Full text: Lübeckisches Adress-Buch nebst Local-Notizen. 1846 (1846)

BAH 
BAN 
75 
reitet:, auch 
r Mühlen- 
)bergerichts- 
tigstraße bei 
ldresse: wen 
Jrganist am 
irer, Becker- 
Z. 
Königstraße 
indstraße im 
und Farbe- 
. 820. 
merfohr 179. 
erstraße 255. 
straße, Ecke 
ide 666. 
acher, Fünf- 
Gang 601. 
ler, Fleisch- 
Lurgstr. 625. 
shauerstr.77. 
lesgrube5l6. 
i Material-' 
s und Spk- 
Sahlen jun> 
Bahr, Geschwister, Engelswisch im Thorweg 571. 
Babe, Hans Ludw. Andreas, Hartengrube im Gang 723. 
Bahr Wwe., fei. ]acob Friedr. Heinr., Trave beim 
grünen Gang 681. 
Babrs, Hans Hinr., gr. Durgstraße im Gang 620. 
Bahrs Wwe., fei. Joh. Peter, gr. Gröpelgrube 139. 
Bahrt, Heinr. 51atth. Friedr., Uhrmacher, gr. Burg¬ 
straße, Burghof 731 a. 
Bahsz, Joh. Matth., Mühlenstraße im Gang Joh^. 825. 
Balck Wwe., fei. Carl Friedr. Heinr., Engelsgrube 
531 im Keller. 
Balck, Friedr. Wilh. Carl, Seefahrer, Dankwärtsr 
grübe im Gang 616. 
Ballermann, Anton Carl Hinr., Schiffszimmermann, 
Engelsgrube im Thorweg 521. 
Ballermann, Joh. Hinr., Engelsgrube im Thorweg 521. 
Ballschmidt, Zgfr., Glvckengießerstraße 363. 
Baltzer, Joh. Carl Daniel, Schneidermstr., Fegefeuer893. 
Baltzer Wwe., fei. Joh. Gottfried, Schneidermeister, 
untere Aegidienstraße 615. 
Bammes, Carl Gottlob, Schuhmachermeister, Fifcher- 
grube 326. 
Bandhold, Joh. Jürgen, Höker und Krügerei, untere 
Hüxstraße 258. 
Bandhold, Peter Hinr., gr. Schmiedestr. im Gang 971. 
Bandholtz Wwe., fei. Adolph David, Engelsgrube 
im Thorweg 521. 
Bandholtz, Demois., kl. Gröpelgrube 561. 
Bandholtz, Hans Peter, Holzwärter zu Eronssorde, 
vor dem Mühlenthore. 
Bandorv, Joh. Frnst, Verwalter am LeiHHaufe, Aegi- 
bienstrafie, rechts 693. 
Bang, Christian 8c Comp,, Handlungs-Firma: f. J. 
H. Tornau. 
Bang Wwe., fei. Daniel, Holstenthor hinter St. Lo¬ 
renz-Kirchhof. 
Bang, Heinr. Franz Daniel, Prediger an St. Annen, 
St. Annenstraße 808. 
Bang Wwe., sei. Heinr. Christ. Friedr., Prediger, 
DankwärtS grübe 700. 
Bannau, Joh. Hinr. Nicol., Träger, Petersilienstraße 
>m Gang 698.
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.