Full text: Lübeckische Blätter. 1975 (135)

Dienstag, den 18. November 1975 Oberstudiendirektor Hans-Heinrich Mandel, Lübeck: p „Grönland – ein vergessener Kontinent ' l! | im Umbruch“ (Mit Lichtbildern) _ Dienstag, den 25. November 1975 Gemeinsam mit der Overbeck-Gesellschaft Thema und Vortragender werden noch bekannt- gegeben Dienstags, den 2. Dezember 1975 ; 2. Kolosseum-Konzert yu L E U rpc. : h . d morgen“ Dienstag, den 14. Oktober 1975, 20 Uhr îMit Lichtbildern) AMADEUS-QUARTETT, London Dienstag, den 9. Dezember 1975 Das Quartett ist in Lübeck bestens bekannt durch Adventsabend, gestaltet von Mitgliedern der verschiedene eindrucksvolle Kammermusikabende. „Niederdeutschen Bühne Lübeck“ Es spielt seit seiner Gründung im Jahre 1947 Gemeinsam mit ,Plattdütsche Volksgill“ e. V. in der gleichen Besetzung mit Zum Dienstagsvortrag am 7. Oktober 1975, 20 Uhr, ettett vrginmn; 1 zune: im Großen Saal des Gesellschaftshauses, Königstr. 5: Peter Schidlot, Vicia. , Der Glasbilähauer Kurt Blo eb, Lübeck, Martin Lovett, Violoncello. spricht über das Thema: „Die alte Kunst des Glas- [ M Teredelns – von gestern bis heute.“ Die Künstler werden das Kaiser-Quartett von Der Vortragende ist Betriebsleiter der Meister- sr den Z rtettott 2:09! ? Zuber: s0- yrt§siation Ker „HÜtsstsstalbuts OE Z len. Für das Quintett wurde William Blech Vier- Verschiedenheiten der Glasbearbeitungsmösglichkei- cello, verpflichtet. ten, wie u. a. Kupfergravur, Steinschnitt, Kuglerei und Schliff bis hin zur modernen Plastik, berich- : ten. Seine Ausführungen wird er mit Lichtbildern Musikhochschule Lübeck veranschaulichen. Sonntag, 5. Oktober, 17.00 Uhr Zum Dienstagsvortrag am 14. Oktober 1975, 20 Uhr, Domkonzert im Heshen s! des Sesslschztthausss, Eszugnr: ;; Musica viva XXXIII der Musikhochschule the. ut Pr: Haseto: r rau! „Das indische Kasten- Programm: system gestern und heute.“ Jens Rohwer: Nachhall (1975) Das Kastensystem ist der komplexeste und am Orgelkomposition um „Das Wort Heraklits“ häufigsten mißverstandene Aspekt der indischen ; Gesellschaft. In dem Vortrag wird versucht, die „Das Wort Heraklits“ Ursprünge des Kastensystems und seine traditio- kür gemischten Chor nelle Struktur und Funktion zu schildern. Es wer- Günter Friedrichs: Psalm (1974) den die Veränderungen unter dem Einfluß der bri- für drei Chöre tischen Kolonialnerrschaft und der hinduistischen : Sozialreformer des 19. und 20. Jahrhunderts auf- Dieter Schnebel: AMM. ; gezeigt und schließBlico die Wirkungsweisen des für sieben Gruppen von Vokalisten Kastensystems im heutigen Indien analysiert. Marek Kopelent: Vacillat pes meus (1973) m . asiens an der Universität München. Sie kennt Indien Ausführende: aus mehreren Forschungsreisen und hat u. a. ver- Martin Lucker, Orgel öffentlicht: „Indiens Rolle in der Weltpolitik“, 1965, Der Chor des Norddeutschen Rundfunks und als Herausgeber: „Wahlkampkt in Indien“, 1971 Leitung: Helmut Franz â.i.1.m.-elub Mittwoch, 8. Oktober, 19.30 Uhr, Buxtehudesaal Der f.i.lm.-club zeigt mittwochs im Vortragssaal [tzien yiva XXIV des Museums am Dom um 18 und 20 Uhr: Programm: 1. 10. [ §§rtz Haxiers, Regie: W. Lambert, Arnold Schönberg: Pierrot Lunaire op. 21 (1912) 8. 10. Deadlock, Regie: R. Klick, BRD 1970 Paul Dessau: Grasmückenstück für Mücke Gras 15. 10. Der weite Ritt, Regie: Peter Fonda, [1974) s USA 1970 Peter Ruzicka: Sonata per Violoncello (1969) 22. 10. Billy The Kid, Regie: A. Renn, USA 1958 Thomas Jahn: Accordarbeit (1969) 29. 10. Klute, Regie: A. Pakula, USA 1970 für Flöte, Violoncello. Schlaginstrumente und Alle in Lübeck gezeigten Filme werden am dar- Tonband auffolgenden Donnerstag zu den gleichen Zeiten Ausführende: im Forum des Städtischen Gymnasiums (Ludwig- Das Ensemble Neue Musik Hamburg Jahn-Straße) wiederholt. Leitung: Robert Hinze INI
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.