Seminar . Sonntagsschule» Sprachlehrer . 53 
cn stk ‘Osten : , ien im riend Burz : 
nbach 
L . C , 
iel hm eign : Lehrn lovten ile sti 
iS . 
- tUNjj ! 5d ; ri C . F 
) iele» : d von hören kung« ufsilhl 1810 Liner ie b<> i . 
! N . l - 
Lanl> 
- W 
tuet , ) ijttfc D« : : di' Eck - csefi 
'Sfi 
gegründet , unter Leitung von Z Vorstehern aus dachter Gesellschaft . Der Lehrer , Hr . Kreidenmann , ertheilt einer Anzahl Unbemittelter , insbesondere künftigen Seefahrenden , auf Kosten der Gesellschaft Unterricht , den auch viele andere Knaben und wachsene gegen Bezahlung genießen . 
Seminar zur Bildung künftiger Schullehrer . Auf Anregung des Hrn . Pastor Petersen in der nützigen Gesellschaft , von dieser 1807 errichtet . ES hat bereits den siebenten Lehrkreis geendigt , und eine hinreichende Anzahl von Lehrern hiesiger Schulen gebildet . Vier Prediger und zwey andere Lehrer geben selbst und durch andere den Zöglingen unent - gcldiichen Unterricht und Uebung in den nöthigen Kenntnissen für Volksschullehrer . Auch ist ein dagogischer Lesezirkel damit verbunden . 
Sonntagsschule . Von der gemeinnützigen Gesellschaft 1795 errichtet ; seit 1816 mit dem Schullehrer - minar verbunden , durch dessen Zöglinge , unter sicht der Vorsteher , Handwerks - Lehrlingen unentgeld - licher Unterricht ertheilt wird . Die Lehrstunden werden Sonntags Vormittags in einigen Zimmeri» der Industrieschule , obere Fischergrube , gehalten . 
Spar - und Anleihe - Lässig f . Cassen . 
Speiseanstalt , s . Armenanstalt . . 
Spinnanstalt , s . Armenanstalt . 
Sprachunterricht ertheilen : 
Im Englischen : die Herren 6 . A . Lohmann , S . NeWman - Sherwood und R . Peacock . — Im Französischen : die Herren C . Calenu , C . Hencquel , CV A . Lohmann , L . Röquette und J . A . thenbücher — Zm Dänischen : Hr . L . F . Klingher . — Zm Schwedischen : die Herren C . A . Lohmann unb J , Roospigg . — . Zm Russischen - Dr . J . H . Sagges . 
Staütbüch , Ober - oder ^ppothekenduch für in den Audienzen verlassene Grundstücke und Pfandpöste führt der jedesmalige Herr Protonotair auf einem eigenen Zimmer des Rathhauses , welches Dienstags und Donnerstags von 10 bis 2 Uhr geöffnet ist . —
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.