Volltext: Lübeckisches Address-Buch 1828 (1828)

zelsgrube 
aêfïc . 675 
rleögrube 
Aegidien - 
er . 
>re , nahe 
Schmidts 
Hof 269 . raße284> acQ . 18 . - r Firma ! 
: Zohair 
'engießw 
i Schiffe i 304 . IQ . 793 . Harken - 
eg 418 . übe 157 . Vreiren . ' 
\t in H» ! 
aße 619> 
vor betn 
»be 151 . 
al - Haiid> . Mas« 
Berger , Carl Heinr . , Atauer bey der straße im Kattundruckergang 388 . 
Berger , Joh . Diedr . , DankwärtSgrube im Nagelschmidts - Gang 657 . 
Berglr , Olol , Kaufmann , unter der Firma : Ähren» & Bergh , Alfstraße 70 . 
Bergholtz Wwe . , sei . Joh . Joch . , Hartengrube im Rademachergang 746 . 
Bergmez - er Wwe . , sei . Joh . Christoph , Engelsgrube in Krusen Hof 544 . 
Berlien , Christian Joch . Hinr . , Wettediener , Balauerr fohr 194 . 
Berlien , Joh . Nicol . , Gärtner , vor dem Mühlenthore in der Kahlhorst . 
Berlisz , Jürgen Hinr . , Zohannisstraße in Tauben Gang JohQ . 36 . , ♦ 
Berlisz , Thomas Christoph , Effengrube im Grützr macher - Hof 794 . 
Bernhardt , Joh . Gottlieb , Turnlehrer , Krug u . Hökerey , untere Glockengießerstraße 371 . 
Berner Wwc . , ftl . Carl Anton , große Vurgstraße quf dem Burghöfe 592 . 
Berner , Joh . Hinr . , Holsteinthvr am Wege z . Reuterkrug . 
Berning , Anton , Fürst ! . Thurn - und Taxisscher Post - Secretair , Dreitenstraße JacQ . 787 . 
BerningAVichmann , Steinhauergesell , Pferdemarkt941 
Berningeroih , Joh . Ootilr . , Stell - und Rademacher , Mauer bey der Rosenstraße 525 . 
Bernstorss , Gräfin von , Wwe . , fei . Erich , Kaufberg MMQ . 789 . 
Besendahl , Christoph David , Schuhmachermeister , Pfaffenstraße bey St . Cakharinen 673 . 
Besendahl , David Heinr . Herrn . , Freitischler , untere Hundstraße 190 . 
Besendahl Wwe . , fei . Joch . Christian , meister , Schlumacherstraße 208 . 
Besendahl , Joh . Conrad , Mauer bey der Schafferey in Pinciers Gang 572 . 
Besendahl , Joh . Joch . , Mauer bey der Rosenpforte . 
Besien Wwe . , fei . Joch . Hinr . , kleine Burgstraße in Krahns Convent , MMQ . 788 .
	        
Waiting...

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.