gesellschaftshaus ] MZ Dr. Friedrich Baake Travemünde Die Spektralanal Dienstag, 26. Februar Sahara - Hölle oder als Mittel zur De kuus 18.15 Ühr VHS Traumwüste? der Fixsterne Vortrag in englischer Spra- Bernd Naumann Prof. Dr. Georg Hartwig t 1 Sunday . > Edward Martin . t MELDUNGEN Mittwoch, 27. Februar W Gesellschaft zur Beförderung gememnütziger Tätigkeit 20.00 Vnr VHS 1 [400 km durch Sahara und Theaterring Ein Sommernachtstraum, Musik von Sahara, auf den Pisten der Unsere nächsten Aufführungen: bleacelssshn Barthsichy : N Karawanen GTI: Daphnis und Chloe, Musik von Maurice Herbert Krüger Mittwoch, den 6. März 1985: „Der B+ Y"?! Mittwoch, 27. Februar berpelz“ von Gerhart Hauptmann srrzch. er ; Marr 1985, 20.00 1.15 thx 118 rrigctsGtztstn ~T Ger- F. den 3. März: „Der Biberpelz“ Küuis Lear yon Shekez Veste ; Z schichte unsers Landes von Gerhart Hauptmann Karten zu stark ermäßigten Preisen kön- Dielex regia gilt bis zur EIbe Qyper: nen ab sofort in unserem Büro bestellt Ö Schleswig-Holstein und p cch den 20. März 1985 „Cosi Fan werden: der dänische Gesamtstaat Tuttcs, OT AG art z Klaus Meiss! Bitte beachten Sie: Für alle Vorstellun- Letzter Verkaufstag: Freitag, 1. März gen in den Kammerspielen sind zusätzli- für den Ballettabend am 28. 2. 1985 20.00 Uhr Volkshochschule che Karten in unserem Büro und auch für die Shakespeare-Aufführung am 19. Blick nach Fernost noch am Abend der Vorstellung in den 3. 1985 Mit der Eisenbahn Kammerspielen im Foyer im 1. Stock er- Wir weisen darauf hin, daß sie für alle von Lübeck hältlich. Den Verkauf haben dort Anrechtsaufführungen in den Kammer- nach Bangkok, Trans- freundlicherweise übernommen: für GT spielen zusätzlich Karten zu ermäßigten sibirische Eisenbahn, I Frau Rüdlin, für GT Il die Damen Ga- Preisen in unserem Büro erhalten kön- Japan, Hongkong, edtke und Schuldt. nen, aber auch noch am Abend der Vor- Macau, China, Malaysia Die Preise der Karten sind gegenüber Stellung im Foyer im 1. Stock. Stefan Krawielicki den Kassenpreisen erheblich ermäßigt. Freitag, 1. März s . 20.00 Uhr Sternwarte Außerhalb unserer Anrechte bieten wir Redaktionsschluß Astronomie an: Für die nächste, am 9. März erscheinende Der südliche Großes Haus: Ausgabe der „Lübeckischen Blätter“ ist Sternenhimmel Freitag, den 8. März 1985, 20.00 Uhr: Freitag, 1. März, um 18.00 Uhr Redaktions- Prof. Dr. Georg Hartwig Ballettabend schluß. Lüb. BI. 4/85 Q
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.