32 
Vermischte Notizen . 
gen Zeiten der Kriegsjahre , und wirkt noch während wohlthätig zur Linderung der Noch , sonders für verschämte Arme , durch Speisungen , Geld , Kleidung und dargebotene Gelegenheic zum Erwerb durch Handarbeit . 
Freimaurerlogen bestehen zwey : zum Füllhorn und zu : Weltkugel . Sie versammeln stch auf der Schaffcrey , nach vorhergegangener Bekanntmachung in den zeigen . 
Gange , s . Seite 8 . 
Garnison besteht aus einer starken Compagnie , mit einem Hauptmann und vier Lieutenants . 
Gasscnerlcucbtung . Sie ist musterhaft durch groß ! Scheinlampcn »ach Pariser Mustern , welche a« Ketten oder an Stangen befestigt sind . Der große» in den Straßen sind über 360 Stück , der kleine» in den Gängen 63 . 
Gasthöfc , und deren Besitzer : 
( In den mit einem » bemerkten Gasthbfen wird täglich Table d’hote gehalten . ) 
* Adler , der schwarze , J . F . Meyer , Mühlenstraße 915 Apfel , der goldene , J . C . Bauer , gr . Schmiedestr . 965 Bär , derschwarze , F . C . Bossau Wwe „ Mühlenstr . 822 Veil , das blaue , 6 . F . Poppe , gr . Burgsiraße 622 Christopher , der große , J . L . Fick , Kohlmarkt 275 Copenhagen , Stadt , M . J . Jenssen , an der Trave 103 Engel , der blaue , P . Andre , Mühlenstraße 908 . 
* Engel , dcrgo ! dne , F . E . 8chrvanckW . , Breitenstr . 945 
^Hamburg , Stadt , G . T . Pflüg , Klingberg 967 . Hirsch , dor gelbe , E . F . Kloppenburg , Mühlenstr . 825 Holstein , Herzog v . , E . H . C . Ehrhardt , Holsteinstr . 274 König v . Dänemark , 2l . C . Mertens , Holsteinsiraße274 Kreuz , das eiserne , ^s . A . G . Nölck W . , Mühlenstr . 835 Kronen , drey , P . W . Schröder , Kaufberg 791 . Linde , die große , EI . Struss , gr . Burgsiraße 623 
* Löwe , der goldene , . 1 . M . Ahrens , Hüxstraße 3>9 - 
* London , Stadt , 3 . M . Schilling , Wahmstraße 475 Pferd , das rothe , J . G . Kiesewetter , Mühlenstr . 907 Schwan , der weiße , G . N . E . Niese , Marlesgr . 525
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.