Full text: Lübeckische Blätter. 1985 (145)

/: ... r ry] BESONDERE AKTIVITÄTEN J r; Ñ .. | &) Gesselschaft zur Beförderung gemeinnütziger Tätigkeit UB FC KISCHE Lühb ecker Mütterschule Eorbüctsr im außerberutflichen familiären Bereich kleraurpeber: Gssellichakt zu Beförderung ge- ; ; t; s gekeit. übec Familienbildungsstätte Wulenwever Saße L Sprechstunden montage bin Redaktion: C. M. 1. Ñ freitags 9 bis 13 Uhr und 16 bis 20 Uhr (Tel. 647 72). 2407 Cleverbrück, Teleic hau. Zftanienalles 7, Verantwortlich: Dr. Theresia Priebe. c ö Die Zeitschri § L.;: s Lübecker Musikschule Musik- und Schauspielunterricht für Kinder und ir euurt erehriq regten ©ser u qr. Jugendliche. Jugendblasorchester. Leitung: Prof. offiziellen Meinungsäußerungen der Gesellschaft 14. Dez Günter Behrens. Büro: Hüxstraße 47 (Tel. 7 88 86). “let h tr: i Öitlehortchatt dat. sofern rie ticht ~ Geöffnet außer sonnabends 10 bis 12 Uhr sowie ss: tUcklictt sls solcks sstatiiäsicti Let sind. kür dienstags und donnerstags 14 bis 15 Uhr. Verant- nicht gewährt. Die U tene uus ] h wortlich: Helmut Wischmever Kürruns Fr st. FrUel st: Ver Bezugs- nna Schülerhilfe Sonderunterricht für Kinder des 3. bis 5. Schuljahres, G j: : Ausstel die Schwierigkeiten im Lesen und in der Rechtschrei- i §§eUsebus ur Betiitderrng ye!neiunütziger Du. versam buns haben. durch datür “ eryehiläets E-suirütie! POB Meecter; Hut-114: Curistoph Posck-; Literat erantwortlich: Susanne Cassebaum. tags bis freitags von 9.00 bis 13.00 Uhr geöttact. t Nachyj Familienhilfe Häusliche Krankenptlege und Hlilfe in fatniliären] eghtentm Mute z rue Ns s 260. igen Arie Zgncks tte. 1297%3 wn t, xurrgrngtnttngraztere . y ( ~§ is 1 x Verein für Lübeckische Geschichte und Alter- ], [ U B F CEO; N S 1. , h ; 5; .: ; t. raßmann, Mühlendamm 1-3, Tel.: 12-241 50 bindung zur Vorsteherschaft: Dr. Rolf Sander. Geographische Gesellschaft, Dr. Walter Schurig, ZUIr Kuckucksruf 23, Tel.: 595016. N issen- Haushilfe für Erpertas von Haushilfen in Haushaltungen von ftz"tsder Yeres. Nr [fetst rs dst un : L e. älteren Mitbürgern. Büro: Köni . ; S p NE ältere Mitbürger (Tel. 701 19), Eprras c rogrh: s u ert r s MB L Hertet Uhr. Einsatzleiterin: Ingeborg Schuldt (Tel. 797426) „Natur und Heimat“, Hanna Köppen, Bür- himme zwischen 8 und 9 Uhr am Montag. Dienstag. Don- gte sst Zl: 930 05. uyösrapbische sion de nerstze und Ereitas). Straße 74 Tel. 6 59 77. Verein u uu. treit é Etz;Iertenrchnrime Berrezrns der Rewohner For Studentenwohmhwims. 7§os1. priv » 13"Gemennüiziger Hz;: C „Altes Brauhaus“ und | § mrs. or Mr oc rV ehema Naltkestraße 15 Plattdütsche Volksgill to Lübeck e. V., Ernst straße ] ] . . tsskarcieticeh r KER h Kolosseum / Senioren- Auskünfte durch Christel Fitzke. Büro der Gesell- annahmestelle: St.-Annen-Str. 10, Tel.: 7 8806, Kohle, lasseum/ Senioren- 32K s vuigsuute s ~uiuhen s vn 16-9tr (fe. Wacht? Bt nee brd wo g 't bG ros Ly,to Four: Krorsterder Allee wey, Kählstorker Weg 20, Z01 E §yzttkqlse: I Her fo . . . ntwortlich: Otto Crase- [2508/10535. Reckökürrorye e. V. Lübeck = SION, U | . pte r z) M MM cotton .StSE!]ÞIIU 28 ; ; j z § . Ge- waiter tlartmut W wrzki meinnütziger Verein f. Lübeck-Siems u. Um- i EE L E B iets Lübecker Blumenspende Ertuluus css: Aulerdta. um besonderen Betrsvr H sd Gemeinnütziger Ver: deu V ung älterer Menschen un au von Altenwohnun- ein enitz e. V., Jürgen Sandgaard, Bismarck- SESSCICO OMS EEE NE EE eingehen. Konto Sparkasse Nr. 1-003334. Verant- [21;691803-41b.itz.rielir kywiticalorzchvsx; stanz, wortlich usinne cachnum Gr Urn ) § zzaqrle ueubotr. Uröprr: zy . Vortragswesen Hreprrzrtich. kot. Hne-Bewke Goœmamn. Iz Lr Üesräce Resten tet. _ _ an St. Marien, Dr. Rolf Sander, Rudolf-Groth- auch Theaterring Zy Anrechte im Schauspiel mit je sieben und ein Strgüe. (é u. § ) § Lie -ueriLeren Kunst pernanrecht mit künk Vorstellungen. Dazu ein straße 5, 8706 Höchberg b. Würzbg., Schrift- Wulk Jheaterzözt-Aurschr. Zuuketoustsse 5 (Tel: este s! EJzecq Albrecht: Kupkerschmiede- tern p 54 54). Verantwortlich: Dr. Ralf Sander _ straße 3.9. Iel.: Werk: Bücherei/Bücherhilke Ccsmtheztand 20 000 Bände lautend aktuell getan Jrußr18. 2400 Lübeck Ter. 750 det ßayy Wörtliche Beratung. Ausleihe: Montag 15.30 bis 18.30 Anzeigen-Annahme: Hansisches Verlagskontor, SEtZen , Dienstag 9.30 bis 12.30 Uhr sowie Donnerstag H. Scheffler, Friedrich-Wilhelm-Platz 3. 2400 : 9.30 bis 12.30 Uhr. Für Behinderte kostenlose Liefte. lübeck. Tel.: 599777. Ein : t Haus. Verantwortlich: Pastor Dietrich FSI UZ FZG tus: . . I . DEUTSCHUNDS grikke Stipendienfonds Gewährung von Ausbildungsstipendien als Darlehen IDT Artsres h an Schüler, Studenten und zur Fortbildung. Verant- ft?;!] VERAGS-UND auc wortlich: Pastor Dietrich Wölfel. HILD DRUCKHAUS nehm ser P! lüb. Bl. 20/85 Lüb. BI ZI48
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.