Full text: Lübeckisches Adress-Buch nebst Local-Notizen. 1860. (1860)

4 
Gaffen und öffentliche Platze der Stadt . 
Gassen 
Blocksdwasstraffe , zwischen der untern Mengstraße und der Becken Engelsgrube , abr grübe . 13 Wobnh . Kirchhofe nach ^ 
Böttcherstraße , zwischen der Becker - und Fischergrube , letzte Quer« saal , 3 Tp . ; 
straße gegen die Trane zn . 27 Wohnh . , l Saal . mit >21 Buden 
Braunstraffe , abwärts vom Schüffelbuden , vom Markte nach bei Engelswisch , erst Trave . 28 Wohnh . , 2 Sp . gr . Altenfähre . 
Dreitestraße , vom Klingenberge oder der Ecke der oberen Wahw ^g , zusammen straße bis zum Kuhberge . 84 Wohnh . , 2 Wohnk . , 16 Sp . Fegefeuer , von der Burg , hinter der , die Verbindung der beiden folgenden Straßei Fischergrube , abw - neben der ehemaligen Burgkirche . 7 Wohnh . »ach der Trave 
Burgstraffe , große , von der Königstraße und dem Kuhbcrge bei« a Gänge , zusam heil Geist - Hospital bis zum Burgthore . 48 Wohnh . , 7 Wohnk , Fischstraße , vom ( 1 Hof und 1 Gang , zusammen mit 55 Buden , I Wohnsaal und 2 Wohnk . 
Durgstraße , kleine , von der Breitcnstraße »nd der andere» Seit des Kuhberges nordwärts , neben der vorigen . 35 Wohnh . , I Saal 
Marienkirche . 3 Fleischhauerstraße 
der Breitenstraßl 3 Sp . ; I Gang 
I Wohnk . , 5Sp . ; I Hof und 2 Gänge , zusammen mit >6 Bude« Fünfhausen , erste £ 
Burgthordamm , außerhalb des inneren Burgthores bis zur Barrien l Wohnh . , I Wachhans . 
Bnrgtreppe , von hinter der Burg bis zur kleinen Altcnfähre . 3Wob»i 
Burgundienstraße , s . Pagönnienstraße . 
Clemenstwiete , Durchgang von der Böttchcrstraße abwärts nai der Trave , zwischen der Becker - und Fischergrube . 4 Wohnh . , 5 S ! 
Damm , auf dem , s . Mühlendamm . 
Dampfschiffshafc» , an der Trave , von der Alsheide bis zum Ban» 
24 Wohnh . , 5 Wohnsäle , > Sp . ; 2 Gänge mit >0 Buden . 
Dankwartsgrube , abwärts vom Pferdcmarkt und der Parade , d kleinen Pfaffenstraße gegenüber . 66 Wohnh . ; 5 Gänge 1 Thorweg , zusammen mit 46 Buden . 
Depenau , abwärts von der Kiesau nach der Trave , zwischen d 
Maries - und großen Petersgrube . 31 Wohnh . , 7 Säle , ~ ~ . 
Sp . ; I Hof und 1 Gang , zusammen mit 14 Buden . Sprükenba rl , tC 
Dom - Kirchhof , die Umgebung der Domkirche . 7 Wohnh . , Hinter dem^M^k 
Düstere Dwasstraße , quer zwischen der Maries - und Dankwärt Theile der 
grnbe . 17 Wohnh , I Wohnsaal . . , straße , s Breit , 
»« 
grübe . 26Wohnl 
Gerade DwaSstra 
zwischen der Mei 
Glvckengießerstraff 
rinenkirche . 36 ! weg , zusammen i Gröpclgrube , gros bei dem heil . Ge mit 27 Buden . Gröpelgrube , klei , Rosenstraße . 21 Hartengrube oder . bei dem Wollmac ' Hof und 8 Gän'l 
Düvekenstraße , abwärts von der St - Anncnstraße , an der Südff Holstenbrüt» - 
" ' ' ~ lh - , ^ Sp . , I Wohnsaal . ™ 
Effengrubc , abwärts vom großen Bauhofe nach der Trave , 
des St Ännenklosters . 15 Wohnh . , 
vom 
der Hartengrube . 16 Wohiih . , I Saal , I Keller ; 2 G« markt a ? »an , , ' ? ? mit 36 Bude» und 3 Wohnsälen . Hüxstraße » , 
Ellerbrock , mittelste Querstraße zwischen der Becker - und hinunter bis' a« hi 
grübe . 21 Wohnh . ; I Gang mit 12 Buden . 6 Gänge mit 32
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.