I 
fl 
28 
Vermischte Notizen . 
Buchdra«Lereren sind zwey , Gebrüder Borchers , König« straße Nr . 655 , und G . C . Schmidt , Mengstrast MMQ . Nr . 11 . Die letztere ist die Nathsbuchdruk kcrey , wo die obrigkeitlichen Mandate , Kalender , da« Addreßbuch u . dgl . erscheinen . Die Borcherssche Hai den Verlag der Lübeckischen Anzeigen . 
Buchhandlungen , bey Fr . Asschenfeldt und J . I v . Rohden . — J . W . Jenssen halt ein Lager von alten gebundenen Büchern . Außerdem findet man fremde Tagesblätter und Broschüren bey X . 8 . Spii haus , auch andere Bücher bey den Buchbinder» und in deren Läden an der Marien - Kirche . 
Caffcehauser . D . H . W . Bartels , P . D . Ebbe , J . 6 Eggers , G . E . H . C . Heyne , Th . Sachse , J . H . Schilling und J . F . Wrede ; deren einige im Sonn mer Caffeegarten vor den Thören und auf bei« Walle halten . Ausser diesen sind : G . G . Ebbe hin« ter dem Zerusalemsberge und J . J . Knoop , auf der Harmonia , vor dem Burgthore ; G . T . Pflüg auf d« Lachswehre , P . F . Eehrnann , vor dem Holsteinthore , X H . Bruns auf dem Cuöwahn bey der Dank 
' wärtsbrücke am Wall , J . J . Dose auf dem Wallhost am Holsteinthore , und P . P . H . Tobias auf dei« Kienräucherhofe vor dem Mühlcnthore . 
Canzley , s . top . Not . , Rathhaus , S . 13 u . 14 . 
«Lassen ; a ) die Stavt - Lassc , für alle öffentlichen Staats« gelber , ist auf dem Rathhause . Die Dircction führ ! das Finanz - Departement ( s . d . Staatskalender ) . 
b ) die Spar - und Ankeihe - Lasse , zur Belegung nerer Geldpöste . Sie ist l8k7 , und 1827 aufs neue , obrigkeitlich bestätiget , auch zur Annahme von geldern berechtigt , und wird vielfältig benutzt . DaS Versammlungs - Zimmer ist im Hause der nützigen Gesellschaft , Breitenstraße JacQ . Nr . 766 . 
c ) die Privat Disconto - Lasse , zur Niederlegung von Wechseln und Waaren , ist seit 1821 in Wirksamkeit , und das Geschäftszimmer auf dem Rathhause . 
Lentral - - Armen - , auch Strebe» - Rcchnungs - Rcvi - ftens - Commisston , wacht über die Erhaltung und richtige Verwaltung der Gelder von Kirchen , Wohi - 
Lh 
Cr 
C -
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.