Full text: Lübeckische Blätter. 1984 (144)

in eigens angelegten Abfallschächten, die wie Brunnen in den Hokbereichen angelegt waren. Auch hier führten Un- dichtigkeiten zu Verjauchungen der Umgebung. Da Kloaken und benachbar- te Brunnen offenbar nicht selten gleich- zeitig genutzt wurden, resultierte daraus ein weiterer Infektionskreislauf: Kloake - Brunnen - Mensch - Kloake. Nach der ; Überlieferung müssen typhöse Erschei- nungen und entzündlich-toxische Darm- erkrankungen sehr zahlreich gewesen sein und je nach Durchseuchungsgrad zu ? explosionsartiger Ausbreitung von Epi- t demien geführt haben. Pest und Pocken * mußten sich besonders verheerend aus- Ö wirken - bis hin zur großen Cholera des §. 19. Jahrhunderts. i Die Fundmaterialschichtung der meisten allschächte reicht vom Ende d z:; ctustessis bis in das 18./19. s dss 131 Abb. 6: Dr. Werner Neugebauer bei der Untersuchung eines hölzernen Laufrohres der dert. Gü ] Bürger- oder Kaufleute-Wasserkunst mit einem Verbindungsstück aus Zinn, Mitte bis ] ünter Fehring zyveite Hälfte 16. Jahrhundert, auf dem Grundstück Königstraße 95 (nach H. Berndl (wird fortgesetzt) und W. Neugebauer 1968). Kunstgalerien in Lübeck (I) . Geschichte, Programm und Ausstellungen In einer mehrteiligen Serie werden die Laufe der Jahre neben Lübeck auch sches Lebensbild des bedeutenden Berli- : „Lübeckischen Blätter“ in loser Folge noch Niederlassungen in Travemünde ner Sozial-Karikaturisten der Jahrhun- Kunstgalerien in der Hansestadt, mit ih- und Timmendork hinzu. Der erfolgreir- dertwende vermittelte, wurde am 15. Fe- rer Geschichte, ihrem Programm und ih- che Kunsthändler verstarb 1974 und hin- bruar 1974 inden völlig renovierten Räu- ren Ausstellungen, den interessierten Le- terließ seinen Kindern ein beachtliches men im eigenen denkmalsgeschützten sern vorstellen. Lebenswerk von vier Galerien mit zahl- Haus der Lübecker Öffentlichkeit prä- Sr it Pan; I r reichen in- und ausländischen Geschäfts- sentiert. P Jesse mu rapier uus ecurar Ul.oniakien. Aus der Fülle der Ausstell di ? ein nes Hügsträße Os Schwiegersohn Klauspeter Westenhoff us sr zu . rr Huss Euusen. sis f Sur
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.