Full text: Lübeckisches Addreß-Buch nebst Lokal-Notizen und topographischen Nachrichten für das Jahr 1798 (1798)

Stunde . 
Äbg , Zink j Abg . 
Ank . 
Namen der Post und des Posthauses . 
reitende fahrende 
L'erre c und 
Länder . 
V 
Öl 

a I ta 
¡¿¡i o - 
& 



sche . 
se ches Post ; Haus . 
3 
( 0 
O 

UJ 
Ham : 
Z 
5 
E 
'w * 
burger 
über 
s 
* nJ 
& 
00 
Oldes - 
Or 
•O' 
w 
O“ 
loe . 
© 
f 
0 
NO 
Schür - 
» 

Z 
'S' 
ring . 
Aachen Antwerpen Bielfeldt Dona 
gaivi - Sr . v banc Brüssel Samen ' . Eleve Loblenj Cdlln Deimold Oüsbnrg Düsseldorf Eupcn iganzFrank - ^ reich 'Geldern 'Gent Hamen Jülich Ldivcn Lünen - ütlich Lurcnbnrg iMallricht Minden Münster Namur Nienburg Osnabrück Ostende ganaPorlu - gall ganz SV«» 
I «re» 
Trier Unna Lcrvier Warendorf Verl Wesel 
ìganz west phalci» 
Tag . 
Abgang . j Ankunft . 
Stunde . 
Abgang , i Ankunft . 
rw . l fahr , reit j fahr , jreit . f fahr , ¡reit . fahr . 
Namen der 
Post und des Posthauses . 
reitende 
fahrende 
Tag . 
Ill . a . 

v & 


«Ions Mitk - tarts unHvvchsUNd Donner - Sonn 
stags . 
abends . 
es 
OJ 

é 
ts 

'S' 
reír . I fahr . ¡reit . i fahr . 
Rön . sche von cona und Ha , u - burg über Oldes - loe . 
ñchüt - 
cuig . 
Rön . Alton . il Däni - iGIückstfdt Hambliig lHeide f ¡ItzchoeW Tunden aNelldo Neuiiili Rorkor Pinncb c ^ , >^ , Scgebe 5 §2jUeltzburI 
- rC , 
iS« 
sii 
Abgang . I Ankunft . 
Stunde . 
Abgang , reit . ! fade . 
Ankunft . 
reit . I fahr . 
sitameli der Post und des Posthauses . 
reitende ¡fahrende 
Oerter 
und 
Lander . 
VII . 
& 
¡Dienstags unì ) Freptags . 


Die 
pommacsche . 
Bey den» lpostverwalter Neeser in der Hüx straße . 
III . 
Apenradi Eckernföl Fehmani u . s . >vl 
sV . 1 
stag« u . Frey , cago . 
Dienstags und Freptags . 
. 2# 
© 
IV . 
4 Uhr tags . 

gens - 
Fmnlan 
öchrvcd 
ß ) 
3 
à 3 
I Rö»t . 
j Dñlii - 
j sche . 
/ Schüt - 
l üng 


tags 
Bremen Embdcn England Frankreich ganz Friest - land 
ganz land lande Portugal ! Spanien Stade Verden 
2 ) Sonn - Freptags . abends . 
«3 , 
io Uhr tags . 
stags u lags . 
io Uhr tags . 
? > & o 
r ! & 
r . ’a - 
VIII . 

wochs» . 

abends . 
Mnradc 
lMrnfdrd 
'SÄ 
tzch - HE 
- stüiland 
novw«5«' Pldo _ 'gtctt & M 
( 0 ( blC6W9 
'Seel» " ? 
Lsvverwg 
X & nst'M 
Lnnv " v 
1 Dienstags und 
^Frcycags 
7 Uhr 
Mor - 
Aon . 

Abends . 
gens . 
Dàtti - 
5 


sche . 
c 


Schür - 



ling . 
t 
stein 
Montags 
und 

stags . 
n Uhr tags . 
Nachmit 
tags . 
& 'r 
IX . 
Berlin 
¡Boitzenbnrg 
¡Lnrland Danzig Esthland Fehrbcllin Finnland lIrankfnrr an I der Oder f^dnigSbcrg KÜritz ¡Lenzen Tiefland Mofean Perlberg ganz sen 
ganz Rüst land ¡Schlesien 
Anm . l . Alle Tage nach Hamburg geht die reirende Post über Oldesloe , Abends , Sommers um 7 Uhr , winrers kur ; vor Thorschluß , und kömmt alle Morgen , ungefähr um 8 Uhr , hier an . — Posthaus int Schütting . 
Anm . 2 . Montags , Mittwochs , Freycags und Sonnabends , nach Hamburg , geht die fahrende Post , im Sommer Morgens um 6 Uhr , im Winter Mittags 12 Uhr ; kommt an des andern Morgens um y Uhr . Hamburger rende Polt : am Rathhause , hinter dem Markte . 
Anm . 3 . Dienstags undFreyiags , nach Eurin , geht dieB'schöfl . Eukiner fahrende Post Nachmittags um z Uhr , und kömmt dieselben Tage Morgens frühe an . Schütting . 
Anm . 4 . Briefe und Sachen müssen nicht nur ganz präcise zur merkten Abgangszeit , sondern auch bey den Posten , welche Morgens ganz frühe abgchn , Abends vorher , ungefähr um 7 Uhr , zu den Posthäusern geliefert werden . „ 
Tag . 
Stunde . 
Namen der Post und des Pcsthaustes . 
Abg . Ank 
Abg . Ank . 
reitende fahrende 
Anklam 
Dcmnii» 
Greifswald 
Rostock 
Stettin 
Stralsund 
Wismar 
¡Wolgast 
Bötzow Gadebnsch Güstrau Nenbralidcn - bnrg Neustadt Parchlin Rostock Rhena Schwerin ¡Schönberg ttrnbcrg «Ltrelitz 
Oericr 
und 
Lander . 
X . 
aa 
CO 

Perlin 
Braunschweig Frankfurt „ Köttingen 
S - Halbcrsiadt 
" 0 " '•falls 
Hamburg Hannover 
_i jota 
<5 A' ! Älienbnrg Leipzig Lüneburg Magdeburg Merseburg Mölln Mtzebnrg Zelle 
S'Z - L 
r - ^ ~ 
XI . 
Säten» Braunschweig Kroatien 
Dessau 
Dresden 
Elsaß 
Erfurt Gottingen Goslar Halbcrsiadt Halle Hameln > Hannover Hclmskädt Hildcsheim he na Wmpcii 
¡Leipzig Lippstadt Lüneburg Mähren Magdeburg Merseburg Naumburgs Oesterreich Paderborn ¡Prag Pyrmont ganz sen lSchwaben iSchweitz ^ SclavonieN gen Steiermark Torga» 
Tvrol •Ungarn , 
¡Wien 
Wittenberg 
Wvlfcndktttcl 
Zeitz 
¡Zelle 
? lilgemcines Verzcichniß der in der Tabelle benannten Oerkcr und Lander . 

6 . W . Tidow , 
Bezeichnung Posthäuser : 
burger fahrende Post : a» , ev . à . . - - , 
. . ^athpause , Markte ; Postsecretair : Herr N . J . Ramm . 
0l " ®' - H - 
Nr . 549 . ; A . Bcrning . 
“7 / Nr . 4 , ; ^ il G H Zerra „ . 
C Post . Hvstraße OJr . SSO . ; P»st „ à , à ! Hrir J . H . Kcc & r . 
Nachricht vom Gebrauche dieser Tabelle : 
Man kann sich dieser Tabelle auf dreyfache Art bedienen . ' Entweder sucht man unter den Rubriken : Abgang nach einem bestinnnten Tage ; oder man sticht unter der gehörigen Ut6crfd ; rif ( die Post und das Posthaus ; oder endlich man forscht unter dem allgemeinen Oerter - und Länder - Verzeichnisse nach , wodurch man auf die besondern ? llphabete , vermittelst römischer Zahlen , wiesen wird . Ans allen dreyen Wegen wird man Abgangszeit , nebst dcr befördernden Post und dem Posthause erfahren» 
Achcn I . 
Altona III . a . 
Antwcipcn I . 
Apciirabe lll . d . V . Anklam VI l . 
Saicr» Xl . 
Berli» IX . X . 
Lielfcldt I . 
Boitzciiburg IX . 
Dviiii I . 
ganz Brabanr I . 
Brani ! schweig X . XI . Bremen II . 
Brussel I . 
Dützow VIII . 
Caiiicn I . 
Eleve I . 
Cvblciij I . 
Eölln l . 
Lrc»aticn XI . 
Lurland IX . Däiincmark Ill . b . V . VI . Danzig IX . 
Ocmmin VII . 
Dessau XI . 
Detmold I . 
Dresden XI . 
Düsburg I . 
Oüsteldorf I . 
Eckernförde Ili . b . V . Elsaß Xl . 
Embden II . 
England II . 
Erfurt X . XI . 
Esthland IX . 
Eiipen I . 
Fehmarn III . b . V . Actirbillin IX . 
Sittnlattò 11 / . ix . 
Flensburg U\ . b . V . Frankfurt a . M . X . Frankfurt a . d . O . IX . ganz Frankreich I . ll . Friedrichsstadt III . V . Fricßland II . 
Fühne» III . b . V . Gadebilsch VIII . Geldern I . 
Gent l . 
Glückstadt III . a . VI . Goslar XI . 
Göttingen X . XI . Greifswald VII . 
Güstrau VIII . Haderslcbcn III . b . V . Halberstadt X . XI . 
Halle X . XI . 
Hamburg Anm . 1 . 2 . Hameln XI . 
Hamen I . 
Hannover X . XI . 
Heide lila . VI . HciligenhafkN III . b . V . Helmstàdt XI . - Hildesheim XI . 
Hollste» , VI . 
Hiiliim III b . V . 
Jena X . XI . 
Italic» XI . 
Itzehoe III . a . 
Jülich I . 
Isilland III . b . V . VI Kiel 111 . b . V . VI . Königsberg IX . Kopenhagen Ill . b . V . VI . Küritz IX . 
Laucnbti'rq X . 
Leipzig X . XI . 
Lcntzen IX . 
Ltefland IX . 
Lippstñdt XI . 
Löwen l . 
Lüneburg X . XI . 
Lütjenbnrg Ill . b . V - Lüttich > . H . iLunden lll . » . VI . Lixcnbura l . II - iNährc» XI - Magdeburg X . XI . Mastricht l . II . 
Melldorf UI . » . VI . Merseburg X . XI . Minden I . 
Moll» X . 
Mofean IX . 
Münster I . 
Äamur l . 
^Naumburg X . XI . Neubrandciibiirg VIII . ¡Nenmünsier lll» . VI . Aeusiadt inHvllsi . III . b . V . ¡Neustadt in Mellb . VIII . Vt' . ederla»»de l . II . ¡Nienburg I . 
Nortokf lila - Norwege» III . b . V . VI . Oesterreich XI . Oldenburg Ill . b . V . Osnabrück I . II . 
Ostende I . II . 
Paderborn XI . pnrchim VIII . 
Pcrlberg IX . 
Pinneberg lll . a . 
Plön Ill . b . V . VI . ga«z porrugall I . II . Preetz Ill . b V . ganz Preuße» IX . 
Prag Xl . 
Pyrmont XI . 
Zèatzeblirg X . 
Itendsbura III . b . V - Ahena VW . 
Rostock VU . VIII . 
^gan ; Rußland IX . >ga»z Sachse» X . XI . Sck , lesici» IX . Schleswig Ill . b . V . Schönberg VÜI . Schwabe» XI . Schrvedcn IV . 
Schweitz XI . 
chwerin VIII . Sclavonien II . 
Seeland Ill . b . V . VI . Siebenbürgen XI . 
cgeberq III . s . VI . ^vnderburg III . b . V . ganz Spanien I . II . 
Rade II . 
Steiermark XI . 
Skcrnberg VIII . 
Stettin VII . 
Stralsund VII . 
Strelitz Vili . 
Höilmng Ill . b . V . 
Terga» XI . 
Tria I - 
Tenderti III b . yA Tyrol XI . 
Utltzimg III a . 
Ungarn XI . 
Unna I * 
Zrrden kl . 
Vttvicr I . 
arcntvrf I . rll . 
gaitt wesiphalen k . fieli XI - . ilviiiar VII . 
Rittenberg Xb 
Welstabuttcl X . XI . 
Wolgast VII . 
Zeitz XI . 
XU
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.