Full text: Lübeckisches Adreß-Buch nebst Local-Notizen. 1844 (1844)

Gefängnisse . Gerichte . 
43 
e Gemälde , walken , und ) soll einen haben . — on I bis 2 sich an den ingclsgrube eschrcibung ■ist : „ Das immers in ei . Meng - 
r Deförde - bcgründet , >rtenbaucs , rucht - und 
e gehalten . ! ischstraße 74 
>68 . 
2 . 
>ve 103 . 
lurgstr . 604 
Sischstr . 77 . l 776 . 
828 . 
istraße 274 ie 273 . 
006 . 
: 176 . 
! 907 . 
ibe 525 . 
Stern , «oldne , Wwe . Hölte . ow , gr . Burgstraße 612 . 
" Stadt Stockholm , 13 . 4 . Jenssen Wwe . , Alfstraße 68 . 
Taube , goldene , F . 6ol>n6ols , 7 Marlesgrube 566 . 
Thüringer Wald , P . J . H . Papcnroih , Mühlenstraße 917 . 
" Thürme , fünf , J . N . Labt / , Wwe . , Klmgberg 929 . 
Wappen , Holstein . , II . F . Da viel , Marlesgrube 528 . 
Wappen , sächsische , J . N . Lentvör , Johannisstraße Job . Q . 29 . 
Gebier , s . top . Not . S . 23—25 . 
Gefängnisse . Detcntions - Gefängnisse sind : auf dem Marsiall , in den Wachen und bei der Gcrichts - stube ; Correctionö - Anstalten : der Bürgergewahrsam auf dem Marstall ; für Militaicpersvnen : die nisse in den Wachen ; das Zuchthaus für leichtere Verbrecher ; das SpinnhauS für schwere Verbrecher . 
Geldwechsler : P . H . Krüger , mittlere Fleischhauer - straße Nr . 94 . ; 3 . A . Kruse , untere Dcckergrube Nr . 230 . ; K . L . Nathan , Draunstraße Nr . 137 . 
Genealogische Anstalt . Die Vervollständigung und Fortsetzung der G e sch l e ch t s - N e g i st e r Lübcckischer Familien , wozu der um die vaterländische Geschichte so verdiente Senior v . Melle den Grund legte , geschieht gegenwärtig durch den Herrn Secretair Dr . L . H . Kindler , welcher auf Verlangen auch Extracte aus den vorhandenen Registern anfertigt . 
Gerichte : 
1 ) Das Gbergcricht ist die zweite Instanz für Civil - fachen , welche im Stadt - und Landgericht , zum Theil auch im Wettegericht und im Amte Derge - dorf , in der ersten entschieden sind ; auch ist cs die Behörde für Derlassungen und Verpfändungen von Grundstücken innerhalb der Stadt und der wehre , für Testaments - Eröffnungen u . s . w . — Criminal - Sachen entscheidet cs , nach Maaßgabe ihrer Schwere , in erster oder zweiter Instanz . Die geschlossenen Sitzungen werden im Audienz - saale des Rathhauscs an jedem Donnerstage , mittags , und die öffentlichen Audienzen am ersten Donnerstage in jedem Monate gehalten . 
2 ) ^Das Nieder - und Stadtgericht , verbunden mit 
der gerichtlichen Polizei und Criminaljustiz , scheidet in erster Instanz über alle Streitigkeiten ,
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.