Full text: Lübeckisches Adressbuch nebst Lokal-Notizen. 1848 (1848)

WEH 
WEI 
289 
(MQ. 792. 
961. 
- Aeg/dien- 
ang 563.2- 
)arzt, St. 
Heide 649. 
-straßeS87. 
st-Hospital. 
;|Trage 794. 
Spüsß rafjt 
r, Engeln 
erfirafje im 
, im alten 
ng 699.4' 
lssermeister, 
Lng-lr«'s<b 
r-ß- i« 
°„sumn°ns- 
im @ang 
»ng 
OOl'1 
pH 
Wehr, Nicol. Gerh., Fischer, Engelswisch im grünen 
Gang 604.17- 
Wehrend, Georg Friedr. Theodor, Fleischhauer- 
straße 122, 
Wehrend Wwe., sel. Hans Hinr., Schlumacherstraße 
im Hof 209. l- 
Wehrrnann, Adolph, Cvnditvr, Königstraße beim 
alten Schrange» 879. 
Wehrmann, Carl Friedr., Lehrer der Ernestinen-Tüchter: 
schule, Iohannisstraße Jactz. 24. 
Wehrmann, Demois., Engelswisch 561. 
Wehrmann, Franz Christian Carl, Kiesau bei der 
Depenau 431. 
Wehrmann, Franz Christian Carl, siehe Evers. 
Wehrmann, Friedr. Wilh., St. Annenstraße 794. 
Wehrmann Wwe., fei. Heinr. Andr. Carl, König¬ 
straße im Umgänge zu Sk. Eatharinen 651. 
Weichhroclk, Gotth.Hinr., Kaufmann, Weinhandlung, 
Commissions! ».Speditions-Geschäft, Holstenstr. 311. 
Weichei, Hinr. viedr., Uhrmacher, Mühlenstraße im 
Keller Johtz. 916. 
Weichei Wwe., sei. Jörg. Friedr., krumme Dwasstr. 65. 
Weichei Wwe., sei. Jürgen Hinr., Hundstraße im 
Gang 83.2- 
Weidemann, Casp. Peter, Rosenstr. im Gang 488.o- 
Weidemann, Christian Ludwig August, vor dem 
Holstenthore. 
Weidemann, Franz Christoph Herrn., Gärtner, vor 
| dem Holstenthore. 
Weidemann, Georg Joh. Friedr., Hauszimmermann, 
langen Löhberg im Gang 343.5- 
I Weidemann Wwe., fei. Gottfr. Ludw„ Beckergrube 171. 
Weidemann, Jacob Heinr., Karpfenhändler, Holsten¬ 
straße 175. 
Weidemann, Joach. Jacob Christian, Wacknihfischer, 
vor dem Hürterthore. 
Weidemann, Joch. Asmus, Karpfenhändler, untere 
Hurstraße 263. 
Weidemann, Joh. Joch. Peter, Wacknihfischer, vor 
dem Mühlenthore, ohnweit NädlerS Horst an der 
Wacknih. 
(1848.) 
T
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.