Full text: Lübeckisches Adress-Buch nebst Local-Notizen. 1852 (1852)

Navigationsschule. Polizeiamt. 
65 
i bei ß. 
ente ver- 
str. 874. 
s Musik- 
Zeit un¬ 
geordnet 
hsikerlehr- 
sind in 
je zweite 
wrnisten- 
¡ntp r in 
ikalischen 
gleit auf 
mnstaltet 
neu an- 
isikalische 
ige Ein- 
osilionen 
Männcr- 
litglieder 
Sänger- 
densclben 
ef. 
organisirt 
n Ober- 
>e Perso- 
cherstraße 
. und bei 
nen 674. 
>er Kunst- 
m. Thät. 
gehörig, ist im Sommer sonntäglich von 11Vs bis 1 
Uhr unentgeltlich zu besehen; doch müssen die Einla߬ 
karten, deren jedesmal nur 16 ausgegeben werden, 
am Sonnabend zuvor im Hause der Gesellschaft, Brei¬ 
tenstraße, Ecke der Fischcrgrube 805, woselbst sich die 
Sammlung befindet, abgefordert werden. 
Navigationsschule, 1808 von der Gesellschaft zur 
Beförderung gemeinnütziger Thätigkeit gegründet, seit 
1825 als öffentliche Schule vom Staate übernommen, 
ertheilt jungen Leuten, welche sich dem Seelebcn wid¬ 
men wollen, diejenigen theoretischen Kenntnisse, welche 
einem Steuermann und Schiffer unentbehrlich sind. 
Sie befindet sich in einem besonders dazu eingerich¬ 
teten Gebäude auf dem Mühlenthorswalle. — Lehrer: 
4. G. F. Franck. 
Notarien. Außer den zugleich advocirenden Rcchts- 
gelehrten (s. Advocatcn) besorgt auch Dr. A. Schlüter 
Notariatsgcschäfte. 
Ochfenmarkt, s. Märkte. 
Opernhaus, s. Schauspielhaus. 
Penstons- und Lehr-Institute für Knaben und 
Jünglinge auswärtiger und hiesiger Aeltern bei Dr. 
4. 4. 6. Zerrenner, Beckergrube 166; F. H. T. von 
Groszheim, obere Hüxstraßc 223; Pastor C. Geibel, 
St. Anncnstraße 800; Pastor F. Av6-Lallemant, Jo¬ 
hannisstraße 4ohQ. 26; 4. Atmer, Alfstraße 53. — 
Für Mädchen: bei C. F. Wehrmann, Königstraße 867; 
4. H. Meier, Beckergrube 146; Geschwister Plessing, 
Glockengießerstr. 249; Wwe. Bousset, Königstr. 856. 
Petschier- und Kupferstecher: 6. A. H. Gröning (H. 
N. Schlichtings Nachfolger), Mühlenstraße 923; M. 
Hirsch, Tünkenhagen 158; 4. E. Rieckmeyer, Hüx- 
straße 319; 4. A. C. Dettmann, Königstraße bei der 
Hüxstraßc 889. 
Pferdemärkte, s. Märkte. 
Polizeiamt. Dasselbe besteht aus zwei Senatoren, 
einem Actuar und einem Kanzlisten. Dem Polizei¬ 
amte steht die gesammte obere Leitung des Polizei¬ 
wesens im Lübcckischrn Staate zu, mit Ausnahme von 
(1852) 
5
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.