Full text: Lübeckisches Adressbuch nebst Lokal-Notizen. 1848 (1848)

> 
SCHO 
SCHR 
241 
raße 507. 
Hüxstraße im 
ße 356. 
fmann, Wein- 
Durgsir-727. 
62. 
Hauptmann, 
Breit-nsiraß- 
Steinhauer- 
, grünen Gang 
eorg Schonen- 
Lrrohgefiecht'N, 
Satten-Fabr'ke, 
, mittlere Hüt- 
im ©«ng 401-2- 
Sger, Wahm- 
m Gang 620.0' 
rtg 407.5* 
rubc 536- 
Sein-, @‘»2 
dlung, 
Ludw. Scho» 
Scckerqrube 
be 114- 
cm H°lst-ntH^ 
untere 
.cm Durgth°^ 
Schohl, Joh. Joach. Herrn., Rammmeister, Engeir- 
grube 624. 
Schomacker Wwe., sei. Job. Christoph, Mauer bei 
der Schafferei im Gang 376.4- 
Schomacker, J. F., Fra», Harrenqr. im Gang 7-19.4- 
Schomacker Wwe., sei. Peter Friedr., Fischergrube 
im Gang 371. i>- 
Schornann, Nicol. Heinr. Matth., Hvlländerei-Pachter 
zu Neuhof, vor dem Holstenthore. 
Schoos, Hinr. Oiedr, Hauszimmermann, langen Löh¬ 
berg 326. 
School, soh. Friedr. Adolph Theodor, Firma: 
Adolph Schoos, kurze Waaren-, Manufaktur-, 
Band- und Garnhandlung, obere Mühlenstraße 
JohQ. 917. 
Schooff, Hinr. August Friedr., Bierspünder, Mauer 
beim Schlachthause 249. 
Schools, Joh. Hinr. Joch., gr. Burgstraße in der 
Burg 731 a. 
Schooff 2B»e., fei- • • -, Glockengießerstraße in ZIHvrns 
Armenhaus 272. 
Schott Wwe., sei. l.eonh. Hinr. Carl, kl- 2lltefaHre 
im Ganq 747.3- 
Schräder Wwe., sei. Heinr. Aug. Ferdin., Staben- 
(trage 568. 
Schräder, soh. Jac, Adolph, MustkuS, Bauhof 817. 
Schräger, Joh. Joch. Carl, Gärtner, vor dem Müh- 
lenthore auf Nölrings Hof. 
Schräger Wwe., sei. Joh. Gottl., Gärtner, vor dem 
Mühienthvre beim Weinberge. 
Schraep, Peter Hinr., Theerbinder, Engelswisch 591. 
Schramm, Carl Heinr., Gewürz- und Materialwaaren- 
Handlung, obere Hüxstraße 308. 
Schramm Wwe., sei. Christoph, Reifschlägermeister, 
Trave bei der .Braunstraße 156. 
Schramm, Gotth. Meno, Reifschlägermeister, große 
Durgstraße 725. 
Schramm, Jürgen Franz Hinr., Mühlenstr. JohQ.817. 
Schramm jun., Peter Christoph, Reifschlägermeister, 
Trave beim Holstenthore 156. 
Schreeb, Frau von, obere Deekergrnbe 157. 
(1848.) -O.
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.