Full text: Lübeckisches Adress-Buch nebst Local-Notizen. 1870. (1870)

Namen der Straßen und öffentlichen Plätze der Stadt . 
7 
! t Marles - er , 1 Hof 
2 Sp . rleg - und 
c Südseite 
) er Trave . Lohnsälen , er Braun - 
ischergrube . 
ü - Kirchhofe al . 2 SP . , u . 3 Sälen . 
- gr . Alten - zusammen 
20 Wohnh . ikirche nach 60 Buden , ch von der 
fcö und der > . . 1 Gang 
Beckergrube . 
1 Saal . eng - u Als - 
harincnklrche u . 1 Thon 
urgstraße bei 43 Wohnh - 
»ärtg bis a» 8 Buden . rdeplatzcS bei . 
Ep - - , 1 H°s nfälen . allgemeine» 
Hinter dem Markte , dem Rathhause und der Kanzlei , Theile 
der Breitenstraße , von der Wahmstraße bis zur Johannisstraße , f . 
Breitestraße . 
Holstenbrücke , das innere Holstenthoc . 1 Sp . . 1 Wachhaus . 
Holstenstraße , vom Klingenberge und an der Südseite des Marktes abwärts bis zur Holstenbrücke ( der obere Theil wird auch Kvhlcn - markt genannt ) . 54 Wohnh . 3 Wohnk . 
Hüxstraße , von der Breitenstraße beim Nädler - Schwibbogen östl . hinunter bis an die Stadtmauer . 113 Wohnh . . 2 Sp . ; 6 Gänge mit 32 Buden . 
Hüxterthorbrücke , Fortsetzung der Hüxstraße außerhalb der mauer bis zur Barriere . 6 Wohnh . , 3 Sp . , 1 WachhauS . 
Hundestraße , von der Königstraße zwischen der Johannis - und Glocken - gießecstraße abwärts zur Wakenitz . 95 Wohnh . , 2 Sp . ; 1 Hof u . 7 Gänge , zusammen mit 46 Buden und 3 Wohnsälen . 
Jacobikirchhof , die Umgebung dieser Kirche . 7 Wohnh . 
Johannisstraße , nordöstlich von dem Marienkirchhofe abwärts bis an das St . Johanniskloster . 70 Wohnh , 1 Wohnk . , 2 Sp . ; der Jo - hanniShof mit 18 Wohnh . ; 1 Hof und 2 Gänge , zusammen mit 25 Buden und 2 Wohnsälen . 
Johannis , bei St . , von der untern Johannis - bis zur straße . 19 Wohnh . 
Kaiserstraße , vom Burgthore östlich nach der Schafferei ( Tivoli ) unter . 7 Wohnh . , I Saal . 
Kaufberg s . Knhberg . 
Kiesau , große , zwischen der Fischer - und Engelsgrube , unterste straße gegen die Trave zu . 37 Wohnh - ; 4 Gänge , zusammen mit 15 Buden . 
Kiesau , kleine , Verbindungsstcaße zwischen der gr . Peters - und der Marleügrube - 26 Wohnh . , 2 Sp . , 4 Wohnsäle . 
Klingenberg , der freie Platz und die Gasse ( Sandstraße ) von der Mühlenstraßc und dem Pferdcmarkle bis zur Wahmstraße - , hierher wird Obst . Holz . Torf u . dgl . vom Lande zum Verkauf gebracht . 38 Wohnh . , 2 Wohnk . 
Kohlenmarkt , der obere Theil der Holstcnstraße vom Klingenberge big zum Schüsselbuden . s . Holstcnstraße . 
Kolk , bei der Petrikirche , untere Querstraße zwischen der Holstenstraße und der gr . PeterSgrube . 11 Wohnh . . 5 Wohnk . , I Sp . 
Königstraße , von der Mühlenstraße bis zum Kuhberg ; von ersterer bis zur Aegidienstraße beißt sie die kurze Königstraße . 121 Wohnh . ; 1 Hof und 1 Gang mit 7 Buden . 
Krähcnstraße , von dcr Balauerfohr abwärts , zwischen der Staben - und unteren Hüxstraße . 37 Wohnh . , 2 Sp . ; 1 Hof und 3 Gänge , sammen mit 55 Buden . 
Krambuden , enger , Durchgang vom Markte nach d . Marienkirchhofe neben der Börse . 3 Wohnh .
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.