Full text: Lübeckische Blätter. 1908 ; Stenographische Berichte über die Verhandlungen der Bürgerschaft zu Lübeck im Jahre 1908 (50)

Erschließung Jsraelsdorfs. B 203. j Gewährung einer zmzw!uu an den Pförtner des Das neue Verwaltungsgebäude in der Fleischhauerstraße . öffentlichen Schlachthofes J. M. Chr. Schröder. B 340. Nr: 18. B25: Anderung der Gehaltsverhältnisse der Assistenzärzte des All- Die Häuser am Burgtor. 117. gemeinen Krankenhauses. B 341. Zu der „Erweiterung“ der Irrenanstalt. 86. 105. Nachbewilligung von Æ 19 000 für den Umbau des Bohl- Verkauf eines Fabrikplatzes in der Nähe der neuen Gasanktalt werkes zwischen der Holsten- und Dankwartsbrücke. B 371. an die Firma Heinrich Diestel zu Lübeck B 49. B 73. Nachbewilligung von „ 3900 für die Fertigstellung des Innehaltung bestimmter Lohn- und Arbeitsbedingungen bei Spielplatzes auf der Falkenwiese. B 371. der Vergebung öffentlicher Arbeiten vorzuschreiben. B 289. Erwerb mehrerer Flächen in der Gemarkung Schlutup. B 372. Eingabe der Witwe des Architekten Paul Hagenström betreffennw Ankauf von Land neben dem Terrain der Gasanstalt 11. Gewährung einer Witwen- und Waisenpension. B 298. B 372. . B 324. Bewilligung einer Spende von Æ 5000 für den Grafen Ankauf der Lübecker Straßenbahn. B 268. Zeppelin. 4719. . " . Straßenbahnbetrieb als Aktienunternehmen oder als Staats- Verstärkung des Abschnittes XIV der Ausgabenseite des dies- monopol ? 538. „jährigen Staatsbudgets um „# 50 000. B 383. Sthoffung der Stelle eines Buchhalters beim Stadttheater. Ezztwtitize Verwättung des Theaters durch die Theaterbau- Gewährung einer weiteren Beihilfe an den Theaterdirektor Nachbewilligung von „ 8569,03 auf die Ausgaben des Piorkowski. B 269. Werk- und Zuchthauses zu St. Annen im Rechnungsjahre Änderung des Rat- und Bürgersschlusses vom 26. Februar 1907. B 384. _ : Lg .... 1902 betreffend die Kommandozulagen der Schutleute. Ersuchen an den Senat, zu prüfen, ob und inwieweit den B 284. Bureauhilfsarbeitern eine Erhöhung ihrer Besoldung zuzu- Austausch von Ländereien mit dem Fabrikanten F. Chr. Kayser wenden sei. B 402. . . “Mr. westlich der Schwartauer Allee. B 284. Verleihung der Pensionsberechtigung an den Hilfsbibliothekar Fingabe betreffend Erstattung des infolge Straßenniveaaue. . Dr. Hach. B 419. . veränderung in dem Hause Untertrave Nr. 9 erwachsenn HNachbewilligung von „ 20 434,98 auf die Ausgaben der Schadens. B 96. Obersschulbehörde im Rechnungsjahre 1907. B 420. Entschädigung derjenigen Leute, die durch Straßenregulierung *Nejhewitigung vori t2 ZL tar etch h . ur U chte Kam Gesetz über die Rechtsverhäle HNachbewilligung von . 7503,16 auf die Ausgaben der qr det Heamen durch ben Senst. BU 824 cueehthes îAuspevvag ee Frehigulen. muß Etgfelung, des Gchatgeldes Spielen und Musizieren zu untersagen. B 96. B 146. nach der Einkommensteuer. B 427. 436. Zwangsweise Pensionierung von Beamten. B 265. Anschaffung von drei Anhängewagen für die Lübecker Straßen- Öffentliche Landwege. B 240. B 246. bahn. B 441. ., . Wegeverhältnisse zwischen Wulfsdorf und Vorrade. B Al. Verstärkung der im Staatsbudget für 1908 für persönliche Nachbewilligung von Æ 98320,19 für Herstellung der Hoch- Bureaukosten des Katasteramts vorgesehenen Mittel. B 452. druck-Wasserversorgungsanlage in Travemünde. B 93. Nachbewilligung von f 10 586,70 zu den Ausgaben des Unfallversicherung für die in Ausübung des Feuerwehrdienstes y ,trözzrGer ;;: Suit; tnt B 233; zu Schaden Gekommenen. B 162. ligung Utters- nd Invaliditätsverficherung stagtticher unp slädtisther uu ge 161 Fojsbecxchtigten Hilfsarbeiter in den Arbeiter. 101. ; len Antrag betreffend eine einheitliche Regelung bezüglich der g z rbesolduigeetsr V. §69; tpvsiüiüssäüder Anrechnung von auswärts erworbenen pensionsberechtigten gung : [? .. g Dienstjahren. B 111. Staatsirrenanstalt im Rechnungsjahre 1907. B 535. Berechnung der Beamtenbesoldung. B 234. Erlaß eines neuen Einkommenssteuergesetes. B 537. Besoldungsverhältnisse der Revisionsaufseher. B 113. Einsetzung einer gemeinsamen Kommisssion zur Prüfung der Anstellung der Lehrerinnen. B 113. Steuervorlagen. B 5759 ! Bau einer Brücke zwischen Wulfsdorf und Vorrade. B. 162. Erhöhung der Besoldung der Hilfslehrkräfte. B 581. "Bs. i Veihite. zur Unterhaltung der Schule des Waissenhauses. ECC HIÒIhôÚnÛÖOrKuaccnncnmns'nTloTooUuWeeee u. ûS zr R R. B 210. Quittierung dts' Stadttassenverwalters. B 610. f Holzlieferung an Arme. B 233. Erstreckung der Geltungsdauer des vierten Nachtrages zum Gewährung einer Beihilfe an die Wegegemeinde Sierksrihé . En? vun Stagisgrbal an die Firma J-H: f. Lüders. B 619. gur Uuterhaltuuy, ter Strecke ber Uerdftraße §iaheblitt Erlaß eines zweiten Nachtrages zu dem Geseß vom 27. Mai Nachbewilligung von 6353,07 für die Verwaltung der 1899, die Verwaltung der Einkommens>teuer betreffend. Forsten und Torfmoore im Rechnungsjahre 1907. B 331. B ö37. . Nachbewilligung auf die Bureaukosten des Landgerichts, des s 2. Polizei- und Gefängniswesen. Amtsgerichts und des Gerichtsvollzieheramts sowie auf Errichtung zweier Kanzlistenstellen beim Polizeiamte. B 301. Kosten der Gerichtshausverwaltung für das Rechnungsjahr Vermehrung der Schuymannschast. B 229. . 1907. B 339. ; ; Feste Auitéllung. der Schuyleute und Feuerwehrleute nach Nachbewilligung auf die Positionen 2 und 9 des Art. 23 fünfjähriger Dienstzeit. B 557. der Ausgabenseite des Staatsbudgets für 1907. B 340. Kommandozulagen der Schutleute. B 284.
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.