Werkarbeit 5.40 Uhr). – Pkw können abgestellt werden. Stoff- und Linoldruck, Batik, Peddigrohr- und . ntas, 23. Mai PistsrOrbst.t Emaillearbeiten . e°: Kinder basteln Möln-Lehmrade Mütter mit ihren Kindern basteln Tageswanderung. Einkehr. Ab Bahnhof 8.49 UVhr nach Mölln. Treffen 8.30 Uhr. Hanna Köppen Ikebana (japanische Blumensteckkunst) Dienstag, 25. Mai Spielvormittage für Kinder ab 2 Jahren unter Auf- Schellbruch-Tilgenkrug sicht einer Kindergärtnerin Vormittagswanderung. Treffpunkt Haltestelle Spielnachmittage für die Kinder der Kursteilnehme- parztueÖwrw:. kite. 12 um 8.36 Vir (ahh ZOB eren Aufsicht einer Kindergärtnerin werden |wWittwoch, 26. Mai Spielnachmittage durchgeführt Ukleisee Tagesfahrt. EutinTFissaurUklei. Ab Bahnhof Außenstellen 8.11 Uhr bis Eutin. Treffen 7.55 Uhr. Travemünde, Nähen August Rinsche Grönau und Schlutup, Nähen Sonnabend, 29., bis Sonntag, 30. Mai Bad Schwartau, Nähen und Kochen . Kleiner Belt~-FünenHAlsen Moisling, Freizeitzentrum Haus Moislinger Mitte, Wochenendfahrt nach Dänemark (Ausweis!). Nähen Übernachtung in Troense (Nähe Svendborg). Kar- Anmeldungen (auch für die Außenstellen) t zr zy M tor rut herzen rer: täglich von 9 bis 13 und 16 bis 18 Uhr in der Jonnabend keine Mittagseinkehr. LVG-Bus ab Lübecker Mütterschule, Tel. 6 47 72 Burgfeld 6.10 Uhr, Deutscher Osten 6.15 Uhr, FeratungssteNs ZOB 6.30 Uhr. Jürgen Weyrowitz Mütterschule in Zusammenarbeit mit „Pro . Familia“, Leitung: Frau Dr. Pribilla, Tel. 6 44 84 (nach 20 Uhr) Museum Behnhaus Umfaßt alle Fragen des menschlichen Sexual- (Kunst des 19. und 20. Jahrhunderts) bereiches, u. a. Partnerschaftsprobleme, Ehe- z A . LHC CtiEeiten. Empfängnisregelung usw. Ausstellung: bis 13. Juni Fritz Witt. Einzelberatung auf psychotherapeutischer Basis St.- Annen-Museum Sprechstunde: mittwochs von 17 bis 19 Uhr in (Lübeckische Kunst und Kulturgeschichte) der Lübecker Mütterschule Ausstellung: bis 13. Juni Europäische Klein- plastik aus dem FHerzog-Anton-Ulrich-Museum Natur und Heimat Braunschweig. Sanntag, 23. Mai Museum im Holstentor Ear owiesen (Stadtgeschichte) Vogelkundliche Frühwanderung zum Studium Naturhistorisches Museum der Vogelstimmen und der Wasservögel. Treffen „Schöne Formen und schöne Farben“ 6.00 Uhr Haltestelle Israelsdorf (Linie 1 ab ZOB Sonderschau der Lübecker Mineralienfreunde Heinr. Stamer Möchten Sie ein Buch verschenken? BAUMEISTER . :; Lübeck - Geniner Ufer 1 - Fernruf 5 15 86 [Ü tl. drt tactic; Holzkonstruktionen Ihre Bücherei Zimmerei . Treppenbau . Tischlerei Die in dieser Zeitschrift veröffentlichten Artikel stellen keine offiziellen Meinungsäußerungen der Gesellschaft zur Betör. | derung gemeinnütziger Tätigkeit oder ihrer Vorsteherschaft dar, sofern sie nicht ausdrücklich als solche gekennzeichnet sind. F ür den Ab dr u ck ein g e s a n dt er o d er er b e ten er Ar tik el wir d eine V er g ü tung nicht g e w ährt. : Die Redaktion b e hält sich die Kürzung einge s an dt er Artikel vor. . Der Bezugspreis ist bei den Mitgliedern der Gesollzchslt zur zstsrderng: gemeinnütziger Tätigkeit im Mitgliedsbeitrag enthalten. P Die nächste Ausgabe der Lübeckischen Blätter erscheint am 29. Mai 1976 Redaktionsschluß am 22. Mai 1976 f Herausgeber: Gesellschaft zur Beförderung gemeinnütziger Tätigkeit, Lübeck, Königstraße 5, Ruf: 7 54 54 ( Schriftleitung: Dr. phil. Eberhard Groenewold, Lübeck, Overbeckstraße 3, Ruf: 5 12 07 h Verlag und Druck: Max Schmidt-Römhild, Lübeck, Mengstraße 16, Ruf: 7 50 01 li Anzeigenannahme: Hansisches Verlagskontor H. Scheffler, Lübeck, Friedrich-Wilhelm-Platz 3 Ruf: 59 97 77 s! 1 24

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.