Full text: Lübeckisches Addreß-Buch auf das Jahr 1803. (1803)

2y8 Zweiter Abschnitt . 
V - w » • w't - • " M 
Decimalzahlen , als . Decimetrerc . gebrochen wird : seist i lLuadrarmerre die Einheit des Llächenmaaßes , welche l bis zu 12 , 222 Quadratmetreö ( die dann zusammen gc - : nommen Are heissen , und in Decicare , Centi - Are cingc - I theilt werden ) , in die Höhe steigt . Ferner ist die heit von körperlichen und flüssigen Dingen , als Ge - t 'aide , 5 ? ol ; , Wein , Oel rc . , i kubischer Decimetre , ' 
( oder Cadil ) , d . i . ein Würfel , dessen Seite - / 5 Metre g roß ist . ioo2 kubische Decimetres heisse» Cade , und d * ie Eintheilungen : Decirade , Centicadc . Die Einheit d er Gewichte ist 1 Grave , oder 1 kubischer Decimetre di stillirten Wassers . 1222 derselben heissen Millicr oi 'er Bar , und steigen durch Decibar , und Centibar w iedcr bis zum Grave herab , welches dann in Dccigrave ul ld Centigrave zerfällt . Graver ist ein kubischer Ccchi - m etre , und wird in Decigravct , Centigravet eingetheilt . 
D ie Einheit der Münze ist ^ Grave , oder 1 k»nc cl' Lr^ent ( gilt nach altem Gehalt , und jetzigem Cours , 
4< ) Souöch^ Leisters ) .
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.