Full text: Lübeckische Blätter. 1965 (125)

losen, skultas. hochtrabenden virtuosen Ton. Was Gwendolyn Blume im Rheinland aufmerksam, in hre ße érrt hatten. wenden sie mit gutmütig an- der Hoffnung, man möge sie mittels eines be- spruchs zer infachheit an. Sie lesen viel, werden teiligten Architekten zum künstlerischen Mitwirken fz; aber keine Gelehrtinnen. Wohl aber wird heranziehen. Die Künstlerin wirkt schöpferisch Ihr Umgang dadurch geist- uncl genußreicher, ihre genial und besitzt echtes poetisches Empfinden. Sorgt! kür die Familie weiser, ihr ganzes Wesen Der neue Marktbrunnen soll den schlichten, ein- tishenwür siset: h : .; fachen Bürger erfreuen. Überlaßt die strenge Gotik ; Up. bst. solchen Eigenschaften überrascht es den ehrwürdigen mittelalterlichen Kirchen der Stadt. nicht, da ie Lübeckerinnen auch heute noch sehr stellt inmitten des Häusermeeres auf die kalt mit umworben än. Jahr für Jahr werden mehr als Zement und Asphalt bedeckte Mutter Erde etwas zoo rs! ihnen vor den Traualtar geführt. IM Lebensfrohes und Heiteres, zeigt auf. wie sich die Jahre 1964 Waren es sogar 2324. 80% dieser Ehen Renaissance der Rathausfassade mit der Gegenwart waren „Erstehen“, d. h., beide Partner waren bisher in Einklang befindet. ledig. Und dal das alte Mort „jung gekreit, hat Für ein solches harmonisches, sinnvoll die nie gereut‘ immer noch gilt, beweist im Falle der Renaissance mit der Gegenwart verbindendes, zeit- Erstehen das durchschnittliche Heiratsalter. Es be. loses. gegenständliches, die Stadt und ihre geistige trug bei den Männern 25% und bei den Frauen Kultur ehrendes Brunnendenkmal bin ich zu einer 23 . Jahre. Gegenüber dem letzten Jahrzehnt hat tatsächlichen Leistung, zur Mithilfe bereit. es sich bei beiden Ehepartnern um zwei Jahre .. Im S ' vermindert. Man heiratet heute also in jüngeren México, im April: 1965 . Jahren. Rodolfo Groth Anders bei den wiederholten Ehen, bei denen mindestens ein Partner verwitwet oder geschieden war. Bei den Geschiedenen, die eine neue Ehe Rund um Maakt eingingen, waren die Männer im Durchschnitt 42 : : : : und die Frauen 36 Jahre alt. Bei den Verwitweten G un- Genaues weißman nicht. Es gibt vvohl in lag das durchschnittliche Alter der Männer bei 58 Lü beck ein Restaurant j am W einberg . aber der und das der Frauen bei 49 Jahren. viele gute Lübecker Rotwein ist stets in Frankreich (Fortsetzung folgt) Pernod wurde der Rotutein cin ferter lübuche: Begriff. Die gotischen Gewölbe der alten Kauf- “. mannshäuser rund um den Maakt, auch solche unter Der Lübecker Marktbrunnen dem Heilig-Geist-Hospital oder gar unter der G reformierten Kirche, sollen in ihrer dumpfen Feuch- Wer den Beitrag „Zur Neugestaltung des Lü- tigkeit besonders günstig gewesen sein für die Ver- becker Marktes“ in den Lübeckischen Blättern vom edelung des Burgunder- und Bordeauxweines. Auch 16. 1. 1965 gelesen hat, möchte sicher zu dieser sollen die alt-überlieferten Rezepte. die mehr oder wünschenswerten Neugestaltung beitragen. weniger auf Eigelbbasis aufgebaut waren., die Weine Mein Vorschlag für die Errichtung eines neuen derart im Geschmack verbessert haben, daß man im Marktbrunnens ist: Man plane eine innige Ver- Norden, rund um die Ostsee, schon immer den bindung zwischen dem schauenden, hörenden Men- Lübecker Rotwein hoch geschätzt hat. Auch das schen und dem sprudelnden, rauschenden Wasser. einst zu Lübeck gehörende mecklenburgische Hinter- In Hinsicht auf den Menschen errichte man keinen land hatte viele begeisterte Abnehmer jenes edlen altgriechischen Poseidon, sondern lieber eine Mär- Raotspons. chenfigur in Gestalt eines jungen Mädchens mit So ist es auch kein Zufall. dak ein Getränk wie einem Krug in der Hand, oder eine Tiergestalt, der Rotweingrog ein nördliches Spezialanliegen ist. etwa einen Bewohner des Wassers, oder einen Zum Lübecker Weinhandel gehörte auch der Vogel, der die Nähe der See andeutet. Ich denke schwere, gute Portwein, der sich allgemeiner Be- an einen Park in Sevilla, wo ein Tierbrunnen zum lliebtheit erfreute. Er wurde bei vielen festlichen Ergötzen von groß und klein lebenspendendes Gelegenheiten gerne von den Damen getrunken. W asser speit. Zur Gratulationscour, ganz gleich aus welchem An- Lübeck ist ja leider arm an plastischen Kunst- laß, gehörte ebenso wie als Auftakt zu einem sehr werken. Verlegen steht Emanuel Geibel in seinem guten Essen ein Gläschen Portwein. Auch als Kran- Versteck neben dem Heilig-Geist-Hospital; außer. kenwein fand er Verwendung. halb der Stadt schmücken Bismarck und Kaiser Zum Deputat der Insassen des Heiligen-Geist- Wilhelm I. den Lindenplatz, am Holstentor stent Hospitals gehörte in früherer Zeit eine angemessene abseits die Gazelle von Fritz Behn, der auch die Mlenge Portwein als „ewige“ Wohltat eines Stifters. schönen Löwen auf der Burgtorbrücke schuf. Wäre In kleinen Fässern aus Edelkastanienholrz wurde es nicht möglich, diesen (heute in München leben- der wertvolle alte Wein importiert, eingelagert und den) Künstler mit dem Entwurf des neuen Markt- weiterhin durch jahrelange, pllegliche Behandlung brunnens zu betrauen? noch in seiner Qualität gesteigert. Im vergangenen Jahr machte ich die zuständigen Den schwersten und vollsten Portwein, „eine Herren der Stadtverwaltung auf die Bildhauerin Spitzenleistung des Lübecker Weinhandels, führte 137
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.