Full text: Lübeckisches Addreß-Buch auf das Jahr 1805. (1805)

GE 73 
»ei St . Geller , joh . Hinr . , Schneidermeister , Johannisstraße , JacQ . Nr . 18 
hauseö George , joh . Gottfr . Conr . , Aufwärter , unten in dev r . wo Glockengießerstr . , JacQ . 
firafje , Gerber , Nicol . Detlefs , Engelsgrube , im Qualmanns - gange , IVTIVIQ - Nr . 471 
Fisch - Gercken Wwe . , sel . Hinr . Died . , auf Füchtingshof , Glockengießerstr . , JacQ . Nr^ 227 , ge . Gercken , Joh . Fried . , Reifschlager , Kuhberg , JacQ . nur eit Nr . 640 
Gercken , Joh . Nicol . , Kaufmann , unter der Firma : lHol» Nipp 8c Gercken , Breitestr . , MMQ . Nr . 712 
> Gercken , Jungfer , Botin bei nachstehenden Todtenla - >rube , den : die Einträchtige — die Treuhaltende — die higen Herzen — hinter dem Kraan - Convent , im Hofe , n der obeü in der kl . Burgstraße , MMQ . 
Gerdes Wwe . , sel . Carl Fried . , Brauer , handelt mit ergr . , Korn und Leder , Hürstr . , JohQ . Nr . 268 
Gerdes , Hieronymus , Kunst - und Handels - Gärtner , MQ . vor dem Mühlenthor bei dein Kloster Kirchhofe . 
Gerdes , Jacob Johann , Schiffer , qn der Trave , bei der i der MatzfaHre , iviiVlQ . Nr . 418 
Gerdes Wwe . , fei . Joch . Fried . , unter der Firma : Herrn . Tra - Gerdes & Söhne , Kunst - und 5 ? andelö - Gärtner , 
auf der Kahlhorst vor dem Mühlenthor , lisch - Gerdes , Joh . Christian , Brannteweinbrenner , Engl . Wisch , MMQ . Nr . 516 
dler , Gerdes , Joh . Levin Christoph , Wirth auf der tuna , vor dem Hürterthor . 
uf , e / Gerdes Wwe . , sel . Jürg . Hieron . , Kunst - und Handels - Gärtner , vor dem Mühlenthor , unweit dem Kloster - , Kirchhofe . 
Gerdes Wwe . , sel . Jürgen Marens , Brauer und wann , Wahmstr . , JohQ . Nr , 448 ( tr . , Gerding , j0h . Gerh . Hinr , , Eisenkramwaaren , am Markte , MQ . Nr . 249 
Gt - Gerdts , Aug . Christian , Schuhmachermeister , EngelS - grube , MMQ . Nr . 433
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.