Full text: Lübeckische Blätter. 1957 (117)

Müttersehulo Museum im Holstentor Sprechstunden: dienstags und freitags 10.00-12.00 Vnr, Stadtgeschichte ; mittwoehs 18.00-19.00 Uhr Geöffnet: werktags von 10.00 bis 16.00 Uhr, sonntags Dr.-Julius-Leber-Straße 49. Telefon 26341. von 11.00 bis 16.00 Uhr. . Erriehungsberatung Naturhistorisehes Museum t Uuys gor l'thogter ttsrrehule:: Dr..-Julius. Geöffnet: montags bis freitags von 11.00 bis 13.00 Uhr U I §û § t ' 10.00-12.00 Uhr und von 15.00 bis 16.00 Uhr; sonnabends und sonn- P sbunce Ontags tags von 11.00 bis 13.00 Vhr. – Eintritt frei ! mittwochs 16.00-18.00 Uhr Bücherei Natur und Heimat e. V. geöffnet montags 16.00018.00 Uhr, dienstags bis sonn- Sonntag, den 14. April 1957 :: Tageswanderung, abends 10.00012.00 Uhr. Timmendorferstrand/Överdick/Pönitzer See. Abfahrt: Büro 8.26 Uhr, Rückkehr: 18.09 Uhr (Karte IL..DM). Lunau geöffnet täglich von 9.00 bis 13.00 Uhr. Vernsprechte. 22391. ; 11. 4. 57, 19.00 Uhr [] „Zum Füllhorn““, Arb. J] III Bankkonto der Gesellschaft: Nr. 1 bei der Spar- und 18. 4. 57, 19.00 Uhr i „Caritas“, Vest] IV Anleihe-Kasse zu Lübeck, Postscheckkonto: Hamburg Nr. 115682. m. Tafel-] (F.d.A.) Neue Mitglieder Bischof Prof. theol. DD. Heinrich Meyer, St.-Jürgen-Ring 21 Mittelschullehrerin Elsa Behrendt, Lämmerstieg 42 Fräulein Gerda Utikal, Robert-Koch-Straße 16 Frau Ella Vehse, Lange Reihe 39 I. Dr. med. Julius Edelhoff, Chefarzt der chir. Klinik Süd. Krankenhaus Süd Dr. med. Cornelius Baasch, Mühlenbrücke 9. Behnhaus und Overbeck-Gesellschakt Malerei und Plastik des 19. und 20. Jahrhun- derts. (Die oberen Stockwerke sind wegen Bau- arbeiten geschlossen.) Ausstellung: Meister des japanischen Farbenholz- schnittes Utamaro – Hokusai ~ Hiroshige. 13. April bis 2. Juni 1957. Geöffnet: werktags von 10.00 bis 16.00 Uhr, sonntags von 11.00 bis 16.00 Uhr. St-Annen-Museum Lübeckiscehe Kunst- und Kulturgeschichte Geöffnet: werktags von 10.00 bis 16.00 Uhr, sonntags von 11.00 bis 16.00 Uhr HOHNER AKKORDEON - SCHALLP LA TT E N N O T E N - K L' A V I E R E U N D F LU G EL .cc. _ [285 ERNST ROBERI J 1 n ja mz M: HI s. T R 2 > DA 5 FACH G ES CHA FT FUR ALLE MUSIK FREUNDE 2 Gef. . hg .186 Wye .. & Wrenegs I N H A L T 8 V E R Z E I C H N I 8 Immer noch Notstand im Zonengrenzgebiet ? ~ St. ( ? ) Marien ~ Welehe Namen sollen Lübecks neue Schulen tra- gen ? – Die Begegnungen zwischen der Schweriner Öoetheschule II und der Lübecker Ernestinensehuloe –~ Zum Lübecker Volksfest – Theater und Theaterring – Dr. Hans Spethmann f + Veranstaltungen – Theater und Musik ~ Mitteilungen der Gesellschaft Für den Abdruck eingesandter oder erbetener Artikel wird eine Vergütung nieht gewährt Von den Mitgliedern der Gesellschast zur Beförderung gemeinnütziger Tätigkeit wird ein Bezugspreis nicht erhoben Die nächste Ausgabo der Lübeckischen Blätter erscheint 21. April 1957 Herausgeber: Gesellschaft zur Beförderung gemeinnütziger Tätigkeit. Schriftleitung: Dr. Georg Behrens Verlag und Druck H. (G. Rahtgens, Lübeck
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.