Full text: Lübeckisches Addreß-Buch auf das Jahr 1807 (1807)

Anstalten IK Lyr 
2 , Dis Johannis in der Alfstraße , MO . Nr . 6o - , dann in bin - obern Mengstraße auf See Wehde , minn . bilr . 8 - Sie ward im Jahr 1804 crrich - . - - tct , und besieht jetzt aus vier Klassen , in denen die Schülerinnen nach den Abstuffungen des Alters und der Fähigkeiten planmäßig unterrichtet den . Ht . ' Pastor von der v$aC>e und Herr Prcd . Bebn geben selbst mehrere Lehrstunden . stellte Lehrer sind : tzr . Ehlers , vormaliger narist in Hannover ; Hr . ^ernguist in der franzbs . Sprache und im Französischsprechen ; ddr . Rrc'ger im Schreiben und Zeichnen ; $ } r . Ruppel im Schreiben . — Lehrerinnen : Madame Holdt im feinen Wcißnähcn , Stopfen , Marken , Spinnen , Stricken ; Demvis . Rasehr im feinen Ausnahen , Sticken und andern feinen weiblichen Arbeiten ; Demvis . Turau im Nähen , Stricken , Stopfen und Matten . Bey der Veränderung des Lokale wird die Anstalt eine erweiterte Einrichtung empfangen , iiwübcr alsdann ein gedruckter Plan vollständigere Nachricht ertheilen wird . 
Vorstehet sind : 5 ? r . Pastor von der Hude , 5 ? t . Pred . Dehn , tzr . E . $ . Ämtzha'o , und Hr . lI . Raspe . 
Z» In der Fischstraße , MQ . Ne . 94 . Anfangs des Jahrs r8o6 ward sie durch tzrn . Jacob LVilsemar« cirichtet , welcher ihre Leitung dem von ihm hieiicr bemfrnen ehemaligen Lehrer an der Stadt - Töchterschule in Hannover - I . Meyer , anvertrauet« . Derselbe ertheilt , in bindung mir Hm . Rroger , Hrn . Sprachlehrer Eagrwrct und mit den beyden Demvis . Eachan'ne und Helene von Sassen , den - , in vier klaffen vertheilten , Schülerinnen allen bendthig - tcn Unterricht in Kenntnissen über deutsche und französische Sprache , im Schreiben und Zeichne : ^ - wie in allen Arten weiblicher Handarbeiter« .
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.