Full text: Lübeckische Blätter. 1907 ; Verhandlungen der Bürgerschaft. 1907 (49)

11 287 Gessellschaft Magdeburg, Breslau, Leipzig, Gotha, Stettin wurden zur Beförderung gemeinnütziger Tätigkeit. slezwal ret tes bz Pihl lh ir fer Versammlung am 29. Januar 1907. Sachsen, von dessen 23 Reichstagswahlkreisen zuletzt 21 durch die Sozialdemokratie vertreten waren, kamen Herr Hermann Friedrich Max Thiele ist als Mit. bei der Hauptwahl nur acht Genossen durch und nur glied in die Gesellschaft aufgenommen. Herr Pro. weitere acht gelangen in recht ungünstige Stichwahlen. fessor Dr. Ohnesorge hielt den durch Pläne und Der Zuwachs an nationalen Stimmen betrug Lichtbilder erläuterten ersten Teil des angekündigten in Sachsen seit 1903 (1903: 303 505, 1907: Vortrags über die Ausgrabungen in Alt-Lübeck. + 10016 Ztewvea] loss 121000. R;; mu I . H am 25. Januar. von 10 000 Stimmen. In Leipzig-Land stieg die Zahl der nationalen Stimmen von 21 000 auf Die lezten Reichstagswahlen haben der sich unübere. 40 000, die Zahl der sozialistischen von 64 800 nur windlich dünkenden Sozialdemokratie fast 20 Site auf 56 700. Jn Glauchau-Meerane, einem Wahl- gekostet, und die Stichwahlen werden allem Anscheine kreise, der schon 1871 von der Sozialdemokratie er: . u UE:. de Grh r pe eruttt. Pu e tutrsh Styc e yrs» zw . der Sozialdemokratie, 28 Kandidaten von 7400 auf 13 450 stiegen. uandidaten der sitrmmenzahl der Äemeizsamer Bundd. Landwirte(1),! : | | 2 f . | ::: % Kandidat der f.jsrriven (e), & |2 | ii! Deutschso;ialen (s), ts T. J ; Nationalliberalen Freisinnigen Uational- Miltelstandspartei(n), Sozialdemokraten ? ] § §. k ] liberalen und Uationalsozialen (n),| Freisinnigen Zentrum (2), ü t: ~[2 Wichmann +7 ~ G. W. Hartmanns1s98 ~ 1 ~ — | baz] 2516| 1874|[Dr. K. P.Klüugmannn G. W. Hartmann|4658, ~ ~ 2230|] 6923| 6l 1877 Dr. K. P. Klügmann ~ pe ts~w©f . . 2514 7906| bi 1878|Dr. K. P. Klügmam : Th. Schwary |62481 - | ~ | ~ | 1588| 7864 s! vl. Ad. Brehmer E. M. Ed zz; H.v. Bismarck(e) Th. Schwartz |2739 g 38| 1324| 8576| 6! 1881|) v. Bennigsen Ch. G. Görtz . v. Warnstedt (e) Th. Schwartz | 1224836] –~ 1795| s77| 7653| 6 V Herm. Fehling E. Stiller*) Th. Schwarh |5124|3216) ~ | 2432 10794| [ 1887| Herm. Fehlings) E. Stiller Th. Schwary |5908/2566) – | ~ | 4254 12757| gl 189 Dx. Ad. Brehmer TH. Barth ~ Th. Schwartz*) [5588/2095)1 ~ | ~ ] 6394 14108| s! 1890 -% Eng Richter : %» Görg) ttz von Th. Schwarz | ~ lz 410| 7389 tf] 1898| Direkt. H. Gebhard A. Pape , §: Lauenstein (m) Th. Schwartz |5233 z ~– 8338| 9728|17596| si 1903| Direkt. H. Gebhard A. Pape Üitbermann " Th. Schwarg '3362 zs©s ~ 310111155|20316/90 onnenberg Tischendörfer ( ... . . , :4 m ' Bitter (z) .. . t | . | 235! 1907| J. Klein, freisinn. Vereinigung Th. Schwarg | ! |11 s7s[22874]01 *) Gewählt in der Stichwahl.
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.