Full text: Lübeckische Blätter. 1982 (142)

Overbeck-Gesellschaft . Literaturtelefon Rune Mields: Tangentensystem, Zahlensy- . ; steme, Arabische Ornamente * 1Q , ME T: fz twmr 11 sé un Pnsven! 1sve:r Expansion, Arbeiten über Zahlensysteme Wir sind ein neuzeitlicher ' zeburg, Bad Segeberg und Neustadt. Das und Raum-Zeit-Untersuchungen aus der Gastronomiebetrieb mit allem Lübecker Literaturtelefon ist in den vorge- arabischen Ornamentik. Drum und Dran. Und doch nannten Bereichen zur Ortsgesprächsge- Dauer der Ausstellung bis 23. Mai 1982. heso y V.. bitte enrich»æ: Eqrrecqns do pflsgon vit J oschim C. Fest ~ Thomas-Mann-Preisträ- Naturhistorisches Museum ' So wie unsere Gäste. ger 1981 - liest aus eigenen Werken bonntag, 16. Hai 1982 [ 15N. Kurt Bodemann 21.5. 27.5.1982 tr zes 8.00 Uhr Puppcrrücke . D A L n! 2. 221,14 Golo Mann liest aus seiner historischen „Maisänger im Park“ iy E _ R . Biographie „Wallenstein Vogelkundlicher Morgen- S bübeck î . Fischer-Taschenbuch Verlag, Frankfurt spaziergang durch die Wall- jützüÄ;izizi; 28:5. ~+3.6.1982 anlagen und anschließende Rainer Luxem liest aus dem Buch von Hans Museums-Demonstration Maver .. Thomas Mann“ von Vogelarten mit Ton- _ !! 1:1 pp Bst s) ] MELDUNGEN Dr. M. Diehl. J. Kühnert !! Gesellschaft zur Beförderung gemeinnütziger Tätigkeit , Verein für Lübeckische Geschichte und THEATERRING: Spielplan 1982/83 Mittwoch, 27.4.1983: „Lysistrata“ v. Arg- Altertumskunde Schauspiel hyris Kounadis - Uraufführung Ausflug nach Verden und Worpswede am GT I (gelbe Karten): Mittwoch, 8.6.1983: „Madame Butterfly“ sonntag, 23.5.1982 Mittwoch, 20.10.1982: „Zu Fuß“ v. Slawor V Giacomo Fuecini 18~ Leitung: Dr. Gerhard Meyer mir Mrozek m Abfahrt: 7.45 Uhr Burgtor: Ecke Fal- Sonntag, 5.12.1982: „Die Trümmer des Schultheater-Woche kenstr., 8.00 Uhr Ecke Stresemannstr.] Sewissens“ v. Hans Henny Jahnn s Die diesjährige Schultheater-Woche. die Ratzeburger Allee; Rückkehr: ca. 20.30 Mittwoch, 26.1.1983: „Schock“ Kriminal nun vom 24. bis 31. Mai 1982 stattfindet, Uhr, Fahrpreis: DM 30,- fsct v. Brian Clemens ; war durch die Sparbeschlüsse gefährdet. Armeidnng bis 19. Mai bei der Geschäfts SCnntss. 13.3.1983: „Trommsn in der cjazer Thestertinghat mit Zustirämung; der A- stelle des Vereins Mühlendanm 123 qhiit EDE 13.4 1983: His grote Deprcs- Vorsteherschaft aus der Rücklage einen M 12 241 52. Gion §. “tar Miller. s P Betrag von DM 1.000,~ für die Schulthea- z tes , ter-Woche zur Verfügung gestellt. Dieser he fotutsz: 12.6.1983: „Die Siegesfeier“ v. Betrag hat es mit ermöglicht. daß nun doch, en qr zt VYincon wenn auch in einem kleineren Rahmen, a. Der GT Il (grüne Karten): ! eine SchultheaterrWoche durchgeführt modische Bequemschuh Sonntag, 24.10.1982: „I do! I do!“ Musical werden kann. Es werden 7 Schulen, davon in für Einlagen, v. Harvey Schmidt j 6 Lübecker, Aufführungen in den Kam- der auf Anhieb Freitag, 10.12.1982: „Die Trümmer des wmerspielen bringen, die bei einem Eintritt Daßt. Gewissens“ v. Hans Henny Jahnn . von DM I.- für ieden zugänglich sind. Sonntag, 16.1.1983: „Schock“ Kriminal- on stück v. Brian Clemens Mittwoch, 9.3.1983: „Trommeln in der Altenwohnung im Haasenhok, Nacht“ v. Bertolt Brecht Dr.-Julius-Leber-Str. 37-39 Sonntag, 17.4.1983: „Die große Depres- Von den fünf Wohnungen im Haasenhok, sion“ v. Arthur Miller für die unsere Gesellschaft ein Mietvor- Donnerstag, 16.6.1983: „Kabale und Lier schlagsrecht hat. ist eine Wohnung mit UE" L ~ be“ v. Friedr. v. Schiller Küche und Bad im Parterre mit 33.87 am ab D Bitte beachten Sie: Sie könnenzwischenden Sofort frei. - beiden Anrechten tauschen und, wenn Sie Der monatliche Mietzins beträgt DM Mit der echten bei der ersten und letzten Vorstellung beide 198,14, die Heizkosten-Vorauszahlung mo- Solibed-Lederbolsterbrandsohle angebotenen Stücke sehen wollen, zusätz- natlich DM 40,46. 57 'ich Kartsn helontnsn Sie könget! tür sie Wir bitten Interessenten, sich umgehend P Aufführungen zusätzlich Karten erhalten, mit unserem Büro in Verbindung zu setzen, ZZZ) tre! mit einem Zuksctläs von DA 2.:.je da die Wohnung so schnell wie möglich u “rs arte wieder belegt werden soll. “Anfertigung von Einlagen y; (9te Karten): ; êc nach ärztlicher Verordnung ittwoch, 24.11.1982: „Der Troubadour Redaktionsschluß Alle Kassen v. Guiseppe Verdi Lübeck, Hüxstraße 95 Mittwoch, 12.1.1983: „Gräfin Mariza“ v. Für die nächste, am 29. Mai erscheinende Ecke Schlumacherstraße Emmerich Kalman Ausgabe der „Lübeckischen Blätter“ ist Telefon 7 76 11 Mittwoch, 23.2.1983: .Der Wildschütz‘sv «Freitag, 21. Mai, um 18.00 Uhr Redak- Albert Lortzing tionsschluß. T As
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.