Full text: Lübeckische Blätter. 1971 (131)

GESELLSCHAFT ZUR BEFORDERUNG i GEMEINNUÜTZIGER TATIGKEIT GR UN DU N G S J A H R 1789 .. F ERN RUF NR. 7 54 54 Theaterring Familienhilfe schauspiet — Kammerspiele „Urt. rs Anrecht I (gelbe Karten) Außerdem werktags: Mittwoch, 31. März 1971 pz k: Hens. E suzorechsr 6 34:92 „Sh eine kzebe" vön Pärel Konout Frau H. Wozonig, Fernsprecher 3 29 64 Mittwoch, 12. Mai 1971 Anruf von 9 bis 10 Uhr „Maria Stuart“ von Friedrich Schiller Sonntag, 20. Juni 1971, 19.30 Uhr (letzte Aufführung) Lübecker Blumenspende „Das Schlaraffenland“ von Heinrich Mann Stiftung zum Bau von Altenwohnungen . Fük diese Auttütruns sind reichlich zusätaichs y, g"U “ ] 1äeß. Brerdlgun gon) aut Kontor dr. 133 bei der Sparkasse zu Lübeck. Die Namen der Anrecht II (grüne Karten) Spender werden von der Gesellschaft dem Jubilar Sonntag, 16. Mai 1971, 19.30 Uhr (letzte Aufführung) bzw. den Angehörigen bekanntgegeben. Auskunft „Maria Stuart“ von Friedrich Schiller erteilt das Büro (F. 7 54 54). Anrecht I und II im Großen Haus Lübecker Mütterschule Mittwoch, den 28. April 1971 Jürgen-Wullenwever-Straße 1 - Ruf 6 47 72 „Der Hauptmann von Köpenick“ Gesundheitspflege Schauspiel von Carl Zuckmayer Säuglingspflege, Schwangerschafts-Gymnastik, Hierfür sind die mit den Anrechtsausweisen aus- Exritasti nuch.der Hohurt. g! semeine Uyw- gegebenen violetten Karten (ohne Datum) gültig. liche Krankenpflege ; ? Zusätzliche Karten sind vorhanden. Ä ; Haushaltsführung Opernanrecht - (rote Karten) Gesprächskreis Erziehungsfragen Mittwoch, 14. April 1971 (letzte Aufführung) Gesprächskreis Sexualfragen und „Die lustigen Weiber von Windsor“ Familienplanung. von Otto Nicolai Nähen . 1 Wir bitten um Zahlung der zweiten Rate tip. Artüas- bt purÙz<>r tau: Schnitt- für das Schauspielanrecht. Beachten Sie dazu bitte die Rückseite Inrer Anrechtskarten; der Rochst. Anfänger und Fortgeschrittene, kalt Betrag ohne Datumsstempel ist noch nicht Ul ttcrt UU Küche, Spezialitäten. ! Alte “is bezahlt! i Hität-Kochkurse Überweisung auf Konto Nr. 1 bei der Spar- Werkarbeit kasse zu Lübeck ist möglich. Mütter basteln für ihre Kinder, Batik, Stoff- druck, Peddigrohr, Emaille. Bücherei Für die Kinder unserer Teilnehmerinnen Geöffnet montags von 16.00 bis 19.00 Uhr rerdet unter UG qutf icht usr maergüet- dienstags von 9.30 bis 12.30 Uhr Ükebaux. Uavanizche; Kt LO nzt ; und von 18.00 bis 20.00 Uhr pani umensteckkunst) donnerstags von 9.30 bis 12.320 Unr Anukßenstellen freitags von 29.30 bis 12.30 Uhr Travemünde (Nähen) Kücknitz und Schlutup (Nähen) Büro Bad Schwartau (Nähen und Kochen) Geöffnet montags bis freitags von 9 bis 13 Uhr, Telefon Tr 54 54 Bankkonto der Gesellschaft: Nr. 1 bei der Sparkasse . . zu Lübeck. Postscheckkonto: Hamburg Nr. 1156 82 Fleinr. Hleickendorf Bridge-Kreis Farbenhaus Kohlmarkt 19-21 Bridge-Spiel für alle Mitglieder jeweils am rf Mittwoch, 16 Uhr, Stadthallen-Café, Mühlenbrücke. FARBEN, LACKE, TAPE TE N p Jnslcmgen und Anfragen bei Frau E. Thaysen. ALLES AUS EIN ER HAN D | (02
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.