58 Turnanstalt . Vereinigung . 
dem entferntesten und höchsten Uferplatze ausgedehnt , wohin jetzt' eine Allee von Pappeln führt und wo eine kleine Hütte dem deten Kühlung und Ruhe , und dem für erhabene Eindrücke lichen den imposanten Anblick des unbegrenzten Meeres darbietet . 
Uebcrhaupt empfiehlt sich diese Badeanstalt , ganz weise vor anderen , durch das bey ihrer Anlage sorgfältig benutzte Eigenthümliche ihrer Lage , indem theils die Nahe des MeercS , in der sich , zur größten Bequemlichkeit der Curgästej , alle nungen und Spatziergänge befinden , eine für Gesunde und Kranke gleich wohlthätige und heilsame Atmosphäre überall verbreitet ; theils auch der schöne , sich sanft abneigende Sandgrund da§ Baden in offener See zum angenehmsten , von jeder denkbare» Gefahr entfernten Genuß erhebt ; und theils endlich die geringe Entkernung von Lübeck , wohin ein überaus angenehmer Weg führt , und mit dessen Postexpeditionen eine tägliche sichere Coni - munication statt findet , dazu dient , den Fremden zur tung kleiner Excursionen dabin , und zur Unterhaltung ßiger Correspondenz in die Heimath , Gelegenheit zu geben . 
Die Bestellungen der Logis sind an den Jnspector der Anstalt Hrn . A . C . Lcyding , zu richten , und werden , nach de» dcsfalls zu machenden Aufgaben , zuverlässig und pünktlich besorgt . 
Aerzte zu Travemünde sind : die Herren I ) » - . H . W . Sass Und 1\ F . A . JLieboldt_ 
Tnrnanffalt , 1817 auf Antrieb der gemeinnützigen sellschaft durch Unterzeichnungen errichtet . Ein freier Nascnplah vor dem Burgthore an den Zsraelsdvrfer Alleen vereinigt für den Sommer alle Anstalten und Gerüche zu den Uebungen , welche wahrend des Winters in der Burg fortgesetzt werden . 
Vereinigung , in der Mcngstraße MMQ . Nr . £j8 u . 1809 von Actionairs begründet . Hier finden Männer aus den gebildeten Ständen , gegen einen jährliche» Beitrag , Gelegenheit zur gesellschaftlichen haltung , zum Billard - und Kartenspiel und zu»> Lesen von Zeitungen und Journalen in einem eigne» Lesezimmer . Ein im Hause wohnender Oekonol» besorgt die Erfrischungen . Auch Fremden ist bet Eintritt gestattet , wenn sie von einem Mitglied eingeführt werden . 
Ein ähnlicher Verein , Harmonie genannt , bib dctc sich 1355 . Das Lokal dieser Gesellschaft $ in der Konigstraße Nr . 659 .
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.