Full text: Lübeckisches Addreß-Buch auf das Jahr 1807 (1807)

2 Lo Zweyter Abschnitt . 
- ^unöeffraße , von der Kdnigstraße abwärts , zwischen der Johannis - und Glockengießcrstraße , in der Länge biö an den Rosengarten und Tünkenhagen die obere , von da bis an den Sack die unrcre . 
^üxstraße , vom Markte , durch den Nadler gen , gerade hinunter , von dort , bis an die Kbnig - straße die obere , bis an die Balaucrfohr und Sch ! » - ' macherstraße die mittlere , und von da bis an daS tzürterrhor die untere . 
Iohanniösirafie , hinter der Canzele» abwärts , ben btt großen Apotheke ; bis an die Königstraße die obcr^ von da bis an St . Johanniskloster die untere . 
Bey St . Johannis , zwischen der untern St . Johanns und dem Ende der mittlern Fleischhauerstraße . 
Rayserstraßc , am Ende der großen Burgstraße , abwärst - 
Rlingcnbcrg , vom Kohlenmarkte dis an den Pserdcmarkt - 
Rohlcnmarkc , über der Holstenstraße , an der Südseist des Marktes . 
Rohlgrape , bey der Mauer , Fortsetzung der kleine» Gropelgrube . 
Rolk , bc» St . Petri , von der Holstenstraße bis an die große Peterögrube . 
Rönigllraße , heißt von der Mühlen - bis an die Aeg> - dienstraße die kurze , und von da bis an den Kubbcrg die große Ronigstraße , oder Kdnigstraße schlechtweg . 
Rurze Rönigßraße , s . Ronigskrüße . 
Enge Rrambudcn , vom Markte gerade aus , nordwärst bey der Börse . , 
Weite RrambuScn , quer zwischen St . Maricn - Kirchist ! ^ und den . Markte , zwischen dem engen Krambuden , und dem Schkiffelbuden in der Länge . 
Rreyenstraße , von der Balauerfohr abwärts , Zwisch " der Staven - und untern Hürstraße . , , 
Rrnmmedwasstraße , quer zwischen der Alf - und Fisch ! ' ' 
Ruhberg , freyer Platz bey St . Jacobi - Kirche und dc> heil . Geist - Hospital . 
RnhsoO , oder hinter dem Markte , vom Anfange o Hürstraße biö zum Kohlenmarkt oder Klingenberge . 
Rxsa Qu Äysa , gru Kess a . icbt< Sìa \ 
Lang 
stra 
Weite 
Mark 
Marl 
BcyS Usci bis ' Flei Str ' dina Meng ■ i bau ! Mühl . bstli Màhl ben» Mutrc t . lenti 
pfaffe 
der S Pitpcti 
selbe 
parai ) 
Don 
Große 
nen 
Rleine 
und
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.