endigen F anschke H ZD b L L WERKSTATT EN FOR :! [ RN c) | ROBE s § EA An 4.1 IN NEN EINRICHTUNG kt, ein E s;:’ ". n E CK . § a U T Mr.. HOUXSTRASSE 39 P EKORATI ON Eitsrsrr DAS FACHGESCHÄFT FUR ALLE MUSIKFREUNDE kfzkds rr’ ro 18tsreroure Ngreve. z. Z. Breite Straße 11 Ut Telefon 7 60 86 snumtrt ünchner ). Ds Musikhochschule Lübeck Dirigenten: Norbert Linke – Zeki Evyapan Mittwoch, 2. 6.. 20.00 Uhr, Sparkasse zu Lübeck Günter Behrens nannten Frsite Stroße 19-32 | aotittwoch. 9. 6- 11:19:30 ‘ Uhr,! Huxtehudesas] u8 ser Musica xy1ya KRRVTT Jerusalemsberg 7/8 ' "versnudesas!, eigt ein FV: Arotit tout clair“ [isierahens m jener D. Acker: „Texturae II“ Eva Wilson, Sopran ris der I. Strawinsky: „L'histoire du Soldat“ E sr! Hergsinsih, Klerter Likricer Das Hochschulorchester Tschaikowski. Verst war RE ert, B msnn, es 1 Salon- eemann, zeht mit \egriffen e. Man are oder ßrshung GESELLSCHAFT ZUR BEFORDERUNG GEMEINNUTZIGER TATIGKEIT Jafür zu GR UN DU N G S I AH R 1789 L Ttgruis F ER NR UF NR. 7 54 54 che, daß nde Miß Neue Mitglieder Bücherei zt. Ero. Käte Bender, Kalkbrennerstraße 14, Lübeck Geöffnet monta 16.00 bis 19.00 Uh Otto Madaus, Wakenitzstraße 11, Lübeck sis. sh qu 9.30 Us 12.30 Uhr Hans-Martin Tönder, Holzvogtweg 5, Lübeck donnerstags von 9.30 bis 12.30 Uhr Büro kreitags von 9.30 bis 12.30 Uhr zzrt fsstmzt. wutstr R freitags von 9 bis 13 Vhr. Lüteæer Mittervcuie . Bankkonten. der Gerelischatt: Jürgen-Wullenwever-Straße 1, Ruf 6 47 72 Sparkasse zu Lübeck Nr. 1 - 000 017 Gesundheitspflege Postscheckkonto Hamburg Nr. 1156 82 - 201 Vorbereitung auf die Geburt litassung [ts For Zlübeckor tHuunenrpenas': a) Säuglingspflege und rernährung, Verhalten wäh- r. 1 - 003 334 rend der Schwangerschaft ' Familienhilfe b) Schwangerengymnastik q. [ Gymnastik nach der Geburt, allgemeine Gym- ZE N EES sr Älißerdem werktass: . [3:35 Irmnsziir. Kosmetik, häusliche Kran- : r ETUI FF rt sist ttaushaltstragen der Frau H. Wozonig, Fernsprecher 3 29 64 Seminar über Erziehungsfragen stik Urizxf Von 9- Bis 10 LO Autogenes Training r Grund Nähen r in den Bekleidungshilfe des Frauenarbeitskreises kür Anfänger und Fortgeschrittene, Nähen für chwsigsn Annahme und Abgabe von getragener Beklei- Jusendlichs n. Zwar dung, Königstraße 12, part., Seitenflügel. Kochen zumeist, Geökknet: Mortst von 10 bis 12 Uhr für Anfänger und Fortgeschrittene, kalte Platten, Htenheit reitag von 15.30 bis 17 Uhr keine Küche, Spezialitäten. kalorienarme Kost ten aber t Sc Z Faphsz] asi AA Ls Z Olfarben, Keilrahmen, Staffeleien, sämtl. Künstlerbedarf ; Figaren ] MO HLEN STRASSE 26 . RUF 7 65 41 1 23

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.