Full text: Lübeckische Anzeigen 1913 (1913)

o — F * ⸗v. 7 
38338— — 775077 N 2 D ꝙ J. * 7 
IIMRCGCSIMCAGDI CGCGIBSCSCCGE 1ν 
26 —32 284 A —33 9 2858 8660 
el,IIe IFCOSMM- ICIIFGG I 1 * 
er erliner IRIöe vM Gb. NOovembenr 1913. 
—— — —— — 
VAMILI. Heuuger Voriger 5TCC 
— — rw Staatsanl gr. St. —* — — Pivid. ,— εαν rigen 
Astord Rotl i te re FF boer. Gotdrentée..... 41 88. 200 88. 1086 Aseh. Uehersee⸗Ru n J— 53 modustrse pabiere 0 biria kurs ne 
α ottera..i 5s.os b sls e rnenrente 431166 söοα bααι. Cν Geel.) 10 10181 7006 182 008 9 ier berbrree ee ze e 
vehae un A — d”!— b u panve7 eege 
* rpen 80.48 474 estert Siinerrente-. 5 * ————— os mann, Starke. 1210 4185 283455 926 
san ao. 2 7ν gοαοιS 100 175. 7I500 iα rαναασ οιαιαα ονα Jotel·etriepages.. 10 10 142. 8006141. 28 80 
Wiente 5 20Pauiq Goiu. A. igjyä sö 5—⏑ amb. Uypoth.-BE. 0 9 181. 50661181. 106 fessenste Kan. , 8319 —*88 31780 
ische ——— 80 e ge u oee gre 738 Anne Ranx .. Vu,αÂ. α 134. 208 (Gpna —X » 1329. 28661335. 10 u. 
— * 2— — V. * 9 ieler ank....3.7 94. 006 84.006 J — 
— α—ä— qν α.—3 32.3εα αιεν a haent:::4 33386 egge e eere Ni 3 
uoũ ——— — —S— 36 —B— 
2 —RXXàXàa vo r 430n a7 acc ihnect αιεαα — —— 
* —W 58 7 72 Magdb. Bankverein6 6Gu114. 5300 114 806 —8 derr 437 — 
———— ee 3h e α — 
N::? Pc 33 985 * — — 285. 000 286. 006 ebt. Kortins —F —— — 
:c: — iieie i ze — — ——— 
: c e e d e vored —2. uteg e 38 uzeeteien, —————— *5 —— —*888* 
ĩ *— ß * 
agegte g J 33 R — — · ac —3 — 3 113338 pn ———5— u 338 gz818338 3088 XvMhanserhutte ... 121001 88. 2560] 838. 420b 
... * — *. X. Nat. Banst. tschi. 7..7 438. Sob 218 80 dert · 264. 830 6 εεν an 
— — 7 3 
9 pPan⸗ — etershe. Dise. Banksieiz 188. oo6 188. 006 3531 206 .006 F I2* *5 
— .7 I 5385 —5— nicen e 2öα— Sinner Braueret ... I12 14 248. 00 vB2A7. S0b 3 7 
38 J An alzische Bank . 173222. 200 1233. 06 mn te 7 — — 
ι c — 
cc eh.. —voe e n. . iös 33382 eeeesee ια t:33 — 
— Dacdiaredte“:::: 3 t e 4 23364223320 — — 16882 586 
2 — — 0 F — — * . — — * F 
7 —8R R 36 77 T Kroneurente,, ze el eet Bants zg e. —⏑——— ai Sob Läneburg. Wachsbi.so o 136. 80 8—α. 78 b 
— ie::: 33833208 — 6 taats Rente J.81 αια ινα ιιιαααιι αια—— 33332080 338 3833 332300. —131333386 —XX 
⏑⏑ — nenos guren *. —Fßg 75 — . iWerit. Pisoq.-G.. 33α II6. 2ä eg 7 is iß 206. 2866 20— Harieunütte ..... 2573.766 73. 266 
— Woh Dan J. —13 02. ooh 101. 20066 ost ocker Ban 40, 28.000 82.00 g45 e nd. 2ο 4 30αG⸗αο Marx. Mestt, Bercw.8102. 1026303. 00 80 
cannene 6elao... 7 —*— dopu. Stadt-A. v. 5 —— . . auααHi. io io 182.420——8äανν öß qut. quano. 7 120. 266 120. 0000 Aech, Web. Linden. 20 80 277. 000 277. 108 
E ——— ——VI —⏑—— 3——3—1— drpimeges 218 —35 ανα Gααι ειαν 25ιαν 
lDeutser⸗ ongder oe 35 22 v63 2 7 εεεν α. 10 ers Bercw. .. IG Sαιαεσ οοαν ih. Bergwert . 111 160. OobGISS. ao bi 
— sdpoue — y I ete,, e 23 22 7 erersrsn ĩas oou a8 oo 31. Bgn 
—R — — aun· aurese. Pe...Mprst 329083398 
ao de . vis Toie! — — —— ati. aree ot v7 21. OobB, 80. Fobß6 creinat n moe. s—.— 2 raern elekt. . 66 125. 0006 126 00 6 Feptun Sehitsw.. . o4183. 703 83. 788 
—*2 Neicheun ut i 383 * — ptege V * —B 2:2 — ——— — ę 8 128 SOobGCI128. 1001 ereee ....tr Zins 183. 266 1652. 006 
83 33. 3333388338 — 0—— r —— 32 133336 —EB 338 
ãac — 33. 200ιι enwed. IIyp. ahu. 1878 —I— — ⸗ s ãnte-spinm y. s 139 . . Li οα εο 
10. äs; 3 5 ide 3öν ——— . . Prios. Aktlen . M. Sepwarizkoliö 14 235 0αιι J0 Lagerbausges. . str Sins 62οι 
—— 37 21 27. 2066 97εον να Vnnraeen * * BWoydore 138.00 b6 8 88 vsn —— 
BSchatzæsch. I.-4. s — — — 7 cccc r GuBstahni. 12. 14 203. 960. 3 7656 
410. d40. Q 7 * 30 —3 — — — — achen-Maste. abs.-.9 4 86. 00b61 84. 7STU6 auusehw. Jute... 1216 7 388 761 Abamnm io io uas. 5ö I. 
i0 ãs. unt Iιν 3 ü ιν B PIOι 83. 20186 83. 106 atin Pbecn8ö5 — 39— 
— 33— 3 3 8 —B di 178. 268680. 0b cmer Wone ..... ic 20 27εονιαοα do. Lisea-inaâ... 03 al0ou öονσ 
8 —&* äα ια aο. ter /1 ů Sααα ι tuns Eis-Akt.se ũsααιναιαα α ια 13 33. Frerger78 235 3868—ιειν 
do. uk. 35 — — — — — — ——— 7 43 —XX do. Porti -Cem. 318 — ⏑———— 
Giatciani α i, νι uα — öεοα ö —IILILOOO0[ 577 3 1838 ιαα pene ee 33 786123.8385 
. u. üν n, Gru. Cr. Pr. PI. II. Siu, 123BAαα—L. ονα qᷓt ⸗nstein &, Kopperia 14 181. 2030188. 30b0 
* do. .OBG 76. 00 66 b gFtandbe. ! Gttensener Lisenw.. 561 u7. OoGu) 87. 806 
ο....... 8BA0α αιααα er — 33— 3383 288424 306 — 
αναιS i αια εα, . α ν. 33338 333 is· Lakan uv. — peiezpe. Dehee 3 ae ereede 
8 348.: 3 3 ea i am ert. Strsb. 6—. 27— 0. .A. .. . Iob 11 167. 004 6 166. 286 
—B g u . 670886. 266 o. —A —— phon. B-Akt. L. 4 is 249. S0061248. 00 8 
o. — — A o— ιισνXι ν——B —0 ——B oee A— —Id 
ð α ι α ονα α. sðt; — —5— Azge33226066 84380 
öιαι —— cα 333 33ιεια , SαναX—⏑ι,α —H —— — T5 
— ει . Siνααν . — l e rreee vone 
ν . is α. ιοαα), uο Ber. I0 α . 1013388 838. 82αν agdeb. Str- α. ια S IIS2. ooß 182. oo as: Ziahiverre —J⏑—⏑————— 
. ag: io. a 73 αι αανα νν— 33 308 138 38 — —— 
5. ão. , öα αι α 33300 33338 aheyadi Llekntre. 31 888 1 
t c:. . 1012 o. 203 ιαα Rιι ι 3. 32. 000 82. oo — —— Iso — —— 
40. usõ. .. . . ... MaAi 15 756 337α. Bodcred. Soc. ia. 1 elim. Linoleum ...2028 297. 0006284 0 αα ;129 — 
0. ieub. ;, 7 * 32. 200) 82. 000 : —ee , üäα: B —A 
— —D ———— — do. Ser ε αααα : t te z 33 
ãd r. I90α ux, α—” 322ñοοα 3 vον us. ex. SercIĩ, Ic Iõsi 38. 60 l Ba. 606 isch. Vebers. Blext. i0 11 181. 03 —** — —— 
482. , 3äι dir. Bαιανι, —c—[—[71 — zeee 
amburg. Staats-Rentessu -— 2 F.iSo᷑O——o o, b 82. aobe 82. xoẽα so. Jute Mciben, 20 20 310.00 6308 0066 e 4a 8 
1 — · — 88 78 7758 z 4 83896 83. o0 *8 ,— u. M.F. 250 32 5894. 600 584. 7850 daasecaau·er laseh. 816 — 
— ·— 50 0. v. 1886. 8 0631 3. 7006 3. nnersmex. conr.,. 20 3236. 83112 3.0060 222. 
io, do. An. I. 1881, ε 0. Foee e 83. 7o6 urkoppwerre 318 g e ne * 8 — — 
e eg —2* b D —— — 55 id bh eel — 84.706 ng * Irer 3 13 231. 200 232 6. Ceο αα.. —Hι 6 3 n 
P. 8 ö6. O. n.- .v. A9ανα .606 484. 500 o. asehin. 6639.00h60 87. 756 45. portio. Cement 13 47. 006 47. 200 
897. Iνα —75. 200 738. 300 y αα ä 32.206] 32. 20 er Konen. ee 333—ö Jugoschbeider . 77 150. 0 6)2 50. o0 bt 
eeeeaeee 19 — 530 —— 98 — unk. 191914 I 82. 50b6 αS νε lαιν pue3363 7 143. 16 b66 
bs 4808 .a66 73. 4ob 0. 7 unk oisj. 2.30b6] 82. 6060 chase -craudi niwe 8 118. 200 118 788 
Pyene aeeguihe 89, —·- — u 25 — Iin —3 883.006 ur Salz werk.. 181111163. 008 153. oop Sies- Sονναν—αα. 9 
oons. Anl. c. Km. . vV. Vux. 19194 4 .406 94. 406 lenburg. Kattun. 614 — — — Siemens Glasiud.... 15 217. 008 15.606 
8 —* 3 3 0 — r unx.189141 4 — 82. 5066 senuhutte S: ure ν α slemens & Ialste.. 1212 207. 00b 207. 008 
e Dbe .200 76.2068 0. r. 2 unx. 184564 3. 263 1 93. 26 6 perteld. Farben... 2528 548. 7256 628 008 Sprenastonwerke 
— 3 
ĩ 3h —— —· o. do. 80 31 unxk. 1920 3. 7039 .704b6 o. Untern. rich 10110 — .· — — . S2tadrbers. Iutte... 3 .75v0 
do. v. 1893 — — — · 10. 40. 32/33 unk. 1922 4 Zoeo —XX genweil. Bergw... . 810 209. 2816 209. 28 bi Sia oi chem. be. o 137. 0000234. 50b69 
unchner Anl , 4887. ao. do. 23 un. 18339 356 81. 2566 e is:: is αανα αενιν SeιαS gomaναÑ 3138337 3388 142. 0 6 
6 ne ee 3 3 
i 226 277 0. 24 unk. 10128 77 * aber. Bielstutfabe. 15115 266.00 266.006 0. lekt. 4 * 
— αα οα ιι . . Sr. 2 —B —R ——— 3— 118.s06 s. Vulxau ... 11161112. 060111. 508 
Setgade —F 5 eeese, i, . 36. 000 85. 000 — B813. Sob 117. 60 ae Nabima-ch.., IIs Pis 144. 78S6B147. 50 b0 
S2eν. MXä ια lu, 2187.9 zhem.-Westt. Bodenc. i ιnα. sassl aäα ö Stolwerek Vorz A.. 616 I13. OOoh II3. a20 n 
F Ser., 3.8.1. Ja, & da, O. Od J 82. 28661 82. 284 ?reund Masch. ur. 44 2198. 756 218. 7868 
io. Ser. i unt. ι 36 038. 42000 riedriensuotte .... 10 15 1143. 00 26126. 00 b- 156 Beri. Sud w. str Sins 92, α οα 
io. Ser. 2. 4 6.. ..öBαν *. Oα 84. O00d⸗ cut. Misbę. Cemepts õ 7. α 12ö 306 
vestdtsenh. aοα 2— Phale Eiseoh. 38.P. — 208 sob 207.906 
ðer.i. — vñ 306 
ᷣ gil 84. 000 110100-Bauges. .... . 661, 80. 0066 609. 00b60 
ado. G0. IX. niux. 191614B uo ũα — —⏑⏑⏑—⏑ — 
935 Rdim· Rotiw. IIis 20 317. 0066316. o00 
do. Metallwaren 
ver U,nert... 11 11 153. S0bGIS3. 60 b6 
do. Stauv. Lypen 
— —— — — iol ue 165. 766 165. 788 
Aeztereg. AlKau ... 11118 185. 0006 184. 80 bo 
cait. râbirno... . 7 9 I3 2äα7. 20 
do.Eiseu-u. Draht wss 3 77. 000 73. 90 
do. Kupterwerkte. 818 100. 50bBIIOO. aon 
do. Stablwerce ..0 o 4414. 76661 41. 80b 
—— 
Nieler Se latdtmanus s 8 108. 8006 106. 506 
ittenee Gu... i2 14 1178. oob0I177. 2686 
-·itzer Masceuinenb. 20 20 266. 5066264. 786 
eistosa Waldnos. id u —V —— 
J Aolonlagerolvo 
— — — 8 Ios. oo bol ios. 10b8 
lisab. Westb GtIx.) 1888 4,289. 4200, 88. 80 
al. Carl Ludwigsb. v. 900014 82. 600] 82. 78 
ronprinz Rudoifsb, gar. 4 82. 3200 83. 306 
to. SalzkKainrgutb., ßGar,, 4l 38. 406 X 
eSt. LOKalbaun Goldpr. 4 B7.700 
do. Nord westh, Golabe — — — 
do. Staatsb. alte, gSar8 74.0060 74. 7610 
do. v. 188, gar..... 831 73. 120671530 
do. Erganz. Nete, GBar. 3 72. 600 72. 70 
I0. Gosd-Prioritãt. ... 455.0ö 63.2ο 
ux-Prager Goid-Obl. 8] 71.600 71.206 
asch. Oderb. Golod v. 8891 4 66. 100 86. 00b6 
est-Dus. Stb. E. L, 4 6 s102. 006 102. 400 
moe oncs doα. . ι οα gelsweldet Eien ..16 111140. 0otß 140. oo- 
Sν —õã— „I — — 3333 
— — io. uo. Goio Scr. . 3ιοα 6ιανι — 4 — ⏑——— 
10. 3. nere ...... 3. 7166 984. 10800 vang. Dombrowo, gar.. 4 — Grb. Farbst. Renuer 18119 2853. 0063259. 80 
is. ads. c:::: Il 8 7272— — — — Jermania Cem. V- o 0 66. 2861 66. 000 
3. aα αν α. ι Soιοσ 60. ao u — ⏑⏑ — —⏑⏑——————— 
—— idwest bahn, gar. .... 35. 200 des, I. elext. Untern. 10 10 182. 206 148. 4206 
ulę. Gold- iTyp.- Ani G. 6 012889 —7 .L.. Heuiiger s Voris canskau kasische...... 72. 206 Iroblichtt. Tert.-Gessoo sots 218. 601 
ilen. Gid- , ι. 38 020 36. 786 — 5 Kurs dius o 38. S006. niMann laschintb.l o8 113. 6080 113 8008 
———— * rꝛarmer Bank-Verein ou —S Soνα σ 7Ißä οσαανι—ιαεαν. gαr,-- 36. 60 
ão. i888. B66285468 e 3 147 26 Kias. Ut. gat. unk. s5. 77 agener Gu Bst. VSA. O , 5.000 , 8 60b 
do. v. iöεlν Bο ν 2820ν derg. -M ark. Ban- — 34. 8306 aũ ezche —— 30 280. 000 380. 0 
—EXXXE 367 * 1. Eiberteld7 aus 142. 7566142. 50o0 Warschau-Wiener, Iber. —— amb. Fiext.-Werkesu ι αα 2 141. 7186 
— — 13. -.- zertr. Hand-Gceselis., Si I 2IB. TIäC ααα. v.97 U. P. os B6b. 100 aun. Masch. Egest. 16 14 287. 50 661284. 00 
ůo0. uer J— —9— do. yporn Bautr Gi Giß 108. oob 108. 200 Ital. Elsenb. Prior. sar..2 — ·— arb.-Wien Gumial. 66 130 10606120. 7868 
———— — aü, ban. 11H οσ ISσ dο. Nitt elmeerb. steuert.“ * 7 arkt, Bergyx. St. -r. ιενον—σ7ν 
x uo. cons. Golut. 1ĩ588 w— TCoC Som. u. icc.-Bani 66 IOS. 606 I06. SobG. Maced. Gold- Prior. Gar. 2. aoc. 62. 200 larpener Bergbau..811272, 506601171.106 
Apaner II 33 7 uͤl 60 εα 88 2066 Bau. Lanam-Bank. 858 136.105 1136.508 Porrugies. Eisenb. Obig. 9. 200 88. 20066 fati mauo Masch. .. 68134 288 1234. 00 b 
— 8 Tisaeel. ι α αια 
talien. Rente a24⏑— —- — deutach· Astat. Baux 6520. 100 118. 760 do. — 77 ledwigshubte .554812 1 — 23 
ια ιοο Sο lio. obG, ; ‚ische Bank..13, 12,244. 7160 s344. oode Nort. Pacisie Prior, ine 7575 —A A J 
dexieaꝝ. Aol. v. 1860u051 872. 5001 837. 756 do. Nationalbk., — do. do. General lide 83 65. 2606 66. 2006 ięc drand Waggont. 7 9 146. 000 146. 6060 
du qo. J IDM276. 000 75. eob Bremen 6 laνο ον ιιανι οs .. lan— — · Peoenia ..........l ↄ lint -- 
Berliner Borsen-Bericht vom 6. Noven. ær. 
Die verhäâltnismäassige Beruhigung, die nach den Zuckungen der 
etzten Tage schon gestern an der Börse 2u beobachten war, hielt 
rueh heute an. Die in den letzten Tagen stärker tätig gewesene 
daissepartei versucht zwar hin und wieder Angrifse auf den Kurs- 
tand zu unternehmen, doch ist festzustellen, dass die Börse in ihrer 
Aligemeinheit momentan eine gute Wideretandskraft zeigt. Immer- 
in blieb in Nachwirkung der überwiegend matten Auslandsmarkte 
ind auch des für die vergangene Woche unhbefriedigend laufenden 
lron Ageberichts über den amerikanischen Fisenmarkt die Zurück- 
aaltung bestehen. Frei gemacht aher hat sich die Spekulation von 
len Einflüssen Wiens, indem sie dem dortigen Rückgang der Mon- 
anwerte keinen erkennenswerten Einfluss auf die Tendenzgestaltung 
jnräumte. Es trat in den führenden Werten Deckungsbegeht 
tarker 2u tage, wodurch die Börse einen festeren Anstrieh bekam. 
Vamentlieh Flektrizitätswerle und von diesen Siemens & Halske, 
owie Schuckert, waren kräftie erholt. Spekulationswerte, wie Ca- 
naada, Hansa und Naphta besserten ihren Kursstand üher 1 D2t. 
Fur Canada, wofür sieh die Spekulation heute wieder mehr zu he— 
teistern schien, wurde auf stimulierende private New Vorker Ten- 
senzmeldungen, sowie auf die angeblich zu erwarftenden günstigen 
Irklärungen in der nachsten Direktorilasitzung. die ühber die Höhe 
er Semestraldividende heschliessen soll, verwiesen. Danehben zeigte 
ieh Interesse für russische Banken, Prinz Heinrichbahn und ver— 
inzelt für Montanwerte. Recht feste Tendenz bildete sich für 
reiprozentige Reichsanleihe heraus, denen die Spekulation nach den 
erlittenen Fehlschlagen auf anderen Gehieten ihr Interesse wieder 
ruwandte. Sie avancierten bis 76,25 A. In den beiden zurzeit füh- 
inden Werten des Schiffahrtsmarktes, namlieh Hansa und Hamburs- 
damerikanische, hielten die Sehwankungen auch heute an. Bei 
Jebhergang in die zweite Stunde waren besondere Aenöerungen niehbt 
estzustellen. 
In der, zweiten Stungle machte sich, stärkerer NReckungsbegehr 
rtellend. wodurch sich für Montan-, Schisfahrss- und Flektrizisatswerte 
um Teil prorentweise Besscrungen eraabhen. Von den heute in Düssel- 
lorf stattsindenden, Verhandlungen der Röhrenindustrieflen arwartet 
nann, wenn auch kein neues Sypdikat. so doch eine vVerständigung 
finsiehtlich der Preise und das Auihören der tuinöessen Karapfpreise 
wischen Mannesmann und Thesson. Trotz vereinzelter Realisationen 
var der Schluß sost. 
Der Geldmarkt war leichtfer. Tagliches Geld war mit 4 pZt. an- 
teboten. Die Sechandlung offerierte Geld bis 24. Dezember mit 434 
Zt. Der Privatdiskbont ermä hbiate sieh um * pZt. autf 4*8 pzt. 
Ssscheck London 20. 4914.4. 
decheck Paris 81.02[C4. 
Ielegra phische Ans ahlunq St Petershorg 215,67 4. 
— — — —— 
andt d Verkehrsnachricht 
— orkenrsn iremen. 
use Ergebnis des deschäftsjahres 1912/ 13 unter anderen 
zendes ausgeführt: Infolsge des Balkankrieges hörte das Ein- 
zehen von Aufträgen aus den vom Kriese unmittelbar betroffe- 
Sen Ländern fast vollständig auf, und es ging seitdem aueh das 
zeschäft alIgemein zurück. Die Geldknappheit und KRredit- 
eschränkungen hahen einige Kunden zur Nachsuchung von 
soratorien veranlabt. andere wieder sind direkt notleidend ge- 
vorden, wodurch sich bedeutende Rückstellungen erforderfieh 
nachten. Ferner entstanden bei der Abrechnung einiger 
zroßen Bauten, besonders im Auslande, erhebliche Verluste. 
u Beginn des neuen Geschäftsiahres wurde in der in Frank- 
zieh schwebenden Streitsache der fiir die Gesellschaft im 
/eésentlichen günstisge Spruch des Schiodssgerichtes durch ein 
weitinstanzliches Vrteil des ordentlichen Gerichtes aufgchoben, 
o daß die endgültise Eatscheildung in weite Perne gerückt ist. 
lit Rücksieht darauf habe sieh die Gesellschaft entschlossen, 
ur sofortigen Beilegung der bestehenden Disferenzen einen 
ür aie allerdinss weniger günstigen vergleieh abzuschlieben. 
der Gewinn beträgt 154 002 M, woraus eine Dividende von 
3 pZt. gegen 12 Ct. i. V. zur Verteilung gelangt. Der zurzeit 
rorliegende Auftragsbestand ist etwas geringer els im Vor- 
ahre. dagegen hält sich der Kingang an aufträgen im neuen 
deschüäftssiahre ungeführ auf der gleichen Iöhe wie im vorigen 
sahre. Der Vorstand hofft auch mit Rücksicht auf die allge- 
nein gute Ernte auf eine baldige Belehunz des Geschäftes. 
vach der Bilanz siud die Bankschulden von 1417755 M aut 
390 675 M zurüekgegangen, während die sonstigen Geschäfts- 
chulden eine Erhöhune von 1883 087 0 auf 2610 9500 M er- 
uhren. Auf der Aktivseite ermißigten sieh das Bankgçguthaben 
ron 772 200 M auf 181379 A. und die übrigan Ausatinde vou 
.815 499 A auf 4444 012 .M, wosegen sich de- Wéechselhestancdt 
ron 584 376 M auf 1330 (05 .M erhöhte. Das Fabrikationskonto 
teht ietzt mit 3412 513 .M (i. V. 2864 444) 0 Buch. 
Badische Lederwersce in Karlsruhe-Mühlhurg. Im Geachäfts- 
ahr 1912/13 wurde ein Reingewinn von 71621 Mergielt, wovon 
DO0O. Mder Rucklage. 10 000 . dem Sicherheitesbestaud, 2590 M 
er Talonsteuerrücklage überwiesen und 39121 Mvorgetragen 
erden. Im Vorjahr ergab sien ein Verlust von 118070 A, der 
rit 70 2359 M aus der Rücklage, die dadurch ausgezehrt wurdo, 
nd mit 30 000 M aus dem Sicherheitsbestand, der danach noch 
OD O0O M betrug. bis aut 17711 A Verlustvortras gedeckt worden 
t. Die Vormögensrechnung verzeichnet u. a. bei 1 Mill. A 
ktienkapital an laufenden Vorbindlichkeiten 876391 M 
1500 754), Ausstunden 290 440 A (4 I und an vVorräten 
034 650 M (1392 577). 
Ungültigsteit des österrelchisch-ungarischen Sohlleder- 
cartelis. Gegen das Kartell hatte vor einiger Zeit eine Wiener 
edeérfabrißk wegen Ungültiskeitserklärung der Hauptrersamm- 
ung vom 8. Inli geklagt. Es wurde der Klage stattgegeben und 
lahei die überraschende Feststellung gemacht, daß die von der 
artelheitung festgesetate Geschäftsordnung und die Durchfüh- 
ruungsboöstimmungen der bei der Eintraßung angegebenen Liele 
and Zwecke des Kartells sien im Widerspruch befinden sow oh 
mit den Satzungen als auch mit den gesetzlichen Bestimmungen 
uüber das Geéenosseuschaftswesen. Das Gericht ordnete infkolge 
déssen an, daß alle Durchführungs-, Allianz-, Verkaufs- und 
Jeschäftsordnungsbestimmungen zu Kassieren sind. Das Ge- 
eht sieht darin eine mgehungdergesetzliehen Be- 
Stimmungen. Es mulb infolge dessen eine völlige Umorgani- 
zation des Kartells stattfinden, wobei die Existenz des Kartelle 
bedroht erscheint. 
Finanzielle und wirtschaftliche Lace Uruguavus. Die Nach- 
jehten über die Finanzlage Uruguays und die wirtschaftlichen 
rerlaltnisse im Lande liauten gegenwärtis sehr erast. Die« 
on der Régierung geplante Anleihe ist gescheitert und die 
Ilaatsstassen sollen kaum mehr genügend Mittel besitzen, um die 
aufenden Ausgaben glatt zu decken. Die Regierung beabsich- 
tigt der Zeitschrift Süd- und Mittel-Amerika zufolge für 8 Min 
Doll. Silbergeld prücen zu lassen und sich mit tlilte von Schatz- 
anuweis ungen aus der Klemme zu ziehen. 
Berlin. Im nächsten Jahre soll, wahrscheinlieh in Atlanta, 
ine kemeinsawe Konferenz der europäischen Baumwoll- 
abrik anten mit den amerikanischen Baumwollpflanzern statt- 
inden, um strittice Angelegenheiten betretfend die Veéer- 
oackung und lIandbabung der Baumwolle zu beraten. Us ist 
valirselieiulich, daß im Anschluß daran ein internationaier 
Baumwollskongreß abgehalten vird. 
Die Verwaltung der Held & Francke A.G. in Berlin er- 
kclürt, dab der sinanzielle Stand der Gesellschaft nach wie vor 
zut sei. Die Bilanz por 39. September werde bei einem, Axticus- 
apitai von 2 Minl. A wiederum an fest verzinslichen Effekten 
and Bantguthaben einen Betrag von rund 158000 A aus- 
weisen. 
Die verwaltunz der Stahlwerke Brüninghaus. A.-G. in 
Werdoht schläet eine Dividende von 11 P2Zt. (wie i. V) anf die 
Iten und von 514 PZt. auf die jungen Aktien vor. Heber die Ge- 
zchäftslage und die Aussichten teilt die Verwaltung mit, dab, 
raehdem die Balkanwirren aufgehört haben. dio Geschältslage 
u beunruhigen, sieh auch auf dem Geldmarkt eine Entspannuns 
orzuberéiten scheine, Beroits unter den jetrigen Verhältnissen 
ünne man auf allen drei Weéerken einen durchaus befriedigen- 
len Auftragshestand ausweisen, der 72u Begion des nouen Jahres 
xesentlich T7u —nimen habe. sodaß man dem weiteren Ver— 
auf mit Vertrauen entgegensehen könne. 
Düsseldorf. In den heute begonnenen Verhantlungen zur 
tründung eines Röhren-Syndikats waren bis iotat vositive 
desnltate noch nicht erzielt., indes soslen die Anssichten nach 
deinung hetéiligter Kreise nieltt ungünsti sein. Hie Uo- 
atungen werden heute nachmittas fortgesetzt untt varuusdieht- 
ieh den Erfolg haben, dabß zunächst eine Kommission mit den 
wöeiteren Verßamsangen der Aucclecenheit betrant wird. bim 
Zeit TZur ungestärten Woeitorverhandlung zu gewinnen, ist he- 
absicutixt, erneunte Vorcinharungen wegen des Verhanfs nuar 
innerhalb einer bestimmten Frist zu treffen 
Lihsetx, den 6 November 1913. 
Mühlenhauanstalt und Maschinenfabrilc vormals Gebrüder 
Seckh A. G. in Dresden. In dem Bericht wird über das ungün-
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.