Full text: Lübeckisches Address-Buch 1826 (1826)

38 Vermischte Notizen . 
Vey Flüssigkeiten nach Fuder — 6 Shm ; I Ohm = * £0 Viertel ; i Viertel — 8 Quartier ; 1 Kanne = ; 2 Quartier oder Bouteillen ; I Quartier 2 Plank . Beim wem nach Orhostcn zu 6 Ankern ; I Anker ^ 40 Quartier oder Donreillen . 
Beim Bier nach Fässern zu 168 Quartier ; das Quartier hält franz . Cubikzoll . 
Dey gezahlten Sacken nach Schock ^ 3 Stiege , oder 60 Stück ; nach Zimmer — 4 Decher oder 40Stück ; Groß—12 Dutzend ; iDutz . — 12St . Dey Brettern nach Zwölfter — 12 Stück ; das Hundert — 10 Zwölfter . 
Der Faden Brennholz iss 6 Fuß 8 Zoll lang und eben so hoch . 
Das Maaß wird nach Fuß — 129 franz . Linien , oder Ellen — 258 Linien , bestimmt . 1 Elle — 2 Fuß . 127 Lüb . Ellen = 129 Hamb . 691 Lübecker Fuß = 641 Rheinland . ; 48 Lüb . — 13 , 968 Metres . Magazine , s . top . Not . S . 15 . 
Makler , privilegirte ; 
Die Herren G . J . Wendt , J . J . Schultz , J . F . Dibbern , J . A . Peterssen . 
Privilegirte Kornmaklcr : 
Die Herren G . F . Rose , J . F . Hamann . 
Privilegirter Hopfenmakler : 
Herr J . Schlick . 
Privilegirte Weinmäkler l Die Herren H . C . Eggers , J . H . Koppen , Autorisirte Waarenmäklerr 
Di« Herren H . G . Röhl , G . B . Ehlers , J . P . der , F , A . E . Wachenhusen , M . G . Timm , A . I - , Nölting , H . J . Eyller , J . H . Petersen , , T . P . N . Stampe , C . F . Viele , C . F . Jiitzky , 
F . A . Paetow , F . W . C . Schau , P . H . Reimpell , J . Braunmüller , H . L . Wendt , J . A . Nöltingk , J . J . Dose , J . H . A . Sienipen , G . H . Beyck , , J , G . Mcinnolff , A . J . Hering ,
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.