38 Handels - Akademie . Hebammen . 
7 Uhr , zur Berathung und zur Anhörung freiwilliger Borlesungen über gemeinnühliche Gegenstände . Auch Fremde , von einem Mitgliede eingeführt , werden zugelassen . Eine Bücher - , Naturalien - und Modell - Sammlung sind zweckmäßig aufgestellt und werden fortgesetzt . 'Die von der Gesellschaft nach und nach gegründeten und noch bestehenden Institute sind gende : I ) die NcttungSanstalten für im Wasser unglückte ; 2 ) die Svnntagsschule ; Z ) die freie nenschute für Handwerker ; 4 ) die Industrieschule für Mädchen ; 5 ) die Schwimmschule ; 6 ) das Schul - lehrcr - Seminarium ; 7 ) die Spar - und Anleihe - Casse ; 8 ) die'kechuische Lehranstalt ; 9 ) die Klein - Kinderschule . 
Gewicht , s . Maaß . 
Güterbestäter , s . S . 26 . 
Gymnasium , s . Schulen . 
Handels - Akademie , praktische , von Herrn P . C . Muuss 1795 begründet , durch Herrn B . H . 13 . Bappoldt von 1805 bis 1833 fortgesetzt und dem unter alleiniger Direktion des Herrn ss . C . Klügmann , Brcircnstraße MMQ . Nr . 810 . — Dieses fingirte Handelscomptoir , dessen gang praktisch ist , und das mit de» wirklichen ständen fortschreitet , wird fortdauernd von vielen hiesigen und auswärtigen Zöglingen benutzt und dient nicht allein zur Vervollkommnung für junge Leute , welche bereits an einem wirklichen Comptoir gearbeitet haben , sondern auch zu einer wesentlichen Vorbereitung für Knaben , welche die Schulen lassen . — Eine detaillirtcre Beschreibung giebt der bey dem Director zu erhaltende Plan . 
Unterricht in Handels - Wissenschaften , im Buch - halten K „ ertheilt ferner Hr . A . B . Bey , Fleischhauer , straßeNc . 86 , nach dem bey ihm abzuforderndenPlane ; imglcichen Hr . 1 . H . Pohlmann , Beckcrgrube 151 * 
Hebamme» : 
C . M . Mangold , Glockengießerstraße 264 ; Wwe . Bichter , Schwönekendwasstraße 387 ; Wwe . Neu - mann , Schiumacherstraße auf Zobels Hof 2l6i
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.