Local - Notizen . 
3°i 
) n i t t . 
al - Notize» 
ei fungen / ) 
Gassen . 
in gleicher ! der Stadt r>B Süden nach M 
ens rechtivinklilt' Aben ) der Tr> " ><> Kleinere ! r Breiten - des Hügels . wl hsten liegt . heik> und untere Ty<>'' 
, eht vom Kll " s >e zu , und th " » ge . 32 Häufn ! 
in / bit erste »e» »westlichen §l>tl 
h . 2l\ H . 
atten . «J , 'lc gruus »°n S<h> " bungde' ! ndc>sse t» ibecf u " ° Prospeele " ' 
Große Mefähre , abwärts von der kleinen Burgstraße , links nach der Trave . 2L\ Hauser . 
Kleine Alrcfahrc , am Ende der kleinen Burgstraße , »eben der vorigen . 19 H . 
Er . Anncnstraße , Tannen - oder Ritterstraße , vom Ende der Aegidienstraße und unterhalb des Kirchhofes nach der Mühlcnstraße zu . 52 H . 
Balaucrfohr , erstreckt sich vom Aegidien - Kirchhvfe bis zur nuktlern Hüxstrafie . 55 H . 
Bauhof , der freye Platz westlich von der Dvmkirche mir der Sägekuhle . 52 H . 
Beckergrube , von der Breirenstraße westwärts ; erste 
' linker Hand noch der Mengstraße . 96 H . 
Blocksdrvasstraße , zwischen der untern Menastraße und der Beckerqrube . l6 H . 
Böcrcherstraße , zwischen der Becker - und Fischergrube , letzte O . ueerstraße gegen die Trave zu . Zl tz . 
Braunstraße , abwärts vom Schüffelbuden , vom Markte »ach der Trave . 37 H . 
Breirenstraße , nach der neuen Bezeichnung , vom Kling , berge oder der Ecke der Mahmstraße biö zum berge 85 tz . 
Eroße Burgstraße , von der Königstraße und dem Kauf , berge gerade aus bis zum Burgthor , . 52 H . 
kleine Burgstraße , von der Breit , nst aße und dein Kausberge gerade auS , neben der vorigen . 46 H . 
Burg , hinter Ser , die Verbindung dieser beiden , neben der eh . maligen Burgkirche . 8 H . 
Burgtreppe , die Fortsetzung der letzter» bis zur Alten - fähre . 5 H . 
Burgunvienstraße , s . pagönnienstraße . 
Büttelstraße , bey der Frohnere» , zwischen dem alten Schranqen und der Kdnigstraße . 2 H . 
luementstwiete . Durchgang von der Dbttcherstraße warte nach der Trave hinunter , zwischen der Becker - »>ld Fischergrube . 9 H . 
Damm , auf Sem , s . rNühlenSamm . 
Dankmártsgrube , abwärts vom Pferdemarkte und der Parade , der Pfaffenstraße gegenüber . 81 H .
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.