Full text: Lübeckisches Adress-Buch nebst Local-Notizen. 1856 (1856)

GO 
Notarien. Postwesen 
Notarien. Außer den zugleich advocireuden RechtSgelebrten (s. 
Advocateu) besorgt auch O.-A.-Gerichts-Kauzlist C. A. T. Brühn 
Notariatsgeschäfte. * 
Ochsen markt, s. Märkte. 
Opernhaus, s. Schauspielhaus. 
Pensions-Anstalten für Knaben und Jünglinge bei Ober¬ 
lehrer lir. J. J. C. Zerrenner, Beckergrnbe 166; Kollaborator 
C. H. F. Richter, Hundestraße 170; Pastor C. Geibel, St. 
Anneustraße 800; Pastor F. Avö-Lallemant, Aegidicustraße 688; 
(j. A. C. Bock, Jobannisstraße JohO- 20; Dr. C. J. Ernss, 
Johannisstraße JohQ. 6. — Für Mädchen: bei Geschwister 
Plessing, Glockcngießerstraße 24!»; SBmc. Bousset, Braunstraßc 
146; Demoiselle Scliow, Königstraße bei St. Jacobe 645. 
Pferdemärkte, s. Märkte. 
Placat-Anzeiger für Lübeck und Umgegend, erscheint bei 
ll. 6. Rahtgens, Schüsselbudcu 197. Er bringt Anzeigen aller 
Art durch Straßenanschlag in Lübeck und in Travemünde, Ratze- 
burg, Mölln, Schönbcrg, Neustadt, Oldeöloc, Schwartau :c. 
zur allgemeinsten Kenntniß. 
Polizeiamt. Dasselbe besteht aus zwei Senatoren, einem Aetuar 
und zwei Kanzlisten. Dein Polizeiamte steht die gesanimte obere 
Leitung des Polizeiwesens im Lübeckischen Staate zu, mit Aus¬ 
nahme von Travemünde und den s. g. Winkelsdörfern. Zu 
seinen Wahrnehmungen gehört: die Sicherheitspolizei, die Frcin- 
dcnpolizei, das Gesindcwesen, die Fabrik-Juspection, die Mcdici- 
nal-, Markt-, Fluß- und Hafcnpolizei, die Fuhr-, Feuer-, Wege-, 
Gassen-, Jagd- und Armenpolizei, die Ertheilung von Krug- 
und Billard-Gerechtigkeiten, von Erlaubniß zu Schauspielen, Tanz¬ 
gelagen und zum Hausireu ,'c. Das Polizeibureau ist unter der 
Kanzlei beim alten Schraugeu. Aetuar: Dr. B. Ave-Lallemant, 
untere Johannisstraße JohQ. 26. 
Polyhynittia, f. Musikivescu. 
Postwesen. Das Lübeckische Postwesen steht unter der oberen 
Leitung des Postdepartements, einer aus zwei Senatoren und 
vier bürgerlichen Deputirten gebildeten Behörde, welcher ei» 
Postdirector als technischer Beiralh zur Seite steht. 
Seitdem Lübeck mit seinem Postwesen (seit Nov. 1851) dein 
deutsch-österreichischen Postvereine angehört, sind die Dcrhältnisse 
und Berechtigungen der hier vorhandenen fremden Postanstalten 
durch Postverträge fest geordnet. 
lieber die Competcnz-Abgränznug zwischen den verschiedenen 
Postämtern und deren Wirkungskreis geben die alljährlich er- 
scheinenden Post-Tabellen und eine alphabetisch geordnete lieber¬
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.