Full text: Lübeckisches Adress-Buch nebst Local-Notizen. 1854 (1854)

66 
Turnanstalt. Waagen. 
wesen, Kirchenwesen, Jagdwesen, die Hebung der öffentlichen Ge¬ 
fälle, die Sreilübercragungen rc. Das Düreau ist in der Amts¬ 
wohnung des Amtsvcnvalrers Dr. C. C. Lüdert. 
Turnanstalt, öffentliche, errichtet im Jahre 1818, ist seit 1813 
ein Institut der Ges. zur Bef. gem. That. Die Turnübungen 
werden im Sommer auf dem Turnplatz vor dem Burgthore und 
im Winter in einem Nebengebäude der Catharinenkirche gehalten. 
Turnverein, in Verbindung mit der Turnanstalt, hat sich die 
Aufgabe gestellt, den auf eine möglichst vollkommene und all¬ 
seitige Ausbildung des Körpers gerichteten Zweck des Turnens 
zu fördern, und nach Kräften dahin zu wirken, daß die dazu 
dienenden Uebungen hiesclbst allgemeiner werden. 
Union, ein Verein zu geselligen Vergnügungen, versammelt sich 
im Tivoli. 
Unterstützungscaffe für dienstunfähig gewordene Schullehrer in 
der Stadt und im Städtchen Travemünde, gegründet 1817, ist 
theilwcise vom Staate fundirt und wird im Uebrigen durch 
Beiträge der Lehrer und der in Schulen neu eintretenden 
Schüler gebildet. 
Vergnügungsorte in der Nähe der Stadt, s. Fischerbudcn, 
Jsraelsborf, Lachswehr. 
Vermächtnisse. Für Studirende, hülfsbcdürftigc Wittwen und 
Jungfrauen, Kranke, arme Schulkinder, treue Dienstboten:c. 
giebt cs sehr viele, und werden dieselben von besonderen Vor¬ 
stehern unter Aufsicht der Central -Armendeputation verwalket. 
Ein Vcrzeichniß derselben und ihrer derzeitigen Verwalter ist in 
der Rathsbuchdruckcrei, Mengstraße I I, zu'haben. 
Volksbote, ein Unterhaltungsblatt, welches zugleich einheimische 
Angelegenheiten bespricht und über politische Ereignisse referirt. 
Es erscheint Mittwochs und Sonnabends in der Buchdruckerei 
von Johannes Bock. 
VolkSvercin, bezweckt die volkstbümliche Entwickelung des gen 
stigcn, sittlichen und gewerblichen Lebens seiner Mitglieder durch 
Unterricht und belehrende Vorträge. Er besitzt eine Bibliothek, 
eine Krankenkasse, eine Wanderer-Untcrstutzungskassc und eine 
Sparkasse. 
Vormundfchaftsbehörde«. Das Vormundschaftowescn in der 
Stabt Lübeck und den Vorstädten steht dem Stadtamte, in Trave¬ 
münde und den s. g. Winkelsdörfern dem Anite Travemünde 
und in den übrigen Landbezirken dem Ländamte zu. 
Waagen, öffentliche, die obere am Markte, die untere an der 
Travc bei der Mengstraße, und eine in neuerer Zeit angelegte 
bei der Engelsgrube. 
Wärterinn- 
der Hurst, 
Durcbqan, 
Schlange 
Wwe. Zu 
frau, Ma 
grünen G 
229; Orr 
Haveman 
Trrive bei 
grübe 396 
Schwolls 
Kreins,* 
0t. Petr 
fcaerqany 
Martens, 
H A. El 
hos 822; 
gießerstr. 
119; Hat 
Schnoor, 
>m Durch 
Waack, 
Schrange 
Die nii 
Waldbaus 
Travemr 
befinden 
und Gro 
Walkmühl 
dem Fär 
Wintcrga 
dem Hol 
dis End 
gestattet. 
Wittwenc 
Senats» 
Lehrer d 
schulen, 
Wollmark 
Wundarzt 
Zahnärzte 
6. F. w 
Leitung, 
täglich § 
von H.
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.