Full text: Lübeckische Blätter. 1907 ; Verhandlungen der Bürgerschaft. 1907 (49)

4 38 =+ Anz e ig en. = Die Commerz-Bank ver in Lübeck As, Bankgeschäfte aller Art Königl. hior und auswärts. Porzellan-Manufakturen Discontiernng von Wechseln auf hier nnd . . Deutsche Plätze. Berlin, Meissen, An- und Verkanf von Weehseln ant's An- V rkauf von Wertpapieren. Nymphenburg, Kopenhagen. hire. ue Vr run; Laufende Entzückende Neuheiten. Darlehen gegen Verpfändung von W ert- § papieren qua Waren sowie gegen H eI1NT. Pagels Gew EE k U § Bar- m. Accept-Krediten. i , Einlösung von Konpaons. Breitestr. 91/93. Anmsstellnng von Kreditbrieten. . ; 1z ; Rinziehnng von Wechseln, Checks nmnd Ich bitte bei Ergänzungen sich Nach ES. "YUerttzorlere". its ll Eu- meiner Vermittelung zu bedienen. rantie. Rote Lubeca-Marken oder 4 % in bar. Aufbewahrung und Verwaltung, von Wert- DAaPIeren. Vermietung von Fächern teure der . Mieter in ihrer gegen Venuersgefkahr und Ein- 7 D wu. Ubungen bétet. sottcherten statilkauktitet. / ö ZA h hz; >! Mont. u. Donnerst. . » / .ch si 8'/)--10 / Uhr abbdé., I i | DT, || 2. AlteherrenriegeMittw.u.Sonndb. B z p q S p 7-8 Uhr abbs. \ %, r.. F 3. Jugendabt. A Diertt vs Heinrich Diestel I / 4. Jugendobt. uu v.;; j u . H | K k K hl ß ik t 5. Frauenriege (nur v. Okt. ~ Ayr.) Mittw; u. s tt 0 Zz, 0 8, 0 en, rikers 6. Damenabt. A Dienst. u. Freit. b ~sss. u; nt§n tts? ss phbrekti Issy?! S G Mühlenstrasse 62 L.UBECK wühtenstrasee 62 , V Ur j§wiurnhaüe Fegeicusr): Fernsprecher: [ > s! 36.. 9. Mädchenabt. A 1 (nur v. Okt.–~Apr.) Mont. u; Donnes, . c i j _ D in der Marienturnhalle (Langer Lohberg 6/8): 10. Damenabt. B Dienst. u. Freit. 9 ~ 10 Uhr abds. in der St. Lorenzturnhalle (Schwartauer Allee): 11. Männerabt. Dienst. u. Freit. 910%» Uhr sth. Zum Deutschen Kaiser 13 Fugezoett, Rgust.. ", tit. [L, le vhs Historisches Lokal Pilsner Urquell zr m. Münchener Bier o Lübecker ®, HH Hansa-Tafelbier = u § 1 m On s b Vr 0 t : L ~r
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.