Full text: Lübeckisches Addreß-Buch auf das Jahr 1805. (1805)

Ly6 Zweiter Abschnitt . 
IisutreNef versehene Altar ; die Uhr ; mite« hundertjährigen Kalender , und der mechanisch« Einrichtung , nach welcher sich 7 Figuren , angkt - tich Churfürsten , Mittags 12 Uhr , um einen kon bewegen ; die langen Granitsaulen in ders» ! genannten Bilderkapelle ; viele Epitaphien unter das von Ohnmacht verfertigte demBkiW meister Peters errichtete Denkmal , und aiM« Merkwürdigkeiten sind fehenswerth . 
St . Petri - Rirche , südwärts des Marktes , h« ebenfalls ein künstliches Uhrwerk , b ) Filial - oder Nebenkirchen : 
S^ . Annen - Rirche . S . Hospitäler . 
St . Eatharinen - Rirche , in der Kenigsirakt bei der Glockcngießerstraße , in welcher , E mehrern Kapellen , ein vortrefliches Gemälde die Auferweckung Lazari , von Tintorettop merkwürdig ist . 
Sr . Loren ; - Rirche ; vor dem Holstenthore , ^ einen mit Lindenalleen besetzten Gottesacker , «“l welchem einige Monumente stehen . . . . 
Gt . Marien - Magdalenen - oder Burg - Ä>^' s . Hospitäler^ ) . 
Die reformirte Rirche ; liegt vor dem 
Die Rarholische Rapelle , in der beim Pfcrdemarkte . 
II . Schulgebäude . 
Die Sr . Latharinen - Schule , in der großen KE straße ; für 7 Klasse» eingerichtet , wovon ^ drei oberen das Gymnasium , die vier unterenL Bürgerschule bilden Si } ) , mit den Häusern» * ) * * ) 
Zdolfrenth^ 
Papenßrop , 
* ) Don den mancherlei Merkwürdigkeiten dieser wie über andre unter den vorhergehenden und ins Rubriken , des beschränkten Raum» wegen , »ur Notizen , s> ausführlicher : Sch nobels vcrv 
Melllschc Nachrichten von Lübeck . Lübeck i7«7 - 
* * ) S . Revidirtt Verordnung . Lübeck nou
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.