Full text: Lübeckisches Adress-Buch nebst Local-Notizen. 1858. (1858)

Zweiter Abschnitt 
Alphabetisches Verzeichniß 
der Einwohner der Stadt Lübeck. 
Die Bewohner der 3 Thorbezirke (Vorstadt St. Gertrud, St. Jürgen 
und St. Lorenz) und der weiteren Umgegend, so wie die Travemünder 
Adressen, sind im Vierten Abschnitte abgedruckt. 
Die Quartiere der Stadt, zu welchen die einzelne» Gaffen gehören, sind im 
dritten Abschnitte angegeben; in diesem Abschnitte ist daher die Bezeichnung 
nach Quartieren nur bei denjenigen Gaffen angewandt, welche zwei Quar¬ 
tieren angehören. 
JacQ. bedeutet i Jacobi-Quarlicr. 
Bei der Folge der Namen ist durchgängig die alphabetische Ordnung und zwar 
bei gleichlautenden Namen, ohne Rücksicht auf persönliche Verhältnisse, nach 
dem Anfangsbuchstaben der Vornamen beobachtet worden. 
Abel, Adolph Heinr. Christ., Seefahrer, AlKheide 647. 
•- Demois., Conventualin d. St.Johannis-Stiftff, Johannish. 42 5. 
-— Wwe, fei. doh Christian Friedr., Krug und Höckerei, gr. 
Altefähre 729. 
Abesser, A., Controlc-Beamter der Eisenbahn, Holstcnstraße an, 
Kohlmarkt 276. 
Abraham Wwe , sel- doch. Uinr., gr. Gröpelgrube 51 l. 
Aoheliu8 Wwe-, sei. doch. Hinr., obere Hundesiraße 97. 
-- doh. dac., Glasermstr., Amtsältcster, Klingenberg Ntz. 998. 
Geschästslokal: untere Mengstraße MQ. 18. 
-- Wilh. Georg Friedr., Bier- und Essig-Brauerei, auch Malz- 
handlung, untere Beckergr. 106. 
(1858.) 1 
Anmerkungen. 
510. 
51510. 
Johy. 
Marien-Quarlicr. 
IV] a rien-M agdale ne n-Quartier. 
Johannis-Quartier. 
A,
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.