Volltext: Lübeckisches Adress-Buch nebst Local-Notizen. 1858. (1858)

227 
iö, Kell, 
. Sell, 
räßjll. 
t 26. 
B. Kc>> 
W. 
^ W. 
-W Kll 
3. Kell, 
st Ds. 
isch 
MMty 
ors 
>rf 
W. 
V. 
567 Burmester 
568 Lietz sen. 
— Lietz jun. 
569 Lang 
570 Hasenkamp 
— Biedick SB. 
571 BrettschneiderSB 
572 Gühlstorff sen. 
573 Giffhorn 
574 Lhorweq. 
1 Kühl 
2 Burmeister 
3 Propp 
Käselau SB 
Kröger 
4 Schilds 
5 Rathmann 
6 Rathgeb 
7 Krantz 
8 Langloff 
Bahr Ds. 
9 Tretau 
Freidanck W- 
10 Luders 
11 Käselau 
12 Olss 
575 Kröger SB. 
Gühlstorff 
576 Mull W. 
577 Böttger SB. 
~ Böttger 
•)/« >Ltietens!IGang' 
1 Faasch 
2 Zornilto 
Oloff 
3 Otto W 
3 Schmill 
5 Ludwigs 
6 Ohrloff 
.. 8 Hau 
:>79 Faat? 
Faatz 
~~ Marte 
580 Weg 
581 Lehn 
582 Prien 
Engelswisch. 
583 Potz-Gati§. 
1 Boje 
2 Steffen 
3 Burwieck 
4 Ahrens SB. 
584 Blöss 
— Borgwardt 
585 Tralow 
— Buhmann 
586 Gesang 
587 Finken 
588 Feill 
713 a. 
591 Schraep 
592 Kröger 
593 Sternberg 
— Schöning Jgfr. 
594 Langloff 
595 Zuhr 
596 Vesper 
— Fick 
597 Giese 
— Schlcff W. 
598 Tietgens 
599 Rittscher W. 
600 Dunkelgrün-Gg. 
1 Pein 
2 Schultz 
601 Heyck 
— Meyer 
602 Christiansen 
— Sartori 
— Schröder 
603 
604 Hellgrün-Gang 
1 Ohrloff 
2 Dehn 
3 Hirsacker sen. 
4 Hirsacker jun. 
5 Pohlmann 
Weichei SB. I 
6 Potenberg 
7 Jensfen 
8 Wulff 
9 Rappel W 
10 Wegner 
1 I Facklam SB. 
12 Glasau Jgfr. 
13 Both 
14 Niemann 
15 Webling 
16 Schütt 
17 Wehr 
JgjNilson 
20 Wehr 
21 Wehr Jgfr. 
22 Wichmann 
23 Kock Jgfr. 
24 Zapf 
25 Essmann 
26 Ternau 
27 Liiders 
28 Bähr 
29 Költzenberg 
30 Ohrloff 
31 Fitzer 
32 Burmeister 
Kordes 
33 
34 Suse 
35 Böttger 
36 Diercks 
37 Brandt W 
38 Struts 
39 Wilde 
40 Wilms 
41 Braasch 
42 Schümann 
605 Kögler SB. 
— Ernst 
606 Wiencke SB. 
607 Hintzmann 
— Holm Ds. 
608 Fick 
— Trost W- 
— Koch 
609 Lentz 
610 Karstedt 
— Koefod 
611 Riesmann sen. 
— Riesmann jun. 
14*
	        
Waiting...

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.