Full text: Lübeckisches Address-Buch 1832 (1832)

8 Local - Notizen . 
Trava , an Ver , d - e ganze Strecke am Ufer dieses Flusses von der Effengrube bis zum Baumhause neben der kleinen Altenfähre . 185 H . Tünkenhagen , von der mittlern Hundstraße bis zur Glockcngicßcrstraße . 26 H . 
Wahmstraße , eigentlich die Wagemannsstraße , der Holsteinstraße gegenüber , von dem Klingberge bis an die Balaucrfohr . 92 H . wall , am , vom Holsteinthvre südlich innerhalb des Walles bis an die Wipperbrücke . 13 H . webcrstraße , von der südöstlichen Ecke des Aegidien - Kirchhofs bey der St . Annenstraße abwärts nach der Wakenitz . 22 H . 
Die in diesen Straßen befindlichen Höfe , Gänge und Thor - w eg e findet man nach Zahl und Namen in dem register am Ende dieses Buchs . 
Eincheilung in vier Quartiere . 
Diese sind : das Jacobi« , Marien - Magdalenen - , Marien - , und Johannis - Dnartier , nach einer in jedem dieser Bezirke vormals oder jetzt noch gelegenen Kirche also genannt . Der Scheidepunkt ist nordöstlich von der Marien - Kirche , wo die Johannis - und Mengstraße mit der Breitenstraße zusammenstoßen . Die beiden ersten Quartiere liegen in der nördlichen , die beiden letzten in der südlichen Hälfte der Stadt . 
1 ) Das Jacobs ( Quartier umfaßt den nordöstlichen Theil zwischen der Breitenstraße rechts über den berg und der rechten Seite der kleinen Burgstraße , von da längs der Wakenitz - Mauer bis zum und mit dem hanniskloster und der linken Johannisstraße . Es hält 747 Häuser und Speicher nebst 11 Wohnkellcrn an der Gasse , und 53 Höfe oder Gänge mit 409 Wohnungen . 
. 2 ) Diesem gegenüber nach Westen liegt das rien - Magdalenen - ( Quartier , von der rechten Mcng - straße , längs der Trave , durch die kleine Durgstraße und die linke Seite der Brcitcnstraße zurück . Es hält 788 Häuser und Speicher nebst 22 Wohnkellcrn an der Gasse , und 39 Höfe oder Gänge mir 392 Wohnungen . 
3 ) 
vorige , straße I der rech der Ca nebst 8 Gänge 
^ 4 ) Seite 
Mühle , 
bis zu , 
Johani 
Speicht 
Höfe oi 
Alle 
und Si 
174 Hi 
In Sü nach in Oste , keni in Nort zwisi Str in West stein und 
l 
Die Tr , zwisc den , Haft dam , von mün !
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.