Full text: Lübeckisches Addreß-Buch nebst Lokal-Notizen und topographischen Nachrichten für das Jahr 1798 (1798)

198 Vierter Abschnitt . 
Hofraum ist : in dem einen befindet sich bas Theater» Parterre und Logen ; in den andern der altere und der neue Ronzerc - undÄallsaat ; der letztere ist sonders von vorzüglicher Größe» und geschmackvoll bcforirt . - 
Vulvernragazine . An einigen Orten des Walls ; zur sichern Aufbewahrung des der Stadt , wie auch Privatpersonen , gehörigen Pulvers . 
Das Rathhaus ; zwischen der Kanzelley und dem Markte» dessen nördliche und östliche Seite es zur Hälfte einnimmt ; mit sieben kleinen Thürmen . Es enthält : 
Den Audienzsaal , mit Gemälden von der Arbeit des Stefano Torelli , in welchem» ausser den Rathssessioncn , Frcytags Nachmittags» lich alle lg Tage , vor dem versammelten Rathe , und bey offenen Thüren» Verlassungen und pfändungen re . geschehen , und hierauf das Obergericht gehalten wird . Oden : 
Die Rammerey ; die wette , oder das Polijey' und Zuiiftgcricht ; die Scadlkasse , die Ober« Stadtduchsstube ; die Rriegsslude iind Vieh - > 
accise . lieber dem Audienzsaalc befindet sich der 
große Hansesaal ( gewöhnlich : Hanseesaal ) noch ganz antik ; der ehemalige Versammlungsort dcr Abgcvronekcn sämmtlicher Hansestädte , dctt» Haupt bekanntlich Lübeck war . Daneben ist die sogenannte Höckammer , ein Gefängniß . Rathsapotheke . Si Apotheken . 
NB . Und so andre dergleichen Zusammensetzungen . Der Gägehof ; «Mf dcr Lastadic . 
. Die Gchafferey ; am Ende dcr großen Bnrgstraßr» ril rechter Hand» die kleine Gasse ( Kaiserstrapc ) hi»' unter . Ein mit Gcselhchastssäle» zu öffentliche» und Privargastmälern bcstimnilcs Haus , mit einciN Garten» am Ufer dcr Wacknitz . 
S . Gärten ; und besond . Rubr . f ) . 
. Da« Spinnhaus ; neben dem St . Annen - Arnie>^ Mid werkhause ; bestimmt «um Gefängnisse
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.