Full text: Lübeckische Anzeigen 1913 (1913)

mtlicher Teil 
Der Senat hat den Rechtskandidaten 
Baul Heinrich Friedrich Ricolaus Wiend 
um Referendar ernannt. 
Deffentliche Sitzung 
des l 
Benatsansschusses für Beschwerden in 
Bausachen 
Donnerstag, den 2. Oktober 10183, 
um 11 Uhr 154601 
im Verwaltungegebäude, Fleischhaner⸗ 
strase 20, Zimmer Nr. 15. 
— ——⏑⏑⏑— 
Deffentliche Sitzung des Seeamts 
Donnerstag, 9. Oktober 1913, 
vormittags 116 Uhr 16476 
m Kurhotel zu Timmendorfer Straud. 
„J Der Rechtsanwalt Dr. Paul Weber in 
übeck ist zum Notar ernannt und ails 
olcher vereidigt 
Lübeck, den 30. September 1913. 15176 
Die erste Ziviltammer des Landgerichts. 
Der unterm 3. September 19 3 gegen 
den Arbeiter Ernst August Wendt, he— 
Vren am 5. Juli 1887 zu Lübech erlassene 
Zteckbrief ist erledigt — Alttenzeichen J. 
ut. 1672/13. 
Lübeck, den 29 September 1913. 15458 
Die Staatsauwaltschaft. 
— — —u,— 
Um Mitteilung des Aufenthalts des 
Matrosen Heinrich Wishelm Grote, ge⸗ 
boren am 8. September 1888 in Barmen, 
vird den Aften J. Nr. 1831/13 ersucht. 
Lübeck, den 27. September 1913. 15492 
Die Staatsanwaltschaft. 
Der dritte? betrag derGrundftener 
ür 1913/ 14 ist jür die Grundstude in der 
Stadt in der Zeit vom 1. bis 10. Oflober 1913 
el Vermeidung des Zuschlags der gesetz- 
ichen Gebühr jzu entrichten. 
Lübeck, den 30. September 1918. 153506 
Die Steuerbehörde. 
Der dritte Teilbetrag der Beitrãge 
ur Stadtwasserkunst für 113/14 ist für die 
brundstücke in der Stadt in der Zeit 
»om Lbis 10, Oltober 1913 bei Vermei⸗ 
ung des Zucchlags der gesetzlichen Gebuüͤhr 
u entrichten. 
Lübeck, deñ 30. September 1813. 15504 
Die Verwaltungsbehörde 
für städtische Gemeindeanftalten. 
Bekanntmachung. 
Die Hauseigentümer der Stadt 
dibed und deren Vorstädte werden dar— 
uf zaufmerksam gemacht, daß sie ver— 
oflichtet sind, von allen in ihren Häu— 
ern vorgenommenen Vexränderungen, 
ie quf die Höhe der, Beiträge zur 
Stadtwasserkunst Einfluß haben, der 
Verwaltung der Stadtwasserfunst spä— 
estens 14 Tage nach Eintritt der Ver— 
inderung, Anzeige zu machen. 
Lübeck, den 30. Sepiember 1913. 15508 
Die Verwaltungsbehörde 
für städtische Gemeindernaliten. 
Oeffentliche Verdingung. 
Die Ausführung von Glafer⸗ 
urbeiten zu der Verlängerung der 
Plasüberdachung und zu den Ober— 
ichtern der Schweine⸗ und Großvieh⸗ 
chlachthalle auf dem hiesigen Echlacht⸗ 
jof soll im Wege der öffentlichen Berdin—⸗ 
zung vergeben werden. 
Angebote lind bis zu dem am 
Mountag, den 6. Oktober 1913, 
mittans 12 Uhr, 
tattfindenden Verdingungstermin in ver⸗ 
chlossenem, mit entsprechender Aufschrift der⸗ 
ehenem Umschlage an das Bauami einzu⸗ 
teichen. 
Lieferungsverzeichnisse undBedingungen 
iegen im Bauamt Zur Einsicht aus. auch 
önnen sie gegen Erltattung der Schreib— 
jsebühren von dort bezogen werden. 
Zuschlagsfrist 2 Wochen. 
Zübed, den 30. September 1913. 15510 
Nauamt Lbl. Sochban 
rue rec,ung 
iber die Lieferung von Schiffsballast. 
In teilweiser Abänderung der Be— 
anntmachung vom 23. April 1910 wird 
iermit hekannt gegeben, daß für den an 
Schiffe, die nicht an der Ballastbrücke liegen, 
erangebrachten Sand eine Verguͤtung don 
«O‚85 für die Tonne, mindestens jedoch 
. 20.— zu zahlen ist. Bei Mengen von 
zicht mehr als 50 t erhöht sich der hres 
muf A1.— für die Tonne. 
Diese Bekanntmachung tritt am 1. Ol—⸗ 
ober d. J. in Kraft. 
Lübeck, den 29. September 1913. 18440 
Die Baudeputation. 
Bekanntmachung. 
Die Lieferung von 70000 kæ Kar—⸗ 
offeln. beste Sorse Magnum bonum. soll 
m Weage der öiffentlichen A hersbund 
ergeben werden. Lieferung frei in die 
Anstalt oder frei Bahnhof Luͤheck. 
Die Ahnahme erfolgt entweder: 
. sofort in Losen von 5000 I8 an 
oder sofort für den ganzen Bedars. 
3. oder sofort 60 000 kg und im April 1914 
20 000 ka. 
Bewerber wollen ihre Angebote mit 
Probe, verschlossen und mit einer, den In⸗ 
alt kennzeichnenden Aufichrift versehen, bis 
um 11. Oktober im Geschäftszimmer der 
Instalt einreichen und bei der Einreichung 
iefsenigen der einzelnen, oben zur Wahl 
estellten Bedingungen bezeichnen, unter 
enen sie das von ihnen genannte Angebot 
emacht haben wollen. 15452 
Lübed, den 20. September 1913 
Armen⸗Urbeitshaus. 
Zelanntmachung für Seefahrer 
Auf der Kanzlei der Handelslammer, 
ßreite Straße 6. liegen für Interessenten 
ur Einsichtnahme aus: 
Nachrichten für Seefahrer 
om 27. September 1913, Nt. 39. 
Rnhalt. 
4. Oftsee. 
vwland. Meéesipreußen. Danziger 
Ht. Vei Schiewenhorst. Bagger⸗ 
qautistellen, zeiweilige Bezeichnung. 
ommern. Bei Poberow. Bale, Be⸗Nzʒ 
Vel ebeew: NMihhtumtlihe algenciue Anzeigen. 
zommern. Kleines Stettiner Haff. — — 
ehebungehn st Heult J 
ecklenburg. ustrow. eultonne, 7ho- 
—— dpar- und Anleihe Kasse 
—537 S⸗K. Burgsiaaken. —VAM zu Luhbeck. 
inziehung. 
Pommern.Swinemünde. Zeitsignale.“ 8tatus ultimo Sepibr. 1913. 
Unterbrechung. 518 Alctiva: 
chweden. S⸗Kg. Solvesborg⸗Ansteuerung Fpotheken. 1335 
Anweisung. Vertpapiorr 37976565. 40 
Nord⸗Koarken. Bei Holmögadd. Baken, kcarea na Gothaben bei 
Errichtung. Banken.., 753, 189. 50 
DeK. Botiensee. Ume älp. Bezeich- HNarlhen Gemeinden ete 833 239. - 
nung, Aenderung. leschittsgrundstueke 707.,617.- 
tublaud. Finnischer Meerhusen. Twär⸗ Paæsiva: 
minne⸗Ansteuerung. Peter⸗Untiese. par- und Giro· Einlagen. M. 19,247, 164.7 
Seezeichen. Aenderung capitalressrro.... 021.200. 
Finnischer Meerbusen. Luwisa⸗An- ioung HAypothekenreserro, 107.000. 
zuerunp AneeiVener Sek⸗ òTMIIIXIEICAMAEXMM- p 
orengrenze, Aenderung. 
Annischer Meerbusen Wire Buht bhecker Privathank. 
Standarte Reede. Untiefe, Lage. ztand am 30. Septhr. 1913. 
rinnischer Meerbusen. Reval-W.An⸗ Aictiva: 
—A Leontjewbank. Leucht- assenbestand und e, 
onne. Auslegung. bankguthaben..M 403655.0, 
delich und e von Dagerort. Un⸗ —8 u. nlesigs Do 
tiesen. Bezeichnung. bitoren. 752484,777. 27 
Velich von Osel. Saritschew⸗Feuerschiff, Vechsolbestana 331.725.11 
Angabe. arlehen. 55 175αε 
Rigascher Meerbusen. Moosund. La—⸗ xal. Debitoren 6776αä 
ring Banl. Leuchttonne, Auslegung. ne .553 z128469.10 
Finnischer Meerbusen. Kapornem- Zankgebünde.. ,55 287690. 
Bucht. Seezeichen, Auslegung. Sonstice Aktire 12858689 
II. Belte. Sund usw. PaASiva: 
deutschlaud. Schleswig⸗Holssein. Flens- Irundkapitu75 . 3,000,000. - 
burger Förde. Leuchtionnen, Aus⸗ Zeservetönaä.. . 556686768 
legung. 3eamtenfonds.. — 85, 900. —- 
Schleswig⸗Holstein. Bei Alsen. Wrack, dirokonien.5 4.021,239.77 
—AR Dopositonn.. —L286.927.91 
schweden. Sund. Skanör. Feuer, Angabe. Auswurtige u. hiesige Kre- 
dorwegen. Stagerrak. Aagerö. Faucte ditoroeen......701,869.40 
Anzündung. Avral-Konto. .. 3 677612. 18 
Skagerrak. Kristiansandfiord. HYtre Akzewtee75553 1.235. 87 
Flekkerö. Senstjär Feuer, Anzündung. RCõDMCCAXVCVXSSSDC5J. 
dänemart. Smaglands- Fahrwasser und Vorgohuzz un dpar· lereinz⸗ au 
Kattegat. Seezeichen, zeiltweilige * * 
Lah eWhede gehlemder Po1d Wwoere —A 
p 29. Septembe . — 
e den d r Ztatus ulto Septbr. 1913. 
5514 AIctiva: h76 
fandpüusts. 2,469. 874. 
Bekannutmachung. ———— 
Das für das Jahr 1914 aufqgestellte gogen Unter- 
Verzeichnis der in der Stadi Lubeck ptand A. ꝰ.670 545.84 
wohnhaften Versonen, die zum Schöf⸗ Burçechatt 1289478.13 3 960, 023.9 
senamte berusen werden könnenUrlijse), Vertpapier4 23098.118.8 
vird gn den Werktagen von Rittwach, deu seehuttens; 162,000.- 
Oktober bis Mittwoch, den 8. Oktober Zuthaben boi Banicen und 
einschlietßzlich von vormittags 10 Nhr bis en 1,006 589.9 
achmittags 1 Uhr im Statiftifchen Passivn: 
dlurte (int Hause Fleischhauerstraße, 18, Aktion A 2000. 000.- 
l. Obergeschoß⸗ zur Einsicht qusgelegt sein. Ruciclage· Rechnung ..4 300.000. 
Fin draden gegen die Rihtigfeit und Gu ee arünn 36.378.86 
bolhtãndigkeit der Sihte ind doselbnt Dividonden nekinge3 334384 
ährend der erwähnten Heit schriftlich zu Jiro Ronten unahattangee“ 
heben oder zu Protokol zu geben. 14710 0 17498.543.78 
Lübeck, den 23 September 1913. 
Das Stadt- und Landamt. 
Kirchliche Aunzeigen. 
Gottesdienste in der Snngagoge. 
Mittwoch: Eruw Tawschilin 
Donnerstag und Freitag: Rausch Haschonoh 
Nitiwoch. nachmittags 5,40 Uhr. 
onnerstag, morg 6 Uhr: Plalmen-Rezi 
tation nachm. 2 Uhr. hierauf Nachmiitags 
gottesdienst: abends 6,38 Uhr 
reitag. morg. 6—Ubr; nachm. 5,30 Uhr. 
onnabend, Frühgottesdienst morgens 
6,15 Uhr; Hauptgollesdienst s Uhr; nachm 
1Uhr; abends 632 Uhr. 
n der Woche: morg. 6 Uhr; nachm 
5,15 Uhr. 
Slichauss: Jaut Anschlag in der Synagoge 
Sonntag: Fahten Gedaliah. 
3 * 82 
Bowle mit Gläsern 
uu verkaufen. (3205) Kl. Burastr. 18. 
Zu verkaufen guterhaltener Schlachter⸗ 
wagen und Break. 3191 
Pauisen, Arnimstraße 9 a. 
— — XX — * 
nhen mir Zauer zu verkausen.n 
Hrevtaner Alsee 85, u1 
3201 
de ñ——— 29erd. geb 
ne en d Exp. d. Bl 
Amtliche Anzeigen 
of Zu eaeden ne zu 
28 22 ofort eine herrschastliche Parterre-Wohnung. 
Güterrechtsregister. 15503 7 Zimmer und Zubebör zum Preise vor 
Am 30. September 1813 ist bezüglich 18350 & sowie eine 2. Etage von 5 Zimmern 
Et. The des Kaufmanns Johann Wilheim und Zubehör. 860 A. Naäheres 
rüfzmann und, Ehristigne Emma heb DeMNν. 46352 
oseiter eingeiragen: Bürxtertor⸗Allee 45. Telephon 490. — 
urch Ehevertrag vom 6.September!13 756 April 
st die Verwaltung und Nitzniehung des Ehe— hohherrschastl. J. Etage, 1214 
nannes am Frquenvermögen ausgeschlossen. nahe Bahnhof, wegen Sterbef, 6 schöne 
übed. Das Amtsgericht, Abi. U. Zim groh un heln vorleuh eiger, ile 
Zub, herrl. Aussicht, 2 Balkone, Garien. 
n., Sochen des, Rkbeners Hermann, Vlelscen. Schwartauer Allee 6. Tel. 1206. 
b 33 — Zum J. Oktober 
ägers, vertreten durch die Rechtsanwälle 5 j i; j 
a zere die Lipfamilien-Villa 
eine Ehefrau Minna Karoline Thrisuͤne Sensnböcuener Sca 42, entnaitend 
Winterhof, geb. Sieder, geschiedene 6 Zimmer, Bad, Gas, Zentraliheizung u. grossen 
Llaaßen, zuletzt in Altona, ar“ Gärmer,Garten, Miete: 1200 5840 
lraße 199, Hinterhaus bei Hellmuih, jeßt Rastedai, Schönböckener Str. 34. 
inbekannten Aufenthalts, wegen Eheschef— Travemünde. 
e I — dedet ßum 1. Icgedon spater eime Wohnung 
eklagten durch Urseil der . Zipilkammer; — ge 
es Landgerichts Lübeck vom J. Desember iis⸗ Nan Vorderreihe ¶ P Ei 
906 auferlegten Eides und zur Fortsehung —— 
er mündlichen Verhandlung vor der i“ 3317724 IA 
ipilkammer des Landgerichlss Lübed guf ———— In — 
Montag, den 17. November d. J. Zum 1. April 1914 oder früher eir 
vorm. 10 Uhr 38— 
ge her ladet die Beklagte zu die Lehrling 
eklagte zu diesem zr ein arß Sedit 
lermin mit der Aufforderung, einen beim üh,ein 3 
randgericht Lübeck zugelasenen Änwall zu Din Einsãht. Zeuanis werden bevorzual. 
ien 25 — z destellen 5498 Charles Petit Co. 
um Zwecke der öffentlichen Zustellung Großeres Spedilionshaus sucht zum 
peditionshaus sucht zum 
d e Vehlogle wird diese Ladung 1. Apriͤ sta evtt frůher —8 
Lubed, den 19. September 1918. 15042 Lehrlina 
ꝛer n Firi Herichisschreher gegen bohes Kostgeld. Einfähr.-Zeugnis 
Zivillammer des Landaerichts. neru Angebe unter I 13406an 
—die Exped. d. Bl. 
NA 
HNet tumensortierer 
ucht O. Rehrena. Möai«e«linger Ullee 133 
erkauf 
nder 
utte 
s am Donners⸗ 
»a. dem 2. Oktober an der 
Holstenbrücke. 
kutiner Brücke und 
Dankwartsbrüdoe. 
“ÖÜ 
ιιιι 
vefftutl. Etellenvermittlung 
Karade 1, Fernruf 115, empfichlt: 
Virtschaftssräulein, Kinderfränfein 
ind Kindergärtnerin, Stützen, selbft 
öchin, 11. Maumisellen für Hotel und 
Kestaurant, ja. Mädchen f. Vensiongat, 
tochlebrlinge, jg. Allein⸗ und Folge— 
nädchen. Sprechstunden 11-21 br 
ind 45 —7 Ubr 1548 
ganx u Handel und Gewerbe 
—A Königstrasso 46 a. 
e TT Senvarauee Allee a. 7 
gpaↄreinlagen , 
Zins-nud Rnekzanlungsbedinguagen. 
ues Gireyonten. 
s——Drlehen u. recditen. 
Durch rechliche flussige Mittel sind wir in der 
Lage, Parlehen und Krecdite unter den sonst ub- 
lichen Satzen zu bewilligen 15332 8 
AlIfons DPrannla Co. 
Bankgeschũtt. Breito Strasse 44 I. 
An- und Verkauf von Hertpanieren, 
Spezial-Abteilune für 196 
Werthapiere ohne Bösennotiæ. 
Telefon No. 397 u. 2670. Wir notieren freibleihend: Teéloton No. 897 u. 2670. 
— ——— 
Ac 7 AAe — 
Aktien-Branerei Lubeck.. 505 — Oldenb.-Portugies. Dpf.Akt. 18000 1840. 
dankver. t. Schlesw.-Folst. 12596 127 Riga-Lubecker Dpfsch... 700 — 
avaris· Braueroi Altona... 1243961 — Scnleswig- Holsteln Bic. Act.s 18200 1869 
)eutsehe Lebensv. Lubeck 4500001 — vchwartau. Honigwerke Akt.“ 95961 — 
lensbs. Dampf. Comp. Akt. aan 1020 Soolbad Segeberg Akt. ... 804 — 
Jansa· Brauerei Lubock ... — 95 Stahlwerk Becker Akt. ... 14290 1449. 
Janceat. Lloyd Lubeck ... — 1009 Prav. Dpfsch. Ges. Lübeck.. — v7 
Hochofenwerk LUbeck ... 10396 1059 Vereéinsbank Kiel ........ — 949. 
dolstenbank Neumuinster.. 11696 1199 Vereinsbank Wismar, Akt.. 13295 1369 
Torn Dampfsehiffsreed. Lüb,. 9490) 9619. Vorsch.- u. Spar· Verein ... 17305 1779 
Veler Credithk. Akt. .... 10996 113901 Westholst. Banke ...... 12093 1220 
ochsehe Schiffswerft. .... — 81X Furstent. Libeck-Ant.. 5976 
Cuhshaus Luübeck Abt. ..! — 9429 Kolonal-Werte: 
nwock · Bremor Dampften. 40 , Deutsche ol- Genns. . A. 5609 5759 
Aibecker Konservenfabrik . — 102 Ko'manskop Diam. Sharesl 30 324 
übeck· Rönigsbere. Dofseh. — 85 Pacific Phosphoto Shares.. 4 4 4 
ũb. Maschinen St -Akt... 108060 - , Pomona An teile.......... 70099 71506 
Lubecker Oelmüble Asmus. 2596 7 Sioman Salpeter Alct. .... 34494 
Libecker Privatbank ..... 12290 125950) South Atrican-Territories. .48s. Ed. 38. 60. 
Lub. Vereinsbrauerei-Antl.. — 80 SouthWest-Africa Shares is. -d.228-0. 
Mecklenburg. Sparbank.... 13190 1350 (Alle Aktien zinsfrei) 
Rdenburo. Landesbe 14400] 14905* 
—— 
bleshen unsere Eure 
Ponnorse-æ 
e , — 
JeschlS- 
15450 
er 
—— 
eas. 
V———— 
—AIIIIIIXVV 
Des israel. Nenjabrsfestes 
halher bleiben mein Kortor 
und Kasee am 
—IA— dem 3. und 
kteila], dem 3. Doher, 
Loschlossen. 15456 
Sal. L. Cohn. 
—V — — 
vjllghs zass 
a . IDd 3. Obtoheör 
oœqulosson. 
— 
VDPCGEh. 
Auktion. 
Am Donnerstag. dem 2. Oktober a c. 
dormittagas 11 Uhr verkaufe ich öffentlid 
meistbietend für Rechnung, wen es angeht, 
im Schuppen A, Abt. l, am Kulenkamptai 
hierselbit 
U. al. G. 298 319, 22 Jaßz Käse 
quark, 2229 kg. 
Lübech, den 27. September 1913. 15360 
Emil Tesseham, 
beeidigter Auktionator sür Waren. 
a verk. Haus mit 4 Wohn. à 3 Zimm 
Käufer wohnt frei. 72 
Näh. bei I. Röcicler, We'thoffstraße i 
SGer 
207 n. 
579. 
Hervorragende Verke alter Neister! 
larunter: Roos (gen. Rosa dl Tivoli) Baphae), Tiz'an, Casnar 
Jetscher. Rembrandt, Nicolaus Poussin, Franc, Barbiere Guereioo, 
Albrecht Dürer. P. P. ünbens u a. 
Antike Höbel und Lunsigewerbe 
aus verschiedonem Besiiz. 150 88 
IIlIustrierter Katalos MK. 2.-. 
Ausstellung vom 23.- 27. Oltoher. 
Auation am 28. und 29. Oxtober 1313. 
27 * 242 4 
Lühecker unzt. ons-Naus 
Cornelius C. N. Mochaelsen. 
LCUBbock, Baæckerꝗqrube 33. ree,hon 2332. 
—
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.