Full text: Lübeckisches Addreß-Buch auf das Jahr 1809 (1809)

32$ Zweyter Abschnitt . 
Runs ? - und Commisfionehandlung . Marien - Kirchhofi der Börse schräg gegenüber . 
Lastaüie . Der Raum an dem der Stadt gegenüber belesenen Ufer der Trave , am Fuße des Walles , wo die Schiffsrverfte , zur Erbauung der Schiffe , die rvrach'budc , der Sägehof , das Gieß - kans , die Droge und ( bisher noch ) der hof , auch große zum Lager für Schiffs - und dere Saumareriakien angewandte Plätze sich befinden . 
Leihbibliothek . Eröffnet HcrrRömhild , Mengstraße , AI MO . Nr . i2 . jedem Lesclusiigen , »ach dem bey ihm befindlichen Bücherverzeichnisse , Vormiktags von y — lt , und Nachmittags von 2 - gUhr . Frcmoeund Durchreisende müssen für daö verlangteBuch einPfans einsetzen , oder einen hiesige» sicher» Bürgen haben . 
Leibbaus S . Auffalten l . 
Lefcgcfellschäften ; Deutsche haben veranstaltet die ren : Prof , ^errmann , Mcmann , Prediger Me« mc^er , - Hinr . Llölting . Conditor Rairh , u . a . m . 
Englische : Herr Lohmann . 
Französische : Herr Prediger t7iemeyer . 
Juristische : Herr 8vn6 . Eurrius . 
Journalgesellschaft : ^r . Prof , ^errmann » . Lohmann - 
Manufakturen . S . Fabriken und Manufakturen . 
Marktplätze , offene Plätze . , 
Llingenbcrg . Durch eine mit einem Gitterirerr umgebene Pumpe verziert ; daselbst werden , züglich nach Beendigung des Ochsenmarktes , bl» nach Weihnachten und langer , Schweine zu Markn gebracht ; auch Hol ; u . a . Eonsumlioiisartikel , zu " Verkauf ausgestellt . 
Ruhberg . Auf diesen : Platze befindet sich ^ ständig mit Mannschaft besetztes Wachkhauö , n>>' ein kleines Gebäude : das Baucrrccht genannt , > welchem Kuhfleisch verkauft wird . Auch wird Korn und Federvieh , daselbst ausgebocen . ^ 
Markt . Dieser Vorzugsweise sogenannte Platz , gefahr in der Mitte der Stadt , enthält die buden , Zleischfchrangen , die Garküche uud de 
pro 
dich 
der 
off» 
sch , 
c 
Mi 
Sehr , 
ein 
Maizfäl 
Mauer : 
Tn 
vor 
wo 
Bu 
Tr 
Pfi 
gen 
Müh 
ner 
Zw 
die 
Müh 
teil 
brü 
unl 
bai 
Mün 
M 
Narr 
Ge 
Pforte : Platte . Plätze , 
Prome 
rUhlpc 
finde
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.