Volltext: Lübeckisches Adreß-Buch 1840 (1840)

488 
KLA 
KLI 
Kline 
Klatt , Hans Peter Matth . , vor dem Burgthore . 
Klein Jun . , Christian Eriedr . , Schuhmachermeister , gr , 
Fischergrube 351 . Klinc 
Klein , Demois . , KLnigstraße bey der Hüxstraße 894 Kling Klein Wwe . , sei . Joh . Caspar , Fünfhausen im GangA> Kling Klein , Joh . Ernst , im heil . Geist - Hospital . Bj 
Klein , Joh . Peter Ernst , Schneidermeister , SDraun - ' f Kline straße 132 . ' de , 
Kleinpeter Wwe . , fei . Georg Daniel , untere Daizk - 
wärtsgrube im Gang 702 . Klock 
Kleinsang , Marcus , Mauer bey der Rosenstraße 529 . ¡n Klemann , Joh . Christoph , Krug und Hvkerey , M»h< 4 Klock lenstraße im Keller Johtz . 924 . 1 gr , 
Klemmsen , Rochus Carl Joh . , Instrumentenmacher - Kloclt . 
Gehülfe , kl . Durgstraße 752 . 
Klempau , Jacob , Gastwirth zu Crummesse vorder» Mühlenthore . 
Klempau , Joh . Hinr . , Pächter und Wirth zu 0111 Gronau vor dem Mühlenthore . 
Klempau , Joh . Joch . , Vistkeur bey der Cvnsumti»»^ 
Aecise , langen Lohberg 356 . 
Klempau , Joh . Jürgen , kl . Durgstraße im Keller 711 Klempow Wwe . , sei . Joh . Peter , WaHmstraße i " 
Gang 430 . 
Klenau , Igsr . , Hundstraße 135 . 
Klenner , Anton , vor dem Mühlenthore . 
Kletzien , Hans Friedr . Nicol . , Kirchenvogt an & tr Domkirche , Domkirchhof 860 . 
Klevenau , Joch . Heinr . , Kanzlist , Bauhof 839 . 
Kley , Joh . Jürgen Ludwig , Brauer , Fleischh^ " straße 95 . ' ' 
Klicks , Joh . Christoph , Kaufmann , Gewürzwaare und Mehlhandlung , Schüsselbudcn 199 . 
Klinclc , Christian Herm . Joh . , Schornsteinfegerme>^' 
Engelsgrube 553 . . 
Klinck , Joh . Carl , Frau , Glockengießerstraße iik 226 . . . . 
Klinck , Joh . Christoph Hinr . , Wirth auf dem Tan» 
Hofe vor dem Burgthore . . . 
Klincke & Behnchen , Handlungs - Firma ; f . Lehnct> 
Klock . Kloclr . Klock . , strc Klocft . für 
Klopp rod Klöris Klöris fKlöris ' th« Klörs , Klörs , 
Klopp 
<■ 
Kloth " 

Kl 
ugir 
fleti 
Mai
	        
Waiting...

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.