Full text: Lübeckisches Adressbuch nebst Lokal-Notizen. 1848 (1848)

64 
Opernhaus. Predigten. 
Opernhaus, s. Schauspielhaus. 
Pensions--und Lehr-Institute für Knaben und Jüng¬ 
linge auswärtiger unv hiesiger Aeltern bei Dr. J. J. C. 
Zerrenner, Beckergrube 166; F. H. T. V. Grosz¬ 
heim, obere Hüxstraße 223; Prof. Dr. L. H. E. Deeche, 
Königstraße t>45; 8. Newman-Sherwood, Domkirch¬ 
hof 856; H. Asmus. Pferdcmarkt 914. — Für Mäd¬ 
chen : bei Wwe. Gläser, Königstraße 867; J. H. Meier, 
Beckergrube 146; Geschwister Plessing, Glockengießer- 
straße 249; Wwe. Bousset, Königstraße 856. 
Petsrhier- und Kupferstecher: C. A. H. Gröning (H. 
N. Schlichtings Nachfolgers, Mühlcnstraßc 923; 
AI. Hirsch, Tünkenhagen 158; 4. E. Biohmo)-er, 
Hüxstraße 319. > 
Pfcrdemärkte, f. Märkte. 
Polizcibüreau. ' Dasselbe ist unter der Kanzlei bei der 
Fleischhauerstraße.' Hier werden Passe ausgefertigt und 
visirt, die einlogirren Fremden gemeldet und andere 
Gegenstände der städtischen Polizei besorgt. Kanzlist: 
F. N. Lotz, Königstraße bei St. Catharinen 668. 
Post-Comtoire: 
1) die Stadtpost, Mengstraße MMQ. 43, für die 
reitende und fahr.cnde Post auf Hamburg. Hier 
werden auch cxpedirt die König!. Dänischen, die 
Großhcrzogl. Mecklenburgischen Brief- und 
Fahrposten und dieGroßbcrz. Eutinische Post.— 
Postmeister: H. 8 Horning. 
2) Die Fürst!. Thurn - und Taxissche, zugleich die 
Französische Post, Breirenstraße 787. Postdi- 
rector: Baron v. LeUersheim. 
3) Die Expedition der Lübeck-Hamburger Diligence 
und der Extraposten (Ncihefrchrcn), Pferdcmarkt 
958. Secrciair: 14. A. Binckelauh. 
Ueber die Ankunft und den Abgang der Posten er¬ 
scheint jedes Jahr eine Tabelle, welche auch die Abgangs¬ 
und Anlunsts-Tage sämmtlicher auf und von Lübeck fahren¬ 
den Dampfschiffe re enthält und in der NathSbuchdruckerei, 
Mengstraße 11, ä« haben ist. 
Predigte« Die Vormiktagsprcdigt wird an Sonn- und 
Festtagen in allen Kirchen der Stadt und zu St. Lorenz 
von 9 
wird ,'r 
Aegidie! 
bis' Mi 
Pfingss 
tagen is 
bis Mi 
bis Ost 
zu St. 
Ojtern 
bis Ostl 
und S, 
digt zu 
den Fes 
und Nr 
terbleibt 
worin ( 
Zeit de. 
Morgen! 
Der Ca 
den bei 
Tage vo 
in der 2 
in der < 
ncrstags. 
Donners 
Procuratoi 
a) beim , 
Dr. I 
Th. B 
l>) für die 
mann 
Ealloi 
c) beim 5 
Dr. C 
Kraue 
Dcfens 
d) beim i 
c. n.
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.